Humbi SS20 at Universität Jena

Flashcards and summaries for Humbi SS20 at the Universität Jena

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Humbi SS20 at the Universität Jena

Exemplary flashcards for Humbi SS20 at the Universität Jena on StudySmarter:

Wie lange dauert Schwangerschaft ab Befruchtung bzw. ab letzten Tag der Menstruation?

Exemplary flashcards for Humbi SS20 at the Universität Jena on StudySmarter:

Zwei wesentliche Stadien während der Prä-embryonalentwicklung?

Exemplary flashcards for Humbi SS20 at the Universität Jena on StudySmarter:

kurzer Ablauf einer Befruchtung

Exemplary flashcards for Humbi SS20 at the Universität Jena on StudySmarter:

Wie verläuft die Ernährung kurz nach der Blastogenese bzw. nach der Einnistung in das Endometriums? 

(pränatale Entwicklung) 

Exemplary flashcards for Humbi SS20 at the Universität Jena on StudySmarter:

Erkläre kurz wie sich die Keimblätter in der Embryogenese bilden.

Exemplary flashcards for Humbi SS20 at the Universität Jena on StudySmarter:

Funktionen von Ektoderm, Mesoderm und Endoderm?

Exemplary flashcards for Humbi SS20 at the Universität Jena on StudySmarter:

Pränatale Entwicklung: Was passiert in der 1.-3. Woche, bzw. 4-8. Woche? Wie wird diese Phase bezeichnet und welche Phase schließt an?

Exemplary flashcards for Humbi SS20 at the Universität Jena on StudySmarter:

Wie heißen die vier extraembryonalen Membranen und woraus entwickeln sie sich? Nennen Sie außerdem die Aufgabe der extraembryonalen Membranen. 

Zu jeder extraembryonalen Membran eine Aufgabe nennen.

Exemplary flashcards for Humbi SS20 at the Universität Jena on StudySmarter:

Was passiert allgemein in den einzelnen Trimenon einer Schwangerschaft?

Exemplary flashcards for Humbi SS20 at the Universität Jena on StudySmarter:

Was sind die 3 Phasen bei einer Geburt?

Exemplary flashcards for Humbi SS20 at the Universität Jena on StudySmarter:

Was sind Teratogene?

Exemplary flashcards for Humbi SS20 at the Universität Jena on StudySmarter:

Wie wird ein Ruhepotential aufgebaut?

Your peers in the course Humbi SS20 at the Universität Jena create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Humbi SS20 at the Universität Jena on StudySmarter:

Humbi SS20

Wie lange dauert Schwangerschaft ab Befruchtung bzw. ab letzten Tag der Menstruation?

ab Befruchtung = 38 Wochen

ab letzten Tag der Menstruation = 40 Wochen

Humbi SS20

Zwei wesentliche Stadien während der Prä-embryonalentwicklung?

- zuerst Bildung einer Zygote --> Befruchtung (mit Zytokinese = Wachstum und Vermehrung der Zellen)

- dann einsetzen der Blastogenese, also Bildung der Blastocyste mit Einnistung in Endometrium (Gebärmutterschleimhaut)

Humbi SS20

kurzer Ablauf einer Befruchtung

- Ovulation einer Eizelle 

- Spermien treffen Eizelle und durchdringen ihre Membran 

- Ausbildung eines männlichen Vorkerns

- Spindelbildung zur Zell- und Furchungsteilung 

-> Bildung einer Zygote 

- danach Einsetzen der Zytokinese, sodass nach ca. 5 Tagen eine Blastocyste entsteht

Humbi SS20

Wie verläuft die Ernährung kurz nach der Blastogenese bzw. nach der Einnistung in das Endometriums? 

(pränatale Entwicklung) 

- bis Tag 6 ernährt es sich von der Flüssigkeit aus dem Cavuum Uteri (Gebärmutterhöhle) 

- Tag 7: Einnistung der der Blastocyste in die funktionelle Schicht des Endometriums 

- Tag 8: Zellen teilen sich, d.h. äußerste Schicht der Blastocyste (Trophoblast) kann bis zu mehreren Schichten dick werden 

- bis zum Endometrium hin verschwinden Zellmembranen --> Begrenzungen zwischen den Zellen wird aufgehoben --> es bildet sich ein Synzytiotrophoblast, der sich ein Weg durch das Endothel des Endometriums bahnt 

- Ernährung erfolgt dann nicht mehr über glykogenreiche Flüssigkeit, die aus den Drüsen kommt, sondern vom Gewebe der Mutter 

- Tag 9: Entwicklung der Keimscheibe, mit Epiblast und Hypoblast (Ausbildung von Amnionhöhle etc.) 

- Ernährung erfolgt über zerstörte Uterusdrüsen 

Humbi SS20

Erkläre kurz wie sich die Keimblätter in der Embryogenese bilden.

- nach der Einnistung der Blastocyste in die Gebärmutterschleimhaut bildet sich eine Keimscheibe aus

- Keimscheibe besteht aus Epiblast (dorsal) und Hypoblast (ventral) 

- dabei verdrängen Zellen des Epiblasten die Zellen des Hypoblasten und es entstehen Ektoderm und Endoderm

- danach wandern Zellen des Ektoderms zwischen die gebildeten Keimblätter und bildet das dritte Keimblatt aus (Mesoderm)

Humbi SS20

Funktionen von Ektoderm, Mesoderm und Endoderm?

Ektoderm: Auskleodung von Mundhöhle, Nasenhöhle, Speicheldrüsen und Anus 

Mesoderm: Bindegewebe zur Stütze von Organsystemen 

Endoderm: Großteil des Verdauungssystems (Epithel) außer Mund und After

Humbi SS20

Pränatale Entwicklung: Was passiert in der 1.-3. Woche, bzw. 4-8. Woche? Wie wird diese Phase bezeichnet und welche Phase schließt an?

- 1.-3. Woche: Furchungsteilung der Zygote, Blastogenese und Entwicklung von Herzkreislaufsystem und Nervensystem 

- 4-8. Woche: Bildung aller wesentlichen inneren und äußeren Strukturen 

- sowie Organogenese der großen Organssysteme abgeschlossen 

- Periode bis zum Abschluss der 8. Woche nennt sich Embryonalphase 

- ab 9. Woche beginnt Fetalperiode --> Wachstum und Differenzierung, sowie Körperwachstum und Gewichtszunahme im 3./4. Monat

Humbi SS20

Wie heißen die vier extraembryonalen Membranen und woraus entwickeln sie sich? Nennen Sie außerdem die Aufgabe der extraembryonalen Membranen. 

Zu jeder extraembryonalen Membran eine Aufgabe nennen.

- Amnion (Ektoderm, Mesoderm)

- Dottersack (Endoderm, Mesoderm) 

- Chorion (Mesoderm, Throphoblast)

- Allantois (Endoderm, Mesoderm) 


allgemeine Funktion: 

- unterstützen Embryonalentwicklung, in dem sie für stabile und gleichbleibende Umgebung sorgen und Zugang zu Sauerstoff und Nährstoffen im mütterlichen Blut sorgen 


einzelne Funktionen: 

- Amnion: Wachstum und Entwicklung 

- Dottersack: Nährstofftransfer

- Chorion: bildet sekundäre Haut mit Amnion --> Hauptaustauschfläche für Substanzentransport zwischen fetalem und mütterlichen Kreislauf 

- Allantois: in der 3.-5. Woche Blutbildung in der Allantoiswand --> Flüssigkeitsaustausch zwischen Mutter und Fetus 

Humbi SS20

Was passiert allgemein in den einzelnen Trimenon einer Schwangerschaft?

1. Trimenon = Entwicklung aller wichtiger Organe

2. Trimenon = Wachstum des Fetus; deutliche Sichtbarkeit anatomischer Einzelheiten 

3. Trimenon = ab diesem Zeitpunkt Fetus alleine lebensfähig; kann Gewicht bis zu 2,5kg erreichen

Humbi SS20

Was sind die 3 Phasen bei einer Geburt?

Eröffnungsphase

Austreibungsphase

Nachgeburtsphase

Humbi SS20

Was sind Teratogene?

- sind Substanzen, die Bissbildung hervorrufen

- können jegliche Umweltfaktoren sein, die zu angeborenen Fehl Bildungen führen 

- dabei ist ihre Wirkung abhängig von ihrer Konzentration und der genetischen Komposition des Embryos


übliche Angriffspunkte: 

- bei Embryo: Arme, Beine, Herz, ZNS

- bei Fetus: Gehirn, äußere Genitalien

Humbi SS20

Wie wird ein Ruhepotential aufgebaut?

- Zelle besitzt Na-K-Pumpen/ATPasen

- pumpt 3 Na raus und 2 K rein

- dabei verändert sich das neutrale Membranpotential der Zelle (Umpolarisierung)

- d.h. Interzellulare ist hauptsächlich negativ und Extrazellulare hauptsächlich positiv (RP meist bei ca. -70mV) 

- Zelle besitzt zudem Chlorid- und Kalium-Kanäle für Elektrolytgleichgewicht 

- aber K-Ionen diffundieren durch Kanäle nur unvollständig

- ebenfalls auch Ca und Na Kanäle vorhanden aber diese können nicht frei durch Membran diffundieren wie Chlorid-Ionen (können willkürlich rein und raus) 


--> So Entstehung RP

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Humbi SS20 at the Universität Jena

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Humbi SS20 at the Universität Jena there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Universität Jena overview page

Botanik

BOTANIK 19/20 ERNA

Allgemeine Botanik

botanik altklausur fragen

LMC/LMR

nutrifragenkatalog

LMC verbessert von LY

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Humbi SS20 at the Universität Jena or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards