Biochemie Praktikum at Universität Heidelberg | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für Biochemie Praktikum an der Universität Heidelberg

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Biochemie Praktikum Kurs an der Universität Heidelberg zu.

TESTE DEIN WISSEN

Fehling mit Fructose

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Nachweis möglich da Keto-Enol Tautomerie der Glucose

Außerdem wird Fructose in basischem Millieu zu reduzierbaren Abbauprodukten gespalten

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

KM-Wert

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Michaelis-Menten-Konstante

Wie hoch muss die Substratkonzentration sein um eine halbmaximale Geschwindigkeit zu erreichen 

beschreibt Affinität zum Substrat

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Elektrophorese

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Moleküle mit einer Nettoladung wandern in einem elektrischen Feld

Trennung von Proteinen,RNA,DNA

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Sucrose

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

eine Glucose und eine Fructose 

Disaccharid


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Puffer Kapazität berechnen

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

cPuffer= n/VpufferEndkonz.

n=cEingesetzteLösung*VeingesetzteLösung

Beta=deltaC/deltapH

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Konzentration in Gewichtsprozent

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

gesucht: m/V

mit c=n/V und n=m/M folgt

m/V=c*M

c ggf in mol pro Liter umrechnen 

dann noch auf 100ml runterrechnen 

kombinierbar mit Rechnung zur Gärausbeute

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Henderson-Hasselbalch Rechnung für Base

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

1+10^ph-pKs=Vpuffer*10^ph-pKs

grün/ rot = Volumen Base

Volumen Säure ist gesamtVolumen-VolumenBase



Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Reaktionspezifität des Trypsin

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Trypsin spaltet Bindungen durch Hydrolyse

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Puffersubstanzen

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

TRIS

Carbonatpuffer

Phosphatpuffer

HoAC+NaAc

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Warum gibt Fructose eine positive Reaktion mit Fehling?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

im basischen Milieubesitzt Fructose durch die Keto-Enol-Tautomerisierung eine Aldehydgruppe

Das Isomer wird mit dem Aldehyd umgesetzt und das Gleichgewicht verschiebt sich so in Richtung Glucose.

Darum reagiert Fructose auch positiv bei der Fehlingprobe

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

mit welcher enzymatischen Reaktion vergärt Hefe Glucose

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

alkoholische Gärung

läuft unter anaeroben Bedingungen ab

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Substratspezifität des Trypsin

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Trypsin spaltet Peptidbindungen nach basischen AS

Lösung ausblenden
  • 198385 Karteikarten
  • 2905 Studierende
  • 105 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Biochemie Praktikum Kurs an der Universität Heidelberg - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Fehling mit Fructose

A:

Nachweis möglich da Keto-Enol Tautomerie der Glucose

Außerdem wird Fructose in basischem Millieu zu reduzierbaren Abbauprodukten gespalten

Q:

KM-Wert

A:

Michaelis-Menten-Konstante

Wie hoch muss die Substratkonzentration sein um eine halbmaximale Geschwindigkeit zu erreichen 

beschreibt Affinität zum Substrat

Q:

Elektrophorese

A:

Moleküle mit einer Nettoladung wandern in einem elektrischen Feld

Trennung von Proteinen,RNA,DNA

Q:

Sucrose

A:

eine Glucose und eine Fructose 

Disaccharid


Q:

Puffer Kapazität berechnen

A:

cPuffer= n/VpufferEndkonz.

n=cEingesetzteLösung*VeingesetzteLösung

Beta=deltaC/deltapH

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Konzentration in Gewichtsprozent

A:

gesucht: m/V

mit c=n/V und n=m/M folgt

m/V=c*M

c ggf in mol pro Liter umrechnen 

dann noch auf 100ml runterrechnen 

kombinierbar mit Rechnung zur Gärausbeute

Q:

Henderson-Hasselbalch Rechnung für Base

A:

1+10^ph-pKs=Vpuffer*10^ph-pKs

grün/ rot = Volumen Base

Volumen Säure ist gesamtVolumen-VolumenBase



Q:

Reaktionspezifität des Trypsin

A:

Trypsin spaltet Bindungen durch Hydrolyse

Q:

Puffersubstanzen

A:

TRIS

Carbonatpuffer

Phosphatpuffer

HoAC+NaAc

Q:

Warum gibt Fructose eine positive Reaktion mit Fehling?

A:

im basischen Milieubesitzt Fructose durch die Keto-Enol-Tautomerisierung eine Aldehydgruppe

Das Isomer wird mit dem Aldehyd umgesetzt und das Gleichgewicht verschiebt sich so in Richtung Glucose.

Darum reagiert Fructose auch positiv bei der Fehlingprobe

Q:

mit welcher enzymatischen Reaktion vergärt Hefe Glucose

A:

alkoholische Gärung

läuft unter anaeroben Bedingungen ab

Q:

Substratspezifität des Trypsin

A:

Trypsin spaltet Peptidbindungen nach basischen AS

Biochemie Praktikum

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Biochemie Praktikum an der Universität Heidelberg

Für deinen Studiengang Biochemie Praktikum an der Universität Heidelberg gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Biochemie Praktikum Kurse im gesamten StudySmarter Universum

biochemie 4praktikum

University of Veterinary Science

Zum Kurs
Biochemie Praktikum Neu

Medizinische Universität Innsbruck

Zum Kurs
Biochemie Praktikum 7

University of Veterinary Science

Zum Kurs
Biochemie Praktikum 22

Hochschule Hamm-Lippstadt

Zum Kurs
Biochemie Praktikum ^

Universität Heidelberg

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Biochemie Praktikum
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Biochemie Praktikum