Bildungswissenschaften Modul 1 at Universität Heidelberg

Flashcards and summaries for Bildungswissenschaften Modul 1 at the Universität Heidelberg

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Bildungswissenschaften Modul 1 at the Universität Heidelberg

Exemplary flashcards for Bildungswissenschaften Modul 1 at the Universität Heidelberg on StudySmarter:

Forschungsethik

Exemplary flashcards for Bildungswissenschaften Modul 1 at the Universität Heidelberg on StudySmarter:

Quali oder Quanti?

Exemplary flashcards for Bildungswissenschaften Modul 1 at the Universität Heidelberg on StudySmarter:

Mixed-Methods-Paradigma

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Bildungswissenschaften Modul 1 at the Universität Heidelberg on StudySmarter:

Quantitatives Paradigma

Exemplary flashcards for Bildungswissenschaften Modul 1 at the Universität Heidelberg on StudySmarter:

Qualitatives Paradigma

Exemplary flashcards for Bildungswissenschaften Modul 1 at the Universität Heidelberg on StudySmarter:

Kriterien der wissenschaftlichen Qualität

Exemplary flashcards for Bildungswissenschaften Modul 1 at the Universität Heidelberg on StudySmarter:

Relevanz von Forschung

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Bildungswissenschaften Modul 1 at the Universität Heidelberg on StudySmarter:

Drei Schritte der Forschung

Exemplary flashcards for Bildungswissenschaften Modul 1 at the Universität Heidelberg on StudySmarter:

Kann und sollte das Forschungsproblem untersucht werden?

Exemplary flashcards for Bildungswissenschaften Modul 1 at the Universität Heidelberg on StudySmarter:

Forschungsprobleme in qualitativer Forschung

Exemplary flashcards for Bildungswissenschaften Modul 1 at the Universität Heidelberg on StudySmarter:

Forschungsprobleme in quantitativer Forschung

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Bildungswissenschaften Modul 1 at the Universität Heidelberg on StudySmarter:

Paradigmen empirischer Forschung 

Your peers in the course Bildungswissenschaften Modul 1 at the Universität Heidelberg create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Bildungswissenschaften Modul 1 at the Universität Heidelberg on StudySmarter:

Bildungswissenschaften Modul 1

Forschungsethik

⇨ Drei Prinzipien zum ethischen Umgang mit Untersuchungspersonen

  • Freiwilligkeit und informierte Einwilligung
  • Schutz vor Beeinträchtigung und Schädigung
  • Anonymisierung und Vertraulichkeit der Daten

⇨ Dahinter steht jeweils der Schutz der Menschenwürde, der Menschenrechte, der Persönlichkeitsrechte, sowie der Integrität der Untersuchungspersonen

⇨ Studien können vor der Durchführung durch eine Ethik-Kommission genehmigt werden

⇨ Nach einer Täuschung im Rahmen der Studie müssen die Teilnehmenden darüber aufgeklärt werden (Debriefing)



Bildungswissenschaften Modul 1

Quali oder Quanti?

Drei wichtige Faktoren für die Auswahl des Zugangs:

  • Passt der Ansatz zu dem Forschungsproblem, das untersucht werden soll?
  • Passt der Ansatz zu den Bedürfnissen/ Ansprüchen der Personengruppe, für die der Forschungsbericht verfasst wird?
  • Passt der Ansatz zu den persönlichen Vorerfahrungen der Wissenschaftlerin/ des Wissenschaftlers?

Bildungswissenschaften Modul 1

Mixed-Methods-Paradigma

  • Komplexe Forschungsprozesse
  • In Teilstudien werden quantitative und qualitative Methoden genutzt und miteinander verzahnt

Bildungswissenschaften Modul 1

Quantitatives Paradigma

  • Stark strukturierter Forschungsprozess
  • Theoriearbeit
  • Ableitung von Hypothesen
  • standardisierte Erhebungsinstrumente
  • statistische Datenanalyse
  • Hypothesenprüfung

Bildungswissenschaften Modul 1

Qualitatives Paradigma

  • Zirkulärer, wenig strukturierter Forschungsprozess
  • Einzelfälle
  • kleine Samples
  • Nicht bzw. teil.stand. Erhebungsverfahren
  • Interpretative Auswertung
  • Neubildung von Hypothesen und Theorien

Bildungswissenschaften Modul 1

Kriterien der wissenschaftlichen Qualität

Inhaltliche Relevanz

  • In welchem Maße trägt die Studie mit ihren Ergebnissen a) zum wissenschaftlichen Erkenntnisfortschritt und B) zur Lösung praktischer Probleme bei?

Methodische Strenge

  • Wie anspruchsvoll/ geeignet/ regelkonform umgesetzt sind die gewählten Methoden?

Ethische Strenge

  • Wie konsequent und umfassend werden einzelne Standards der Forschungs- und Wissenschaftsethik erfüllt?

Präsentationsqualität

  • Wie vollständig/ wohlstrukturiert und gut lesbar wird die Studie präsentiert?

Bildungswissenschaften Modul 1

Relevanz von Forschung

Forschung ist ein Prozess inklusive Datenerhebung und -analyse, um das Verständnis zu einem Thema oder eine Frage zu erweitern


Forschung...

... erweitert unser Wissen

... verbessert die Praxis

... liefert Grundlage für (politische) Debatten

Bildungswissenschaften Modul 1

Drei Schritte der Forschung

  • Stellen einer Frage
  • Erhebung von Daten
  • Präsentieren der Ergebnisse und Beantworten der Frage

Bildungswissenschaften Modul 1

Kann und sollte das Forschungsproblem untersucht werden?

Ja...

  • ..., wenn es zur Schließung einer Forschungslücke beiträgt oder bisherige Wissensstände erneuert
  • ..., wenn Befunde repliziert werden sollen, insbesondere weitere Personengruppen oder Kontexte mit einbezogen werden
  • ..., wenn bestehende Forschung erweitert wird oder ein Thema noch genauer betrachtet werden soll
  • ..., wenn aus der Untersuchung Implikationen für die Praxis abgeleitet werden können

Bildungswissenschaften Modul 1

Forschungsprobleme in qualitativer Forschung

Qualitative Forschung angemessen:


  • Erkenntnisse über die Perspektive von Individuen
  • Untersuchung von Prozessen über die Zeit (auch quantitativ)
  • Entwicklung von Theorien auf der Grundlage der Perspektiven von Teilnehmerinnen/ Teilnehmern
  • Differenzierte Erkenntnisse über einige Personen oder Forschungskontexte

Bildungswissenschaften Modul 1

Forschungsprobleme in quantitativer Forschung

Quantitative Forschung angemessen:


  • Messung von Variablen
  • Erfassung des Einflusses der Variablen auf eine andere Variable (Ursache-Wirkungs-Zusammenhänge)
  • Testen von Theorien oder breiten Erklärungen
  • Übertragung der Befunde auf viele Personen

Bildungswissenschaften Modul 1

Paradigmen empirischer Forschung 

In empirischer Sozialforschung wird heute zwischen drei Paradigmen bzw. Forschungsansätzen unterschieden:


  • Quantitatives Paradigma
  • Qualitatives Paradigma
  • Mixed-Methods-Paradigma


⇨ Auswahl des Paradigmas in Abhängigkeit von der Forschungsfrage

⇨ Auswirkungen auf den gesamten Forschungsprozess

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Bildungswissenschaften Modul 1 at the Universität Heidelberg

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Bildungswissenschaften Modul 1 at the Universität Heidelberg there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Universität Heidelberg overview page

VL Einführung in die Professionsbezogenen Handlungsfelder

Einführung in die Grundlagen der Neuropsychologie

Einführung in die proffesionsbezogenen Handlungsfelder

Bildungswissenschaften at

Universität Würzburg

Bildungswissenschaften at

Universität Münster

Bildungswissenschaften at

Humboldt-Universität zu Berlin

Bildungswissenschaften at

Universität Koblenz-Landau

Bildungswissenschaften at

Universität Freiburg im Breisgau

Similar courses from other universities

Check out courses similar to Bildungswissenschaften Modul 1 at other universities

Back to Universität Heidelberg overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Bildungswissenschaften Modul 1 at the Universität Heidelberg or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards