Mitteleuropäische Lebensräume at Universität Hamburg

Flashcards and summaries for Mitteleuropäische Lebensräume at the Universität Hamburg

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Mitteleuropäische Lebensräume at the Universität Hamburg

Exemplary flashcards for Mitteleuropäische Lebensräume at the Universität Hamburg on StudySmarter:

Wie ist das Hügelland entstanden?

Exemplary flashcards for Mitteleuropäische Lebensräume at the Universität Hamburg on StudySmarter:

Was sind die Unterschiedlichen Etappen des Einflusses des Menschen in der Nacheiszeit?

Exemplary flashcards for Mitteleuropäische Lebensräume at the Universität Hamburg on StudySmarter:

Wie ist die Entwicklung der Getreideerträge?
This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Mitteleuropäische Lebensräume at the Universität Hamburg on StudySmarter:

Was ist Plaggenesch?

Exemplary flashcards for Mitteleuropäische Lebensräume at the Universität Hamburg on StudySmarter:

Daten der Saale-Eiszeit

Exemplary flashcards for Mitteleuropäische Lebensräume at the Universität Hamburg on StudySmarter:

Welche Eigenschaften hat der Götterbaum?

Exemplary flashcards for Mitteleuropäische Lebensräume at the Universität Hamburg on StudySmarter:

Wie ist die Ökologie des Götterbaumes?
This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Mitteleuropäische Lebensräume at the Universität Hamburg on StudySmarter:

Wie ist die (Küsten) Marsch entstanden?

Exemplary flashcards for Mitteleuropäische Lebensräume at the Universität Hamburg on StudySmarter:

Was bedeutet Hemerobie?

Exemplary flashcards for Mitteleuropäische Lebensräume at the Universität Hamburg on StudySmarter:

Biodiversität in den Wäldern der Erde?

Exemplary flashcards for Mitteleuropäische Lebensräume at the Universität Hamburg on StudySmarter:

Nenne Definition und Beispiel für die Stufe ahemorob!
This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Mitteleuropäische Lebensräume at the Universität Hamburg on StudySmarter:

Was ist Natur? (Was ist natürlicher Zustand?)

Your peers in the course Mitteleuropäische Lebensräume at the Universität Hamburg create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Mitteleuropäische Lebensräume at the Universität Hamburg on StudySmarter:

Mitteleuropäische Lebensräume

Wie ist das Hügelland entstanden?
  • Ablagerung von moränen Material
  • Während der letzten Eiszeit

Mitteleuropäische Lebensräume

Was sind die Unterschiedlichen Etappen des Einflusses des Menschen in der Nacheiszeit?
  • Mittel-Steinzeit (10.000 BP)
  • Jung-Steinzeit (5.000 BP)
  • Bronzezeit (2.500 BP)
  • Eisenzeit (2.000 BP)
  • Völkerwanderngszeit (1.500 BP)

Mitteleuropäische Lebensräume

Wie ist die Entwicklung der Getreideerträge?
  • Getreideerträge seit 1950 verdoppelt (Roggen, Gerste) bzw. Verdreifacht (Weizen)
  • Einfluss Witterungsbedingungen
  • Züchtungserfolge, optimierte Produktionsverfahren, verbesserte Düngung

Mitteleuropäische Lebensräume

Was ist Plaggenesch?
  • Obere Dezimeter durch Auftrag von Material durch den Menschen
  • Hoher Anteil org. Substanz

Mitteleuropäische Lebensräume

Daten der Saale-Eiszeit
  • 230.000-130.000 BP
  • Ganz Norddeutschland Eisbedeckt

Mitteleuropäische Lebensräume

Welche Eigenschaften hat der Götterbaum?
  • Phanerophyt 
  • 10-30m
  • Borke längsgestreift
  • Blätter 40-100cm lang
  • einfach gefiedert
  • 6-12 Fiederpaaren
  • geflügelte Nüsschen

Mitteleuropäische Lebensräume

Wie ist die Ökologie des Götterbaumes?
  • Wärmezeiger
  • Urbanophil

Mitteleuropäische Lebensräume

Wie ist die (Küsten) Marsch entstanden?
  • Nach der letzten Eiszeit entstanden 
  • Durch Überflutung & Sedimentation von Meeressedimenten

Mitteleuropäische Lebensräume

Was bedeutet Hemerobie?
Intensität des Menschliche Einflusses

Mitteleuropäische Lebensräume

Biodiversität in den Wäldern der Erde?
  • Tropische Wälder bieten etwa 50% aller Arten Habitate, bedecken aber nur 6% der Landfläche

Mitteleuropäische Lebensräume

Nenne Definition und Beispiel für die Stufe ahemorob!
Definition: kein Kultureinfluss

Bespiel: einige Vegetationstypen der alpinen Stufe

Mitteleuropäische Lebensräume

Was ist Natur? (Was ist natürlicher Zustand?)
Hemerobie beschreibt Intensität menschlicher Einflüsse (auf Ladschaften o. Lebensräume)

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Mitteleuropäische Lebensräume at the Universität Hamburg

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Mitteleuropäische Lebensräume at the Universität Hamburg there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Universität Hamburg overview page

Pflanzenphysiologie

Pflanzenphys

genetiksose21

Technikfolgenabschätzung

GENETIK

Genetik

Fragenkatalog BdT

Nutzpflanzenbiologie

Systematische Zoologie

Tierphysiologie

Baum- und Holzbiologie

Biodiversität doppelt

Biodiversität der Pflanzen

zoologie

Verhaltensökologie

Zoologisches Praktikum

Botanik Lernzettel

Organische Chemie | SoSe 21

Evolutionsbiologie

Ökologie und Biostatistik

B_Ö_EC

Fauna

Zellbiologie/Biochemie

Humanbiologie

TFA Fragen

Übersicht über das Pflanzenreich

Ökologie

Entwicklungsbiologie

Tierphysio Klausur Fragen

Tierphysiologie Fragenkatalog

Biodiversität der Tiere

Allgemeine Ökologie

B_PP_EC

Morphologie

Mitteleuropäische Lebensräume ll

Mikrobiologie

Experimentalphysik

Tierphysiologie

Bau & Funktion des menschlichen Körpers

Biologie der Algen

Biodiversität der Tiere

Einführung ins Pflanzenreich

Tierphysiologie

Heimische Flora

Technologie Folgeabschätzung

Biodiversität der Pflanzen

Entwicklungsbiologie

Allgemeine Genetik

Mikrobiologie

Zellbio/Biochemie

My first subject

Biodiversität der Tiere

Bio-Stoffeechsel-Enzyme

Pflanzenphysiologie

Entwicklungsbiologie - Zoologischer Teil

BBiologie

Ökologie multiple choice

Abbildungen Botanik

Algen und Prokaryoten Katalog

Anorganische und allgemeine Chemie

Entwicklungsbiologie

Entwicklungsbiologie

Allgemeine Ökologie

Zonobiome

Ökologie

Botanik Uni Hamburg 2020

Biodiversität der Pflanzen

Biochemische Analytik

Pflanzenphysiologie

Tierphysiologie

Zellbiologie

Chemie

Verhaltensökologie

Zellbio&Biochemie

Pflanzenphysiologie

tierische Lebensmittel at

Hochschule Albstadt-Sigmaringen

Öko Mitteleuropäische Lebensräume at

Universität Hamburg

Ökologie mitteleuropäischer Lebensräume at

Universität Hamburg

tierische Lebensmittel ♥ at

Justus-Liebig-Universität Gießen

Marine Lebensräume at

Bremen

Similar courses from other universities

Check out courses similar to Mitteleuropäische Lebensräume at other universities

Back to Universität Hamburg overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Mitteleuropäische Lebensräume at the Universität Hamburg or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards