Nutzpflanzen at Universität Hohenheim

Flashcards and summaries for Nutzpflanzen at the Universität Hohenheim

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Nutzpflanzen at the Universität Hohenheim

Exemplary flashcards for Nutzpflanzen at the Universität Hohenheim on StudySmarter:

Welche Vor- und Nachernteparameter bestimmen die Produktqualität von Früchten am Beispiel Apfel?

Exemplary flashcards for Nutzpflanzen at the Universität Hohenheim on StudySmarter:

Was bedeutet „Anbauintensität“? Wie kann die Anbauintensität im Gemüsebau gesteigert werden?

Exemplary flashcards for Nutzpflanzen at the Universität Hohenheim on StudySmarter:

Welche Probleme resultieren u. a  . in der Apfelproduktion aus häufiger werdenden Spätfrösten und welche Gegenmaßnahmen können ergriffen werden?

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Nutzpflanzen at the Universität Hohenheim on StudySmarter:

Zahlen zum Gemüsebau in Deutschland: Wie hoch ist der Selbstversorgungsgrad [%]derzeit in D? Wie groß ist die Anbaufläche [ha] im Freiland?

Exemplary flashcards for Nutzpflanzen at the Universität Hohenheim on StudySmarter:

Welches sind die wichtigsten in Deutschland angebauten Sonderkulturen und wie werden diese hauptsächlich genutzt?

Exemplary flashcards for Nutzpflanzen at the Universität Hohenheim on StudySmarter:

Nennen Sie Vor- und Nachteile des Anbaus von gemüsebaulichen Kulturen im Gewächshausanbau.

Exemplary flashcards for Nutzpflanzen at the Universität Hohenheim on StudySmarter:

Kann ein gemüsebaulicher Betrieb in D konkurrenzfähig sein bzw. gibt es Möglichkeiten die Wirtschaftlichkeit zu steigern?

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Nutzpflanzen at the Universität Hohenheim on StudySmarter:

Welche Rolle haben wie u.a. Arbeitskraft/-zeit, technische Hilfsmittel und Kulturmaßnahmen hinsichtlich der Anbauintensität?

Exemplary flashcards for Nutzpflanzen at the Universität Hohenheim on StudySmarter:

Bodenfruchtbarkeit kann gesteigert werden durch

Exemplary flashcards for Nutzpflanzen at the Universität Hohenheim on StudySmarter:

Bei der epigäischen Keimung werden die Keimblätter...

Exemplary flashcards for Nutzpflanzen at the Universität Hohenheim on StudySmarter:

Herrscht Wind über dem Pflanzenbestand

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Nutzpflanzen at the Universität Hohenheim on StudySmarter:

Erläutern Sie die Grundprinzipien der Futterkonservierung.

Your peers in the course Nutzpflanzen at the Universität Hohenheim create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Nutzpflanzen at the Universität Hohenheim on StudySmarter:

Nutzpflanzen

Welche Vor- und Nachernteparameter bestimmen die Produktqualität von Früchten am Beispiel Apfel?

  • Größen- und Farbtafel
  • Refraktometer
  • Jod-Stärke-Test
  • Fruchtfleischfestigkeit-Messung

Nutzpflanzen

Was bedeutet „Anbauintensität“? Wie kann die Anbauintensität im Gemüsebau gesteigert werden?

Ausmaß des Aufwands an Arbeit und Kapital je Flächeneinheit in Agrar- und Forstbetrieben


Feldgemüsebau -> intensiver Feldgemüsebau -> Gewächs- und Folienhäuser -> Jungpflanzenanzucht -> Kunstlichträume -> Treiberei

Nutzpflanzen

Welche Probleme resultieren u. a  . in der Apfelproduktion aus häufiger werdenden Spätfrösten und welche Gegenmaßnahmen können ergriffen werden?

Fröste mindern den Ertrag

Gegenmaßnahmen sind

  • Frostschutzberegnung - Temperatur über Gefrierpunkt, Blüte geschützt
  • Paraffinkerzen zur Wärmeerzeugung

Nutzpflanzen

Zahlen zum Gemüsebau in Deutschland: Wie hoch ist der Selbstversorgungsgrad [%]derzeit in D? Wie groß ist die Anbaufläche [ha] im Freiland?

  • 36,4% Selbstversorgungsgrad
  • 126500 ha Anbaufläche

Nutzpflanzen

Welches sind die wichtigsten in Deutschland angebauten Sonderkulturen und wie werden diese hauptsächlich genutzt?

  • Apfel (Elstar)
  • Bananen
  • Erdbeeren
  • Weintrauben

Bsp: 2/3 der Äpfel werden für Tafelobst, 1/3 für Verwertung eingesetzt

Nutzpflanzen

Nennen Sie Vor- und Nachteile des Anbaus von gemüsebaulichen Kulturen im Gewächshausanbau.

  • Ausdehnung des Anbauzeitraums
  • Verfrühung von Kulturen
  • Steigerung des Ertrags und der Qualität
  • hohe Investitionskosten (Klimasteuerung)
  • know how

Nutzpflanzen

Kann ein gemüsebaulicher Betrieb in D konkurrenzfähig sein bzw. gibt es Möglichkeiten die Wirtschaftlichkeit zu steigern?

  • Ertrag steigern
  • höherwertige Kulturen anbauen
  • Marketing
  • Rationalisierung der Produkte

Nutzpflanzen

Welche Rolle haben wie u.a. Arbeitskraft/-zeit, technische Hilfsmittel und Kulturmaßnahmen hinsichtlich der Anbauintensität?

Das sind Faktoren, die die Anbauintensität steigern

Nutzpflanzen

Bodenfruchtbarkeit kann gesteigert werden durch

Belassung von Ernterückständen auf der Bodenfläche

Nutzpflanzen

Bei der epigäischen Keimung werden die Keimblätter...

durch Hypokotylstreckung über das Bodenniveau gehoben und stellen die ersten Assimilationsorgane dar

Nutzpflanzen

Herrscht Wind über dem Pflanzenbestand

Sinkt die Transpiration

Nutzpflanzen

Erläutern Sie die Grundprinzipien der Futterkonservierung.

Senkung

  • des Wassergehalts (Heubereitung)
  • des pH-Werts
  • des Luftabschluss (Silierung)

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Nutzpflanzen at the Universität Hohenheim

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Nutzpflanzen at the Universität Hohenheim there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Universität Hohenheim overview page

Tierhaltung im ökologischen Landbau

Klimawandel KWEE SS21

Die wissenschaftliche Toombox

Düngung

Single Choise Nutzpflanzen

Tierhaltung in den Tropen

Prüfungsfragen

Botanik

Agrarrecht

Chemie anorganisch

Grundlagen der landwirtschaftlichen Betriebslehre

Grundlagen der Landtechnik mit Arbeitswissenschaften (SS20)

Agrarrecht

Tiergesundheit

Sozialpolitk und Agrarsozialpolitik

LWBL Klausuren

Nutzpflanzenwissenschaften

Landwirtschaft und Gesellschaft

grundlagen der Chemie

Arbeitsmethoden in Wissenschaft und Industrie

Agrarpolitik

Landwirtschaftliche betriebslehre

Arbeitswissenschaften

Landwirtschaftliche Betriebslehre Wiederholungsfragen

Tierzüchtung Fragen

Tierernährung

Einführung in die Tierzüchtung

Menschen, Betriebe, soziale Systeme

Grundlagen Agrartechnik Innenwirtschaft

Umwelt- und Tierhygiene

Grundlagen Ökonomie

Qualifiziertes betriebliches Praktikum: Pflanzliche Erzeugung

Tier und Stallungen Praktikanten Prüfung

Praktikum: Betriebl. Zusammenhänge

Landwirtschaftliche Betriebslehre

sonderkulturen der gemäßigten Breiten, Subtropen und Tropen

Tierhaltung Fragen

weinbau

Nutzpflanzenwissenschaften at

Universität Hohenheim

pflanzen at

Universität Göttingen

Nutzpflanzen + Familie at

Universität Hamburg

Pflanzen at

Universität Mainz

Nutzpflanzenbiologie at

Universität Hamburg

Similar courses from other universities

Check out courses similar to Nutzpflanzen at other universities

Back to Universität Hohenheim overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Nutzpflanzen at the Universität Hohenheim or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards