Management Von Dienstleistungsunternehmen at Universität Hohenheim | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für Management von Dienstleistungsunternehmen an der Universität Hohenheim

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Management von Dienstleistungsunternehmen Kurs an der Universität Hohenheim zu.

TESTE DEIN WISSEN

Welche Aussagen treffen auf eine Gesamtmarkt-Abdeckungsstrategie zu?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Ermöglicht durch breites Dienstleistungsangebot, Nutzung von Know-how-Synergien & Grösseneffekten 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Aussage in Bezug auf die Timingstrategie ist korrekt?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Ein früher Folger tritt erst dann in den Markt ein, wenn sich schon grundlegende Marktstrukturen und Marktregeln entwickelt haben.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Sie sind Leiter*in der Strategieabteilung der Deutschen Bahn und schlagen in einem Meeting vor, von nun an neben der 1. und 2. Klasse auch eine Business Class einzurichten, die vor allem durch ruhige Arbeitsplätze und eine stabile Highspeed-Internetverbindung hervorsticht. Welcher Marktfeldstrategie lässt sich Ihre Idee zuordnen?


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Dienstleistungsentwicklung/-innovation

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wobei handelt es sich nicht um ein direktes Instrument der Personalakquisition?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Printanzeigen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie lässt sich die Dienstleistung „Buchung eines Parktickets über die neue vParken App der Uni Hohenheim“ systematisieren?


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Automatisierte Dienstleistung, an Objekten, ergebnisorientiert

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche der nachfolgenden Strategien ist innerhalb der Strategien im Dienstleistungsmanagement nicht den Geschäftsfeldstrategien zuzuordnen?


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Marktabdeckungsstrategie

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welches ist kein Handlungsfeld des internen Employer Brandings?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Führung

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche Aussage zum Target Costing ist korrekt?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Ist der Standardkostenanteil geringer als der Zielkostenanteil, handelt es sich im Rahmen der Berechnung des Zielkostenindex um den Idealfall für ein Unternehmen.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Aussagen zur Potenzialorientierung von DL sind korrekt?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

DLs sind selbständige und marktfähige immaterielle Faktorkombinationen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Aussagen zur Prozessorientierung von DLs sind korrekt?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Beschreibt die Verschmelzung der internen Faktorkombination mit den externen Fremdfaktoren des Kunden

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Aussagen zur Ergebnisorientierung von DLs sind korrekt?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Beschreibt die Zielsetzung des Anbieters durch den Einsatz der internen Faktorenkombination an den externen Fremdfaktoren eine nutzenstiftende Wirkung für den Kunden zu erzielen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Aussage in Bezug auf den Mitarbeitereisatz in DL-Unternehmen ist falsch?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Die Aufgabenerweiterung und -begrenzung zählen zu den Arbeitsplatzbezogenen Instrumenten

Lösung ausblenden
  • 160637 Karteikarten
  • 1768 Studierende
  • 29 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Management von Dienstleistungsunternehmen Kurs an der Universität Hohenheim - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Welche Aussagen treffen auf eine Gesamtmarkt-Abdeckungsstrategie zu?

A:

Ermöglicht durch breites Dienstleistungsangebot, Nutzung von Know-how-Synergien & Grösseneffekten 

Q:

Welche Aussage in Bezug auf die Timingstrategie ist korrekt?

A:

Ein früher Folger tritt erst dann in den Markt ein, wenn sich schon grundlegende Marktstrukturen und Marktregeln entwickelt haben.

Q:

Sie sind Leiter*in der Strategieabteilung der Deutschen Bahn und schlagen in einem Meeting vor, von nun an neben der 1. und 2. Klasse auch eine Business Class einzurichten, die vor allem durch ruhige Arbeitsplätze und eine stabile Highspeed-Internetverbindung hervorsticht. Welcher Marktfeldstrategie lässt sich Ihre Idee zuordnen?


A:

Dienstleistungsentwicklung/-innovation

Q:

Wobei handelt es sich nicht um ein direktes Instrument der Personalakquisition?

A:

Printanzeigen

Q:

Wie lässt sich die Dienstleistung „Buchung eines Parktickets über die neue vParken App der Uni Hohenheim“ systematisieren?


A:

Automatisierte Dienstleistung, an Objekten, ergebnisorientiert

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Welche der nachfolgenden Strategien ist innerhalb der Strategien im Dienstleistungsmanagement nicht den Geschäftsfeldstrategien zuzuordnen?


A:

Marktabdeckungsstrategie

Q:

Welches ist kein Handlungsfeld des internen Employer Brandings?

A:

Führung

Q:
Welche Aussage zum Target Costing ist korrekt?
A:

Ist der Standardkostenanteil geringer als der Zielkostenanteil, handelt es sich im Rahmen der Berechnung des Zielkostenindex um den Idealfall für ein Unternehmen.

Q:

Welche Aussagen zur Potenzialorientierung von DL sind korrekt?

A:

DLs sind selbständige und marktfähige immaterielle Faktorkombinationen

Q:

Welche Aussagen zur Prozessorientierung von DLs sind korrekt?

A:

Beschreibt die Verschmelzung der internen Faktorkombination mit den externen Fremdfaktoren des Kunden

Q:

Welche Aussagen zur Ergebnisorientierung von DLs sind korrekt?

A:

Beschreibt die Zielsetzung des Anbieters durch den Einsatz der internen Faktorenkombination an den externen Fremdfaktoren eine nutzenstiftende Wirkung für den Kunden zu erzielen

Q:

Welche Aussage in Bezug auf den Mitarbeitereisatz in DL-Unternehmen ist falsch?

A:

Die Aufgabenerweiterung und -begrenzung zählen zu den Arbeitsplatzbezogenen Instrumenten

Management von Dienstleistungsunternehmen

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Management von Dienstleistungsunternehmen an der Universität Hohenheim

Für deinen Studiengang Management von Dienstleistungsunternehmen an der Universität Hohenheim gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Mehr Karteikarten anzeigen

Das sind die beliebtesten Management von Dienstleistungsunternehmen Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Dienstleistungsmanagement

Universität Potsdam

Zum Kurs
Dienstleistungsmanagement

Berufsakademie Rhein-Main

Zum Kurs
Management von Dienstleistungsprozessen

FernUniversität in Hagen

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Management von Dienstleistungsunternehmen
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Management von Dienstleistungsunternehmen