Öko Mitteleuropäische Lebensräume at Universität Hamburg

Arrow

100% for free

Arrow

Efficient learning

Arrow

100% for free

Arrow

Efficient learning

Arrow

Synchronization on all devices

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Öko Mitteleuropäische Lebensräume at the Universität Hamburg

Exemplary flashcards for Öko Mitteleuropäische Lebensräume at the Universität Hamburg on StudySmarter:

Aue ist der Wechsel von...

Exemplary flashcards for Öko Mitteleuropäische Lebensräume at the Universität Hamburg on StudySmarter:

Teileinzuggebiet von Rhein und Donau 

Exemplary flashcards for Öko Mitteleuropäische Lebensräume at the Universität Hamburg on StudySmarter:

4 Urstromtäler 

Exemplary flashcards for Öko Mitteleuropäische Lebensräume at the Universität Hamburg on StudySmarter:

Steilufer 

Exemplary flashcards for Öko Mitteleuropäische Lebensräume at the Universität Hamburg on StudySmarter:

Vergleich Ostsee und Nordsee 

Exemplary flashcards for Öko Mitteleuropäische Lebensräume at the Universität Hamburg on StudySmarter:

Vegetationsabfolge Dünen 

Exemplary flashcards for Öko Mitteleuropäische Lebensräume at the Universität Hamburg on StudySmarter:

Stressfaktoren von Dünen 

Exemplary flashcards for Öko Mitteleuropäische Lebensräume at the Universität Hamburg on StudySmarter:

Dünen 

Exemplary flashcards for Öko Mitteleuropäische Lebensräume at the Universität Hamburg on StudySmarter:

Zonierung entsteht durch ...

Exemplary flashcards for Öko Mitteleuropäische Lebensräume at the Universität Hamburg on StudySmarter:

Halophyten 

Exemplary flashcards for Öko Mitteleuropäische Lebensräume at the Universität Hamburg on StudySmarter:

Salzmarsch zonierung 

Exemplary flashcards for Öko Mitteleuropäische Lebensräume at the Universität Hamburg on StudySmarter:

Rezente und Altaue

Your peers in the course Öko Mitteleuropäische Lebensräume at the Universität Hamburg create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Öko Mitteleuropäische Lebensräume at the Universität Hamburg on StudySmarter:

Öko Mitteleuropäische Lebensräume

Aue ist der Wechsel von...

Überflutung und Trockenfalle 

Öko Mitteleuropäische Lebensräume

Teileinzuggebiet von Rhein und Donau 

Alpen, Schneeschmelze 

Öko Mitteleuropäische Lebensräume

4 Urstromtäler 

Rhein und Donau
Elbe und Oder 

Öko Mitteleuropäische Lebensräume

Steilufer 

Hochdynamisch, natürlich, nährstoffarm, Vegetation stark Heterogenität abhängig von Bodenbedingungen, hohe Artenvielfalt 

Öko Mitteleuropäische Lebensräume

Vergleich Ostsee und Nordsee 

Nordsee – hohe Salinität, Gezeiten, Dünen durch Westwind
Ostsee – geringe Salinität, kaum Tide Einfluss, kleinere Dünen Wind von Land auf Meer, Ausgleichsküste, Steilufer 

Öko Mitteleuropäische Lebensräume

Vegetationsabfolge Dünen 

Sandstrand
Primärdüne – hoher Salzgehalt und Sandzufuhr, 50cm hoch, Strandroggen, Salzemiere, we den oft abgetragen durch Fluten 
Weißdüne – hoher kalkgehalt, 20-30m hoch, gegen Übersandung und Nährstoffarmut mehrere Wurzelstockwerke
Graudüne – relativ artenreich, schwachproduktive Süßgräser, Kräuter, Flechten und Moose
Dünental – Ausblasung, Bildung von Niedermooren, nährstoffarm, feucht, Höhe Grundwasserniveau 
Braundünen – dominiert durch Heidekraut, Zwergsträucher, Humusakkumulation, Süßwasser, Neophyt kartoffelrose, Mykorrhiza für Nährstoffversorhung 

Öko Mitteleuropäische Lebensräume

Stressfaktoren von Dünen 

Sandschur, Übersandung, Nährstoffarmut, erhöhte Salinität 

Öko Mitteleuropäische Lebensräume

Dünen 

Hochdynamisch, Sandriftungen die sich durch Westwinde bilden, an Hindernissen sich anlagern und durch Pionierpflanzen z.B. Strandhafer mehr oder weniger stabilisiert werden, im Winter durch Fluten weggeschwemmt 

Öko Mitteleuropäische Lebensräume

Zonierung entsteht durch ...

Unterschiedlicher Konkurrenzstärke und unterschiedlicher Anpassung an die Bedingungen 

Öko Mitteleuropäische Lebensräume

Halophyten 

Erniedrigen ihr Wasserpotential um das durch das Salz fest gebundene Wasser aufnehmen zu können
Salz Toleranz durch eingelagerte Substanzen wie Prolin
Salz Vermeidung durch Abschottung, Verdünnung Ausscheidung über Haare oder Drüsen

Anpassungen Energieaufwendig – verringertes Wachstum dadurch Konkurrenz schwächer 

Öko Mitteleuropäische Lebensräume

Salzmarsch zonierung 

Watt – Salinität und Überflutung zu hoch, keine Vegetation
Pionierzone – 2 mal pro Tag überflutet, Queller
Untere Marsch -springtide, bei Neu und Vollmond, 2 mal im Monat
Obere Marsch – Sturmtide, 2 mal im Jahr 

Öko Mitteleuropäische Lebensräume

Rezente und Altaue

Durch Deichbau Aue geteilt, Altaue als Grünland und Acker genutzt, nicht mehr Überflutet, recht große Fläche, kleine Fläche morphologische Aue 

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Öko Mitteleuropäische Lebensräume at the Universität Hamburg

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program at the Universität Hamburg there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Universität Hamburg overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Öko Mitteleuropäische Lebensräume at the Universität Hamburg or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards

How it works

Top-Image

Get a learning plan

Prepare for all of your exams in time. StudySmarter creates your individual learning plan, tailored to your study type and preferences.

Top-Image

Create flashcards

Create flashcards within seconds with the help of efficient screenshot and marking features. Maximize your comprehension with our intelligent StudySmarter Trainer.

Top-Image

Create summaries

Highlight the most important passages in your learning materials and StudySmarter will create a summary for you. No additional effort required.

Top-Image

Study alone or in a group

StudySmarter automatically finds you a study group. Share flashcards and summaries with your fellow students and get answers to your questions.

Top-Image

Statistics and feedback

Always keep track of your study progress. StudySmarter shows you exactly what you have achieved and what you need to review to achieve your dream grades.

1

Learning Plan

2

Flashcards

3

Summaries

4

Teamwork

5

Feedback