Psychologische Grundlagen at Universität Kassel

Flashcards and summaries for Psychologische Grundlagen at the Universität Kassel

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Psychologische Grundlagen at the Universität Kassel

Exemplary flashcards for Psychologische Grundlagen at the Universität Kassel on StudySmarter:

Typische Denkfehler in Präoperationaler Stufe.

Exemplary flashcards for Psychologische Grundlagen at the Universität Kassel on StudySmarter:

Sensumotorische Stufe

Exemplary flashcards for Psychologische Grundlagen at the Universität Kassel on StudySmarter:

Nennen Sie die Hauptstadien der geistigen Entwicklung nach Piaget.

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Psychologische Grundlagen at the Universität Kassel on StudySmarter:

Konkret-operationale Stufe

Exemplary flashcards for Psychologische Grundlagen at the Universität Kassel on StudySmarter:

Unterstadien der Sensumotorischen Stufe

Exemplary flashcards for Psychologische Grundlagen at the Universität Kassel on StudySmarter:

Formal-operationale Stufe

Exemplary flashcards for Psychologische Grundlagen at the Universität Kassel on StudySmarter:

Präoperationale Stufe

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Psychologische Grundlagen at the Universität Kassel on StudySmarter:

Was versteht man unter Äquilibration als zentralem Entwicklungsantrieb nach Piaget?

Exemplary flashcards for Psychologische Grundlagen at the Universität Kassel on StudySmarter:

Ein Kind, welches denkt, dass ein großes Objekt immer schwerer ist als ein kleines Objekt, befindet sich laut Piaget vermutlich auf welcher Stufe?

Exemplary flashcards for Psychologische Grundlagen at the Universität Kassel on StudySmarter:

Neuere theoretische Ansätze der Entwicklungstheorie

Exemplary flashcards for Psychologische Grundlagen at the Universität Kassel on StudySmarter:

Kritik an Piagets Ansatz

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Psychologische Grundlagen at the Universität Kassel on StudySmarter:

Lernpsychologische Folgen von Piagets Theorie

Your peers in the course Psychologische Grundlagen at the Universität Kassel create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Psychologische Grundlagen at the Universität Kassel on StudySmarter:

Psychologische Grundlagen

Typische Denkfehler in Präoperationaler Stufe.

- unbelebtes als belebt ansehen

- Unfähigkeit zur Perspektivenübernahme

- zentrierung auf nur einen Aspekt

- Eindimensionales Denken

Psychologische Grundlagen

Sensumotorische Stufe

(0 bis 2 J.)

- Üben von angeborenen Reflexen (Greif-, Saugreflex)

- sinnliche Erkundung der Umwelt (Greifen und an Mund führen)

- Interesse an Umwelt nimmt zu

- Interaktion mit Umwelt

Psychologische Grundlagen

Nennen Sie die Hauptstadien der geistigen Entwicklung nach Piaget.

- Sensumotorische Stufe: bis ~2 Jahre
- Prä-operationale Stufe : ~2 bis ~6 Jahre
- Konkret-operationale Stufe : ~6 bis ~12 Jahre
- Formal-operationale Stufe : ab ~12 Jahren

Psychologische Grundlagen

Konkret-operationale Stufe

(6-12 J.)

- Überwindung der Denkfehler

-Entwicklung von mentalen Operationssystemen

- Objekte nach quantitativen Dimensionen ordnen -> Reihenbildung

- Berücksichtigen mehrerer Dimensionen

- Mengeninvarianz (wo ist mehr?)

Psychologische Grundlagen

Unterstadien der Sensumotorischen Stufe

- Reflexhandlungen: angeborene reflexe

- Einfache Gewohnheiten: Modifikation von Reflexen durch Erfahrungen

- Aktiv Wiederholung von Handlungsfolgen

- Koordination von Handlungsabfolgen: aktive Suche ach Objekten

- aktives Experementieren mit Handlungsabfolgen

- Verinnerlichtes Handeln: Übergang vom Handeln zum Denken und zur Vorstellung

Psychologische Grundlagen

Formal-operationale Stufe

(ab 12 J.)

- Abstraktes und hypothetisches Denken: nicht mehr an konkret präsentierte Informationen gebunden, Denken in Möglichkeiten

- wissenschaftliches Denken

- Verständnis von Proportionen

Psychologische Grundlagen

Präoperationale Stufe

(2-6 J.)

- stabile mentale Repräsentationen

- symbolisches Denken und Handeln

Psychologische Grundlagen

Was versteht man unter Äquilibration als zentralem Entwicklungsantrieb nach Piaget?

-Entwicklungsantrieb im Ungleichgewicht

-> entwickelten Schemata stimmen nicht mit Anforderungen der Welt überein 

Bsp: greifen nach Wasser -> Gleichgewicht zwischen Anforderungen der Welt und Fähigkeiten der Kinder verletzt -> sollte dementsprechend zur Weiterentwicklung kommen

Psychologische Grundlagen

Ein Kind, welches denkt, dass ein großes Objekt immer schwerer ist als ein kleines Objekt, befindet sich laut Piaget vermutlich auf welcher Stufe?

Präoperationale Phase

-> Zentrierung auf nur einen Aspekt

Psychologische Grundlagen

Neuere theoretische Ansätze der Entwicklungstheorie

- beschreiben und erklären Einzelne Aspekte, nicht so ausführlich, wie Piaget

- Informationsverarbeitungstheorie

- Entwicklung domänenspezifischen Wissens

- Conceptual change

Psychologische Grundlagen

Kritik an Piagets Ansatz

- Unterschätzung der tatsächlichen Fähigkeiten

- Vernachlässigung der sozialen Faktoren

- Annahme stadientypischer Gesamtstrukturen

- Keine echte Erklärungen für Entwicklung

Psychologische Grundlagen

Lernpsychologische Folgen von Piagets Theorie

- Lernen nicht nur Assoziationsbildung

- Kind konstruiert aktiv sein Wissen

- Grenzen empirischen Lernens: auch wenn Kinder Gegenteil dessen sehen, was sie meinen, können sie inbbestimmter Phase ihr Urteil nicht revidieren

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Psychologische Grundlagen at the Universität Kassel

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Psychologische Grundlagen at the Universität Kassel there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Universität Kassel overview page

Psychologie

Professionalisierung VL 1

Recht

Professionalisierung VL 5

Professionalisierung VL 4

Professionalisierung VL 7

Methoden

Recht

Entwicklungspsychologie

EzW Semester 1

Entwicklungspsychologie GL M3

Einführung in Arbeitsfelder und Organisation

entwicklungspsychologie

Erziehungswissenschaftliche Grundlagen

Grundlagen Psychologie at

FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Grundlagen Psychologie at

Hochschule für angewandtes Management

Psychologische & neurobiologische Grundlagen at

IUBH Internationale Hochschule

Psychobiologische Grundlagen at

IUBH Internationale Hochschule

Psychologische Grundlagen (privat) at

DIPLOMA Hochschule Nordhessen

Similar courses from other universities

Check out courses similar to Psychologische Grundlagen at other universities

Back to Universität Kassel overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Psychologische Grundlagen at the Universität Kassel or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards