Grundlagen der Entwicklungspsychologie at Universität Halle-Wittenberg

Flashcards and summaries for Grundlagen der Entwicklungspsychologie at the Universität Halle-Wittenberg

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Grundlagen der Entwicklungspsychologie at the Universität Halle-Wittenberg

Exemplary flashcards for Grundlagen der Entwicklungspsychologie at the Universität Halle-Wittenberg on StudySmarter:

Was ist Intelligenz ?

Exemplary flashcards for Grundlagen der Entwicklungspsychologie at the Universität Halle-Wittenberg on StudySmarter:

Erste Intelligenzerfassung

Exemplary flashcards for Grundlagen der Entwicklungspsychologie at the Universität Halle-Wittenberg on StudySmarter:

Eine vs. mehrere Intelligenzen

Exemplary flashcards for Grundlagen der Entwicklungspsychologie at the Universität Halle-Wittenberg on StudySmarter:

- Messsung von Intelligenz im Säuglings-und Kleinkindalter

Exemplary flashcards for Grundlagen der Entwicklungspsychologie at the Universität Halle-Wittenberg on StudySmarter:

Stabilität IQ

Exemplary flashcards for Grundlagen der Entwicklungspsychologie at the Universität Halle-Wittenberg on StudySmarter:

Intelligenz als Prädiktor

Exemplary flashcards for Grundlagen der Entwicklungspsychologie at the Universität Halle-Wittenberg on StudySmarter:

Anlage und Umweltforschung Intelligenz

Exemplary flashcards for Grundlagen der Entwicklungspsychologie at the Universität Halle-Wittenberg on StudySmarter:

Intelligenz und Schule

Exemplary flashcards for Grundlagen der Entwicklungspsychologie at the Universität Halle-Wittenberg on StudySmarter:

Sprachverständnis und Produktion

Exemplary flashcards for Grundlagen der Entwicklungspsychologie at the Universität Halle-Wittenberg on StudySmarter:

Theorien Sprachentwicklung

Exemplary flashcards for Grundlagen der Entwicklungspsychologie at the Universität Halle-Wittenberg on StudySmarter:

Sensible Phasen Spracherwerb

Exemplary flashcards for Grundlagen der Entwicklungspsychologie at the Universität Halle-Wittenberg on StudySmarter:

Meilensteine Sprachentwicklung generell

Your peers in the course Grundlagen der Entwicklungspsychologie at the Universität Halle-Wittenberg create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Grundlagen der Entwicklungspsychologie at the Universität Halle-Wittenberg on StudySmarter:

Grundlagen der Entwicklungspsychologie

Was ist Intelligenz ?

- Was der Intelligenztest misst (Boring)

- Fähigkeit, sich an neue Situationen und Anforderungen der Umwelt anzupassen (Sternberg)

Grundlagen der Entwicklungspsychologie

Erste Intelligenzerfassung

- Binet & Simon: 

- Intelligenztest nach Intelligenzalter / Lebensalter = IQ

Grundlagen der Entwicklungspsychologie

Eine vs. mehrere Intelligenzen

- g Faktor (Spearman) -> verschiedene Intelligenzarten sind nie unkorreliert

- Fluide und Kristalline Intelligenz (Cattell)

- 7 Primärfaktoren (Thurstone)

-> höhere r zwischen Tests einer Intelligenzart als zwischen Tests verschiedener Intelligenzarten

- alternative Modelle (Gardner): Nicht-kognitive Intelligenzarten (soziale Intelligenz, körperlich-kinästhetische I., Existenzielle I.)

Grundlagen der Entwicklungspsychologie

- Messsung von Intelligenz im Säuglings-und Kleinkindalter

- Bayley Skalen für Entwickklung im Säuglings-und Kindesalter

- motorische, kognitive und sprachliche Skala

-> eingeschränkter prognostischer Wert

-> besserer Prädiktor war Habituationsgeschwindigkeit, ist jetzt auch Bestandteil des Bayley III

Grundlagen der Entwicklungspsychologie

Stabilität IQ

- Korrelation .67 zwischen 5 und 15 Jahren

-> nicht Identität IQ Wert sondern ähnliche Rangposition

- Einfluss Eltern bei Wichtigkeit der Schulleistung

Grundlagen der Entwicklungspsychologie

Intelligenz als Prädiktor

- Prädiktor für späteren Lebenserfolg: 

- bessere Schulnoten, höherer Abschluss, höheres Einkommen

Allerdings: Motivation, soziale Kompetenzen, Gesundheit

Grundlagen der Entwicklungspsychologie

Anlage und Umweltforschung Intelligenz

- Zwillings und Asoptionsstudien

- Faktor getrennt aufgewachsen: Umwelt

- Faktor genetische Nähe in Intelligenzkorrelation: Genetik

Grundlagen der Entwicklungspsychologie

Intelligenz und Schule

- Stufenartiger Anstieg pro Jahrgangsstufe -> schwieriger Vergleich von Kindern desselben Alters aber verschiedenen Klassenstufen

- Intelligenzabfall in den Sommerferien

- SÖS bei Umwelteinflüssen wie Blei im Wasser

Grundlagen der Entwicklungspsychologie

Sprachverständnis und Produktion

Verständnis: Wernicke Areal

Produktion: Borca Areal

- Sprachverständnis geht Produktion vorraus (Kinder mit Hörschädigung)


Grundlagen der Entwicklungspsychologie

Theorien Sprachentwicklung

- Behaviorismus: Sprache wird durch operante Konditionierung oder Modelllernen gelernt (Verstärkerpläne funktionieren manchmal tatsächlich)

- Interaktionismus: sozial-kommunikative Fertigkeit, motivation zu kommunizieren

- Nativismus: Sprache zu komplex, um sich allein aus Erfahrung zu ergeben, angeborener Spracherwerbsmechanismus

-> Spracherwerb ist universell ähnlich

-> spezifische Hirnregion für Spracherwerb

-> frühe Sensitivität für sprachliche, menschliche Laute

Grundlagen der Entwicklungspsychologie

Sensible Phasen Spracherwerb

- erste 5-6 Lebensjahre sind besonders sensible Phasen für Spracherwerb

-> Deprivation

-> zweitsprachenerwerb

-> Hirnverletzungen

Grundlagen der Entwicklungspsychologie

Meilensteine Sprachentwicklung generell

- universeller Verlauf, ab 2 M. erstes Gurren, ab 4 M. erstes Brabbeln

- 9-12 Monatte Intonationsmuster Muttersprache 

- perceptual narrowing ( bis 6. Monat)

- ab 6 Monaten Verstehen erster Wörter

- mit 12 Monaten Sprechen erster Wörter (Substantive, Eigennamen)

- Fehler: Übergeneralisierung, Überspezifizierung (mehr bei Sprachproduktion als Verständnis !)


Sign up for free to see all flashcards and summaries for Grundlagen der Entwicklungspsychologie at the Universität Halle-Wittenberg

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Grundlagen der Entwicklungspsychologie at the Universität Halle-Wittenberg there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Universität Halle-Wittenberg overview page

Grundlagen der Sozialpsychologie

Biologische Psychologie

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Grundlagen der Entwicklungspsychologie at the Universität Halle-Wittenberg or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards