StatistischesDenken2 at Universität Greifswald

Flashcards and summaries for StatistischesDenken2 at the Universität Greifswald

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course StatistischesDenken2 at the Universität Greifswald

Exemplary flashcards for StatistischesDenken2 at the Universität Greifswald on StudySmarter:

Erwartung der Messreihe


Exemplary flashcards for StatistischesDenken2 at the Universität Greifswald on StudySmarter:

Probleme von Ausreißern


Exemplary flashcards for StatistischesDenken2 at the Universität Greifswald on StudySmarter:

Auswirkungen von Ausreißern


This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for StatistischesDenken2 at the Universität Greifswald on StudySmarter:

Korrekter Umgang mit Ausreißern 


Exemplary flashcards for StatistischesDenken2 at the Universität Greifswald on StudySmarter:

Zufallsstichprobe


 

Exemplary flashcards for StatistischesDenken2 at the Universität Greifswald on StudySmarter:

Populationsparameter & Stichprobenparameter


 

Exemplary flashcards for StatistischesDenken2 at the Universität Greifswald on StudySmarter:

Parameterschätzung


This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for StatistischesDenken2 at the Universität Greifswald on StudySmarter:

Problem der Parameterschätzung


Exemplary flashcards for StatistischesDenken2 at the Universität Greifswald on StudySmarter:

Schätzung von Populationsparametern durch Stichprobenparameter 


Exemplary flashcards for StatistischesDenken2 at the Universität Greifswald on StudySmarter:

Stichprobenfehler


Exemplary flashcards for StatistischesDenken2 at the Universität Greifswald on StudySmarter:

Population (Grundgesamtheit)


This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for StatistischesDenken2 at the Universität Greifswald on StudySmarter:

Ausreißer


Your peers in the course StatistischesDenken2 at the Universität Greifswald create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for StatistischesDenken2 at the Universität Greifswald on StudySmarter:

StatistischesDenken2

Erwartung der Messreihe


=Großteil der Werte innerhalb des Interquartilsabstands (IQR) bzw. innerhalb von 2,5 Standardabweichungen um Mittelwert 

->Werte die weiter als 1,5 fache des IQR außerhalb des IQR liegen bzw. weiter als 2,5 SD vom MW entfernt liegen, werden als Ausreißer bezeichnet 

 

StatistischesDenken2

Probleme von Ausreißern


-beeinflussen Stichprobenwerte -> der Mittelwert wird in Richtung Ausreißer verschoben & die Streuung erhöht sich

-ist Ausreißer ein Messfehler, werden Daten verzerrt

-führen zu falschen Entscheidungen über statistische Hypothesen

 

StatistischesDenken2

Auswirkungen von Ausreißern


-beeinflussen statistische Kennwerte (Lage- & Streuungsmaße)

-Auswirkungen von Ausreißern auf Stichprobenkennwerte sind vom Umfang der Stichprobe abhängig ->kleine Stichproben sind anfälliger für Auswirkungen von Ausreißern 

 

StatistischesDenken2

Korrekter Umgang mit Ausreißern 


-Entscheidung, ob echt gemessenes Ergebnis oder Messfehler

            -Messfehler werden von Stichprobe ausgeschlossen

            -korrekte Messungen fließen in Ergebnisse ein

-ab n=143 mindestens 1 „extremer Ausreißer“ zu erwarten 

-nur Messfehler & nicht verlässliche echte Extremwerte werden von Erhebung ausgeschlossen

->Ausschluss erhobener Daten, die nicht eindeutig Messfehler sind, müssen gekennzeichnet werden 

->pauschale Ausschluss von Daten, die nicht offensichtlich zur vorherigen Annahme passen, kann Ergebnisse verzerren

StatistischesDenken2

Zufallsstichprobe


 

=Ziehung aller Stichproben eines Umfangs (Population) ist gleich wahrscheinlich

StatistischesDenken2

Populationsparameter & Stichprobenparameter


 

-Mittelwert

-Varianz 

->Populationsparameter sind fix

->Stichprobenparameter schwanken ->weil immer andere Probanden in unterschiedlichen Stichproben sind 

            ->zufälligen Schwankungen = Stichprobenfehler 

 

StatistischesDenken2

Parameterschätzung


=von Verhältnissen der Stichprobe, der Datenerhebung induktiv auf die Verhältnisse der Population geschlossen (über die man eigentlich Aussage treffen will)

->indirekte Berechnung der Populationsparameter aus Stichprobenparameter

 

StatistischesDenken2

Problem der Parameterschätzung


-erhobene Stichprobenparameter entsprechen nicht vollständig den Populationsparametern

StatistischesDenken2

Schätzung von Populationsparametern durch Stichprobenparameter 


-(wahrer) Populationsparameter fix

->Stichprobenparameter schwanken um Populationsparameter (weichen mehr oder weniger stark ab)

->um Größe der Schwankung des Stichprobenparameters um wahren Populationsparameter beurteilen zu können, braucht man die Stichprobenkennwerteverteilung  

StatistischesDenken2

Stichprobenfehler


=zufällige Abweichung der Stichprobenparameter einer Stichprobe vom Populationsparameter

StatistischesDenken2

Population (Grundgesamtheit)


=gesamte Menge an Objekten, über die Aussage durch statistische Verfahren getroffen werden soll (auf die sich Hypothese bezieht) 

->Menge von Elementen, aus der eine Stichprobe gezogen wird

->Definition Populationsmitglieder über gemeinsame Merkmale (der Hypothese)

-Unendlichkeit der Grundgesamtheit

->kann bekannt oder unbekannt sein 

-durch Populationsparameter gekennzeichnet 

 

StatistischesDenken2

Ausreißer


=Messwert, der nicht den Erwartungen der Ergebnisse entspricht bzw. nicht in die Messreihe passt 

->anhand Variationsbreite der anderen Messwerte festgelegt 

 

Sign up for free to see all flashcards and summaries for StatistischesDenken2 at the Universität Greifswald

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program StatistischesDenken2 at the Universität Greifswald there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Universität Greifswald overview page

Persönlichkeitspsychologie I

Persönlichkeitsprüfung

Biologische Psychologie

KognitionsPsycho

KogniPrüfung

Emotionspsychologie

Motivationspsychologie

Motivationspsychologie

Einführung und Geschichte in die Psychologie

Einführung in die Psychologie

Grundlagen Klinischer Diagnostik

Einführung und Geschichte der Psychologie

Einführung & Geschichte Seminar

EinführungGeschichtePsycho2

Kognitive und Affektive Neurowissenschaften

MC-Fragen zu Moti und Emo

Biologische Psychologie

BioPsyMe

Disciplina Psychologie

Gesundheit und Lebensqualität 1

Sozialpsychologie

Biopsychologie Vertiefung

StatistischesDenken

EntwicklungsPsycho

DifferentiellePsycho

StatistischesDenkenLernkarten

Gesundheit & Lebensqualität

Diff & Pers

Statistische Mechanik at

Universität Düsseldorf

Statistische Methoden I at

Universität Düsseldorf

Statistische Methoden 1 at

Universität Bayreuth

Statistik at

Universität Mainz

Mathematische Statistik | at

Frankfurt University of Applied Sciences

Similar courses from other universities

Check out courses similar to StatistischesDenken2 at other universities

Back to Universität Greifswald overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for StatistischesDenken2 at the Universität Greifswald or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
X

StudySmarter - The study app for students

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Rating
Start now!
X

Good grades at university? No problem with StudySmarter!

89% of StudySmarter users achieve better grades at university.

50 Mio Flashcards & Summaries
Create your own content with Smart Tools
Individual Learning-Plan

Learn with over 1 million users on StudySmarter.

Already registered? Just go to Login