Arbeits- und Organisationspsychologie at Universität Innsbruck

Flashcards and summaries for Arbeits- und Organisationspsychologie at the Universität Innsbruck

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Arbeits- und Organisationspsychologie at the Universität Innsbruck

Exemplary flashcards for Arbeits- und Organisationspsychologie at the Universität Innsbruck on StudySmarter:

6 Bereiche der Arbeitsgestaltung

Exemplary flashcards for Arbeits- und Organisationspsychologie at the Universität Innsbruck on StudySmarter:

Allgemeines zur Arbeitsgestaltungen

Exemplary flashcards for Arbeits- und Organisationspsychologie at the Universität Innsbruck on StudySmarter:

Ziel der Arbeitsgestaltung

Exemplary flashcards for Arbeits- und Organisationspsychologie at the Universität Innsbruck on StudySmarter:

Definition Arbeitsgestaltung (nach Dunckel und Volpert)

Exemplary flashcards for Arbeits- und Organisationspsychologie at the Universität Innsbruck on StudySmarter:

Bereich der Arbeitsgestaltung: Arbeitsumgebung

Exemplary flashcards for Arbeits- und Organisationspsychologie at the Universität Innsbruck on StudySmarter:

Bereich der Arbeitsgestaltung: Arbeitsmittel

Exemplary flashcards for Arbeits- und Organisationspsychologie at the Universität Innsbruck on StudySmarter:

Bereich der Arbeitsgestatung: Arbeitsplatz Beispiel

Exemplary flashcards for Arbeits- und Organisationspsychologie at the Universität Innsbruck on StudySmarter:

Bereich der Arbeitsgestaltung: Arbeitsinhalte

Exemplary flashcards for Arbeits- und Organisationspsychologie at the Universität Innsbruck on StudySmarter:

Bereich der Arbeitsgestaltung: Arbeitszeit Beispiel

Exemplary flashcards for Arbeits- und Organisationspsychologie at the Universität Innsbruck on StudySmarter:

Bereich der Arbeitsgestaltung: Arbeitsablauf bzw. Arbeitsorganisation

Exemplary flashcards for Arbeits- und Organisationspsychologie at the Universität Innsbruck on StudySmarter:

Man kann verschiedene Ziele der Arbeitsgestaltung unterscheiden

--> Unterscheidung zwischen

Exemplary flashcards for Arbeits- und Organisationspsychologie at the Universität Innsbruck on StudySmarter:

Allgemeines zu mitarbeiterbezogenen Zielen:

Your peers in the course Arbeits- und Organisationspsychologie at the Universität Innsbruck create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Arbeits- und Organisationspsychologie at the Universität Innsbruck on StudySmarter:

Arbeits- und Organisationspsychologie

6 Bereiche der Arbeitsgestaltung

o    des Arbeitsplatzes, 

o    der Arbeitsumgebung, 

o    des Arbeitsablaufs, 

o    der Arbeitsorganisation 

o    und der Aufgabeninhalte 


Arbeits- und Organisationspsychologie

Allgemeines zur Arbeitsgestaltungen

-    Alle technischen, organisatorischen und ergonomischen Maßnahmen

-    Die sich auf die Gestaltung 

o    des Arbeitsplatzes, 

o    der Arbeitsumgebung, 

o    des Arbeitsablaufs, 

o    der Arbeitsorganisation 

o    und der Aufgabeninhalte 

beziehen


Arbeits- und Organisationspsychologie

Ziel der Arbeitsgestaltung

Erreichung unternehmensbezogenet Ziele wie z,B. 

  • Produktivitätssteigerung
  • Persönlichkeits- und Kompetenzentwicklung der Beschäftigten fördern
  • Gesundheit und Leistungsfähigkeit der Beschäftigten langfristig erhalten


Arbeitstätigkeiten sollen 

    einseitige Belastungen und Beanspruchungen vermeiden, 

    vielseitige Anforderungen stellen

    lernförderlich gestaltet sein


Arbeits- und Organisationspsychologie

Definition Arbeitsgestaltung (nach Dunckel und Volpert)

  • steht für die systematische Veränderung
    1. technischer
    2. organisatorischer
    3. und/oder sozialer Arbeitsbedingungen
  • Ziel: diese an die Leistungsvoraussetzungen des arbeitenden Menschen anzupassen, sodass sie
    1. der Erhaltung und Entwicklung der Persönlichkeit
    2. sowie der Gesundheit der arbeitenden Menschen im Rahmen effizienter und produktiver Arbeitsprozesse  dienen

Arbeits- und Organisationspsychologie

Bereich der Arbeitsgestaltung: Arbeitsumgebung

  1. Ziel: Umgebungsbedingungen wie Lärm, Klima und Beleuchtung zu verbessern
  2. Z.B.
    • Einbau von Schallschutzwänden
    • Regelung der Luftfeuchtigkeit mithilfe einer eingebauten Klimaanlage
    • Schaffung natürlicher Beleuchtung durch Fenster

Arbeits- und Organisationspsychologie

Bereich der Arbeitsgestaltung: Arbeitsmittel

  1. z.B. Anschaffung von Headsets für Callcentermitarbeiter
  2. z.B. Bereitstellung von elektronischen Schraubern für Montagemitarbeiter

Arbeits- und Organisationspsychologie

Bereich der Arbeitsgestatung: Arbeitsplatz Beispiel

Z.B. ergonomisch verstellbare Bürotische anschaffen, sodass der Tisch an die Körpergröße des Beschäftigten angepasst werden kann


Arbeits- und Organisationspsychologie

Bereich der Arbeitsgestaltung: Arbeitsinhalte

  1. Gestaltungsmaßnahmen werden als gesundheits- und persönlichkeitsförderlich betrachtet, die auf die Bewältigung „vollständiger“ Arbeitsaufgaben abzielen
  2. Beinhaltet Komponenten der
    • Planung
    • Organisation
    • Durchführung
    • Prüfung

Arbeits- und Organisationspsychologie

Bereich der Arbeitsgestaltung: Arbeitszeit Beispiel

Z.B. Einrichtung von Kurzpausen


Arbeits- und Organisationspsychologie

Bereich der Arbeitsgestaltung: Arbeitsablauf bzw. Arbeitsorganisation

Z.B. unnötige Wegzeiten in der Produktion vermeiden und optimale Erreichbarkeit von Arbeitsmaterialien gewährleisten


Arbeits- und Organisationspsychologie

Man kann verschiedene Ziele der Arbeitsgestaltung unterscheiden

--> Unterscheidung zwischen

  • Mitarbeiterbezogenen Zielen
  • Unternehmensbezogenen Zielen

Arbeits- und Organisationspsychologie

Allgemeines zu mitarbeiterbezogenen Zielen:

  • Dabei werden 4-5 Oberziele für die Gestaltung von humangerechter Arbeit diskutiert
  • Die grundlegenden Ziele von Arbeitsgestaltung sollen beispielhaft an der Einteilung des Arbeitsbewertungs- und Gestaltungskonzept von Hacker und Richter definiert und erläutert werden

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Arbeits- und Organisationspsychologie at the Universität Innsbruck

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Arbeits- und Organisationspsychologie at the Universität Innsbruck there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Universität Innsbruck overview page

Psychopathologie

F-Diagnosen ICD-10

Allgemeine Psychologie

Klinische Störungsbilder

Einführung in die Methoden

Sozialpsychologie

Arbeits- und Organisationspsychologie X

psychologie

Allgemeine Psychologie Onlineprüfung

Italiano

Biomechanik

Allgemeine Psychologie 1 Hanna

Einführung in die Methoden Hanna

Japanisch

Biological Foundations

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Arbeits- und Organisationspsychologie at the Universität Innsbruck or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards