Atmung at Universität Hohenheim | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für Atmung an der Universität Hohenheim

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Atmung Kurs an der Universität Hohenheim zu.

TESTE DEIN WISSEN

Wie funktioniert Exspiration?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

= Ausatmung,

- passiver Vorgang unter Ruhebedingungen durch 


elastische Retraktionskraft der Lunge



Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist die Vitalkapazität?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Inspirationsreservevolumen + Atemzugvolumen + Exspirationsreservevolumen

= maximal bewegliche Luftmenge

oder


Totalkapazität - Residualvolumen


Umfang der Ausdehnung der Lunge

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie nennt man eine pathologische Verminderung der Compliance?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

restriktive Lungenfunktionsstörung (bei Lungenfibrose, Lungenentzündung ...)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie nennt man eine Erhöhung der Resistance?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

obstruktive Lungenfunktionsstörung

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist ein Poolsystem?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Gasaustausch in Säugerlunge = Sackgasse

- Luft strömt rein und raus

- zwischen Blukapillaren und Alveolen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist der visköse Widerstand?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Strömungswiderstand der Atmewege = Resistance


Schleimproduktion

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Worin lässt sich die Lungenventilation einteilen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

1) Inspiration = Einatmung

2) Exspiration = Ausatmung

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist ein Kreuzstromsystem?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Vogel

- zwischen Parabronchus und Blutkapillaren

- quer zur Luftstromrichtung

- 2 maliger Durchstrom

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist die Funktion der Atemwege?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Luftleitung (Trachea)

- Reinigung der Luft (Epithel in Luftleitung, mukosziliäre Clearance)

- Erwärmung und Anfeuchtung der Luft (Diffusion ist von Löslichkeit abhängig)

- Gasaustausch, Abtransport CO2

- Beteiligung an Regulation des Säure-Basen-Haushaltes

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wofür ist die Zwischenrippenmuskulatur zuständig?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Lungenbewegung;

- Thoraxbewegung durch Aufstellen der Rippen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Worin endet die Exspiration?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Atemruhelage, alle Atemmuskeln sind entspannt

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wofür ist das Zwerchfell zuständig?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Lungenerweiterung; Abflachung beim einatmen, Wöblung beim ausatmen

Lösung ausblenden
  • 160641 Karteikarten
  • 1770 Studierende
  • 29 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Atmung Kurs an der Universität Hohenheim - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Wie funktioniert Exspiration?

A:

= Ausatmung,

- passiver Vorgang unter Ruhebedingungen durch 


elastische Retraktionskraft der Lunge



Q:

Was ist die Vitalkapazität?

A:

Inspirationsreservevolumen + Atemzugvolumen + Exspirationsreservevolumen

= maximal bewegliche Luftmenge

oder


Totalkapazität - Residualvolumen


Umfang der Ausdehnung der Lunge

Q:

Wie nennt man eine pathologische Verminderung der Compliance?

A:

restriktive Lungenfunktionsstörung (bei Lungenfibrose, Lungenentzündung ...)

Q:

Wie nennt man eine Erhöhung der Resistance?

A:

obstruktive Lungenfunktionsstörung

Q:

Was ist ein Poolsystem?

A:

- Gasaustausch in Säugerlunge = Sackgasse

- Luft strömt rein und raus

- zwischen Blukapillaren und Alveolen

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Was ist der visköse Widerstand?

A:

Strömungswiderstand der Atmewege = Resistance


Schleimproduktion

Q:

Worin lässt sich die Lungenventilation einteilen?

A:

1) Inspiration = Einatmung

2) Exspiration = Ausatmung

Q:

Was ist ein Kreuzstromsystem?

A:

- Vogel

- zwischen Parabronchus und Blutkapillaren

- quer zur Luftstromrichtung

- 2 maliger Durchstrom

Q:

Was ist die Funktion der Atemwege?

A:

- Luftleitung (Trachea)

- Reinigung der Luft (Epithel in Luftleitung, mukosziliäre Clearance)

- Erwärmung und Anfeuchtung der Luft (Diffusion ist von Löslichkeit abhängig)

- Gasaustausch, Abtransport CO2

- Beteiligung an Regulation des Säure-Basen-Haushaltes

Q:

Wofür ist die Zwischenrippenmuskulatur zuständig?

A:

Lungenbewegung;

- Thoraxbewegung durch Aufstellen der Rippen

Q:

Worin endet die Exspiration?

A:

- Atemruhelage, alle Atemmuskeln sind entspannt

Q:

Wofür ist das Zwerchfell zuständig?

A:

Lungenerweiterung; Abflachung beim einatmen, Wöblung beim ausatmen

Atmung

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Atmung an der Universität Hohenheim

Für deinen Studiengang Atmung an der Universität Hohenheim gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Atmung Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Atmung 1

Hochschule Fresenius

Zum Kurs
Atmung 2

Hochschule Fresenius

Zum Kurs
Atmung

Sigmund Freud Universität Wien

Zum Kurs
Atmung

Universität Bielefeld

Zum Kurs
atmung

Bildungszentrum Für Pflege, Gesundheit Und Soziales

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Atmung
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Atmung