AAEC 1.Semester Ernährungswissenschaften at Universität Hohenheim | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

It looks like you are in the US?
We have a website for your region.

Take me there

Lernmaterialien für AAEC 1.Semester Ernährungswissenschaften an der Universität Hohenheim

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen AAEC 1.Semester Ernährungswissenschaften Kurs an der Universität Hohenheim zu.

TESTE DEIN WISSEN

Zeige wie Ammoniak als Bronsted Base reagieren würde

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

NH3 + HCl → NH4+ +Cl-

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was beschreibt Kw?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Ionenprodukt des wassers

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was ist die Elektronegativität?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
EN eines Elements ist ein Maß für die Fähigkeit eines Atoms, in einem Molekül/Verbindung Elektronen an sich zu ziehen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wie lautet die Def. von Oxidationszahlen?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
fiktive Ladungen, die den Atomen in einer Verbindung nach best. Regeln zugewiesen werden
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wo nimmt EN ab?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
In einer Hautgruppe (Ausnahme 3HG)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Beschreibe die Dichteanomalie des Wassers?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Eis: weitmaschige Kristallstruktur -> niedrige Dichte 0°C – 4°C : „Eisfragmente“ (keine Eisstücke, auf molekularer Ebene!), werden kleiner, Moleküle packen sich dichter -> steigende Dichte 

4°C < … : Wärmebewegung dominiert -> Dichte sinkt; bei 4 Grad hat man die größte Dichte

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was ist die Ionisierungsenergie?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Ist der Energiebetrag,den man aufbringen muss, um aus einem Atom oder Ion in der Gasphase ein elektron zu entfernen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wo nimmt der K-Radius ab?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Verlauf einer Periode
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Nenne die 3 Eigenschaften von Wasserstoff
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
- Farb-, Geschmacks- und geruchloses Gas,
- wenig wasserlöslich aber in einigen Metallen gut löslich
- hohes Diffusionsvermögen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Beschreibe ein Experiment welches die Dichte Eigenschaft des H2 beschreibt
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Luftballon mit H2 gefüllt —> steigt auf
aufgrund der geringeren Dichte und so auch stärkeren Auftrieb
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Erkläre den Zshg zwischen der Größe des EN und Größe des Atom? Wann ist es groß und wann klein und warum?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Hohe EN : Atom zieht auch eigene Valenzelektronen nah an sich -> Atom ist klein
Niedrige EN : Valenzelektronen sind weiter ausgebreitet und damit vom Kern entfernt -> großes Atom
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
bestimme die ox-Zahl ?
NaCl         H2SO4     Fe2O3
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Na+ Cl-             H+1     O-2   S+6.         Fe3+ O2-
Lösung ausblenden
  • 133218 Karteikarten
  • 1577 Studierende
  • 26 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen AAEC 1.Semester Ernährungswissenschaften Kurs an der Universität Hohenheim - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Zeige wie Ammoniak als Bronsted Base reagieren würde

A:

NH3 + HCl → NH4+ +Cl-

Q:

Was beschreibt Kw?

A:

Ionenprodukt des wassers

Q:
Was ist die Elektronegativität?
A:
EN eines Elements ist ein Maß für die Fähigkeit eines Atoms, in einem Molekül/Verbindung Elektronen an sich zu ziehen
Q:
Wie lautet die Def. von Oxidationszahlen?
A:
fiktive Ladungen, die den Atomen in einer Verbindung nach best. Regeln zugewiesen werden
Q:
Wo nimmt EN ab?
A:
In einer Hautgruppe (Ausnahme 3HG)
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Beschreibe die Dichteanomalie des Wassers?

A:

Eis: weitmaschige Kristallstruktur -> niedrige Dichte 0°C – 4°C : „Eisfragmente“ (keine Eisstücke, auf molekularer Ebene!), werden kleiner, Moleküle packen sich dichter -> steigende Dichte 

4°C < … : Wärmebewegung dominiert -> Dichte sinkt; bei 4 Grad hat man die größte Dichte

Q:
Was ist die Ionisierungsenergie?
A:
Ist der Energiebetrag,den man aufbringen muss, um aus einem Atom oder Ion in der Gasphase ein elektron zu entfernen
Q:
Wo nimmt der K-Radius ab?
A:
Verlauf einer Periode
Q:
Nenne die 3 Eigenschaften von Wasserstoff
A:
- Farb-, Geschmacks- und geruchloses Gas,
- wenig wasserlöslich aber in einigen Metallen gut löslich
- hohes Diffusionsvermögen
Q:
Beschreibe ein Experiment welches die Dichte Eigenschaft des H2 beschreibt
A:
Luftballon mit H2 gefüllt —> steigt auf
aufgrund der geringeren Dichte und so auch stärkeren Auftrieb
Q:
Erkläre den Zshg zwischen der Größe des EN und Größe des Atom? Wann ist es groß und wann klein und warum?
A:
Hohe EN : Atom zieht auch eigene Valenzelektronen nah an sich -> Atom ist klein
Niedrige EN : Valenzelektronen sind weiter ausgebreitet und damit vom Kern entfernt -> großes Atom
Q:
bestimme die ox-Zahl ?
NaCl         H2SO4     Fe2O3
A:
Na+ Cl-             H+1     O-2   S+6.         Fe3+ O2-
AAEC 1.Semester Ernährungswissenschaften

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang AAEC 1.Semester Ernährungswissenschaften an der Universität Hohenheim

Für deinen Studiengang AAEC 1.Semester Ernährungswissenschaften an der Universität Hohenheim gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Mehr Karteikarten anzeigen

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden AAEC 1.Semester Ernährungswissenschaften
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen AAEC 1.Semester Ernährungswissenschaften