Psychopathologie at Universität Innsbruck

Flashcards and summaries for Psychopathologie at the Universität Innsbruck

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Psychopathologie at the Universität Innsbruck

Exemplary flashcards for Psychopathologie at the Universität Innsbruck on StudySmarter:

WHO-Definition von Krankheit

Exemplary flashcards for Psychopathologie at the Universität Innsbruck on StudySmarter:

Thymopsychische Funktionen

Exemplary flashcards for Psychopathologie at the Universität Innsbruck on StudySmarter:

Bewusstsein

Exemplary flashcards for Psychopathologie at the Universität Innsbruck on StudySmarter:

Orientierung

Exemplary flashcards for Psychopathologie at the Universität Innsbruck on StudySmarter:

Auffassung

Exemplary flashcards for Psychopathologie at the Universität Innsbruck on StudySmarter:

Aufmerksamkeit

Exemplary flashcards for Psychopathologie at the Universität Innsbruck on StudySmarter:

Konzentration

Exemplary flashcards for Psychopathologie at the Universität Innsbruck on StudySmarter:

Gedächtnisleistungen

Exemplary flashcards for Psychopathologie at the Universität Innsbruck on StudySmarter:

Intelligenz

Exemplary flashcards for Psychopathologie at the Universität Innsbruck on StudySmarter:

Gedankenductus / Formale Denkstörung

Exemplary flashcards for Psychopathologie at the Universität Innsbruck on StudySmarter:

Depressives Denken

Exemplary flashcards for Psychopathologie at the Universität Innsbruck on StudySmarter:

Manisches Denken

Your peers in the course Psychopathologie at the Universität Innsbruck create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Psychopathologie at the Universität Innsbruck on StudySmarter:

Psychopathologie

WHO-Definition von Krankheit
Gesundheit ist der Zustand vollständigen körperlichen, geistigen und sozialen Wohlergehens und nicht nur des Freiseins von Krankheiten und Gebrechen.

Psychopathologie

Thymopsychische Funktionen
  • Stimmung
  • Affektlage
  • Antrieb
  • Psychomotorik
  • Biorythmusstörung
  • Appetit
  • Sexualität
  • Vegetative Symptomatik
  • Andere Somatisierungssymptome
  • Neurologische Symptome
  • Suizidalität
  • Selbstgefährdung
  • Fremdgefährdung

Psychopathologie

Bewusstsein
Quantitatives Bewusstsein: Grad der Wachheit
  • Wachheit
  • Benommenheit
  • Somnolenz
  • Sopor
  • Präkoma
  • Koma

Qualitatives Bewusstsein
  • Bewusstseinseinengung
  • Bewusstseinserweiterung
  • Bewusstseinseintrübung

Psychopathologie

Orientierung
Formen
  • Zeitlich
  • Örtlich
  • Situativ
  • Zur eigenen Person

Möglichkeiten
  • Voll orientiert
  • Unsicher orientiert
  • Teilorientiert
  • Desorientiert

Psychopathologie

Auffassung
Fähigkeit, die Bedeutung von Wahrnehmungen zu begreifen und mit vorausgegangen Erfahrungen zu verbinden

  • Geistige Flexibilität
  • Überschneidung zu situativen Orientierung

Psychopathologie

Aufmerksamkeit
Die Fähigkeit zur aktiven oder passiven Ausrichtung der geistigen Aktivität auf einen bestimmten Sachverhalt (Tenazität).

Bei Störung:
  • Erhöhte Ablenkbarkeit
  • Schwierigkeiten Begonnene Aufgaben abschließen

Psychopathologie

Konzentration
Aufmerksamkeit über einen längeren Zeitraum.


Psychopathologie

Gedächtnisleistungen
  • Enkodieren, Nachsprechen lassen
  • Merkfähigkeit/Kurzzeitgedächtnis
  • Intermediärgedächtnis (letze Stunden)
  • Langzeitgedächtnis
  • Hypo-/Anamnesie, „False memory“-Syndrom

Psychopathologie

Intelligenz
  • 80-90: Grenzbegabung
  • 60-80: Debilität
  • 40-60: Imbezillität
  • <40: Idiotie

Psychopathologie

Gedankenductus / Formale Denkstörung
  • Depressives Denken
  • Manisches Denken
  • Denken bei hirnorganischen Störungen
  • Schizophreniformes Denken

Psychopathologie

Depressives Denken
  • Gehemmt
  • Verlangsamt
  • Rigid
  • Grübeln, Rumination

Psychopathologie

Manisches Denken
  • Beschleunigt —> Logorrhoe
  • Ideenreich, ideenflüchtig, sprunghaft, assoziativ
  • Gedankendrängen

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Psychopathologie at the Universität Innsbruck

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Psychopathologie at the Universität Innsbruck there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Universität Innsbruck overview page

F-Diagnosen ICD-10

Allgemeine Psychologie

Klinische Störungsbilder

Einführung in die Methoden

Sozialpsychologie

Arbeits- und Organisationspsychologie

Arbeits- und Organisationspsychologie X

psychologie

Allgemeine Psychologie Onlineprüfung

Italiano

Biomechanik

Allgemeine Psychologie 1 Hanna

Einführung in die Methoden Hanna

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Psychopathologie at the Universität Innsbruck or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards