VO Ökologie at Universität Innsbruck

Flashcards and summaries for VO Ökologie at the Universität Innsbruck

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course VO Ökologie at the Universität Innsbruck

Exemplary flashcards for VO Ökologie at the Universität Innsbruck on StudySmarter:

Def. Ökologie

Exemplary flashcards for VO Ökologie at the Universität Innsbruck on StudySmarter:

Def: Umweltwissenschaft

Exemplary flashcards for VO Ökologie at the Universität Innsbruck on StudySmarter:

Def.: Ökosystem

Exemplary flashcards for VO Ökologie at the Universität Innsbruck on StudySmarter:

Def: Ökophysiologie

Exemplary flashcards for VO Ökologie at the Universität Innsbruck on StudySmarter:

Def: Populationsökologie

Exemplary flashcards for VO Ökologie at the Universität Innsbruck on StudySmarter:

Def: Biozönologie

Exemplary flashcards for VO Ökologie at the Universität Innsbruck on StudySmarter:

Def: Ökosystemforschung

Exemplary flashcards for VO Ökologie at the Universität Innsbruck on StudySmarter:

Def: Landschaftsökologie

Exemplary flashcards for VO Ökologie at the Universität Innsbruck on StudySmarter:

Def: Naturschutzökologie

Exemplary flashcards for VO Ökologie at the Universität Innsbruck on StudySmarter:

Def: Restitutionsökologie

Exemplary flashcards for VO Ökologie at the Universität Innsbruck on StudySmarter:

Def: Globale Ökologie

Exemplary flashcards for VO Ökologie at the Universität Innsbruck on StudySmarter:

Fallstudie Frosch

Your peers in the course VO Ökologie at the Universität Innsbruck create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for VO Ökologie at the Universität Innsbruck on StudySmarter:

VO Ökologie

Def. Ökologie

= Die wissenschaftliche Erforschung der Beziehungen zwischen Organismen untereinander

und mit ihrer Umwelt. → ≠ Umweltwissenschaft, Umweltschutz!

VO Ökologie

Def: Umweltwissenschaft

verknüpft naturwissenschaftliche (inkl. ökologische) mit

sozialwissenschaftlichen Aspekten und zielt auf die Lösung von Umweltproblemen ab.

  • Umwelt: unbelebte (abiotische) und belebte (biotische) Faktoren und Elemente
  • Beziehungen: Interaktionen zwischen Organismen, aber auch solche im Energie-, Stoff- und Informationsfluss
  • Oikos (Haus/halt) + logos (Lehre), 1866 Ernst Haeckel

VO Ökologie

Def.: Ökosystem

Lebensgemeinschaft miteinander interagierender Organismen und ihre Umwelt mit

dem entsprechenden Beziehungs- und Wirkungsgefüge

VO Ökologie

Def: Ökophysiologie

Reaktionen von Organismen auf ihre Umwelt / Umweltfaktoren

VO Ökologie

Def: Populationsökologie

Entwicklung von Populationen, Fluktuationen, Ausbreitung und

Wechselbeziehungen innerhalb von Arten – Evolutionsökologie:

natürliche Selektion und Evolution von Populationen

VO Ökologie

Def: Biozönologie

Ökologie der Lebensgemeinschaften, u.A. Interaktionen verschiedener

Arten und ihre Vergesellschaftung

VO Ökologie

Def: Ökosystemforschung

Ganzheitliche Erforschung von Ökosystemen und ihren abiotischen

Einflussgrößen, traditionell auch mit den Wirkungen anthropogener

Einflüsse und den daraus resultierenden Umweltveränderungen

VO Ökologie

Def: Landschaftsökologie

Beschäftigt sich mit den räumlichen Zusammenhängen zwischen

Gemeinschaften oder Ökosystemen und der ökologischen Dynamik der

Struktur der Landschaft

VO Ökologie

Def: Naturschutzökologie

Im Mittelpunkt steht Bewahrung der biologischen Vielfalt

VO Ökologie

Def: Restitutionsökologie

Verbesserung, Pflege und Wiederherstellung gefährdeter Lebensräume

mit ihren bedrohten Lebensgemeinschaften

VO Ökologie

Def: Globale Ökologie

Verständnis der Erde als System

VO Ökologie

Fallstudie Frosch

  • Große Häufigkeit von Deformationen in Amphibienpopulationen
  • Amphiben sind Bioindikatoren (leben an Land und im Wasser) → Umwelteinflüsse an ihnen messbar, Haut kaum Barrieren gegen Schadstoffe (sensibel)
  • Weltweiter rezenter Rückgang von Amphibienpopulationen, auch in Schutzgebieten
  • Größte Gefährdung der Amphibien in Mittelamerika
  • Biodiversitätskrise (Verlust Artenvielfalt) ist die momentan schlimmste Bedrohung!
  • ➔ Der Mensch beeinflusst unseren Planeten enorm:
    • Intensivierung Landnutzung: mehr als 50% der Landfläche = Kulturlandschaft
    • Massive Veränderungen der Zusammensetzung der Atmosphäre (Klimawandel)
    • Verbreitung von Arten weltweit wie nie zuvor → „invasive“ Arten und gleichzeitig Bedrohung der Artenvielfalt
    • Viele Arten in fremde Ökosysteme gebracht

Sign up for free to see all flashcards and summaries for VO Ökologie at the Universität Innsbruck

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program VO Ökologie at the Universität Innsbruck there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Universität Innsbruck overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for VO Ökologie at the Universität Innsbruck or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards