Persönlichkeitspsychologie I at Universität Greifswald

Flashcards and summaries for Persönlichkeitspsychologie I at the Universität Greifswald

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Persönlichkeitspsychologie I at the Universität Greifswald

Exemplary flashcards for Persönlichkeitspsychologie I at the Universität Greifswald on StudySmarter:

Was ist Gegenstand der DPP?

Exemplary flashcards for Persönlichkeitspsychologie I at the Universität Greifswald on StudySmarter:

Wann entsteht eine NV, welche Merkmale folgen ihr annähernd?

Exemplary flashcards for Persönlichkeitspsychologie I at the Universität Greifswald on StudySmarter:

Was ist eine Eigenschaft, ein Trait u. eine Disposition?
This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Persönlichkeitspsychologie I at the Universität Greifswald on StudySmarter:

Was ist Persönlichkeit laut Eysenck & Eysenck?

Exemplary flashcards for Persönlichkeitspsychologie I at the Universität Greifswald on StudySmarter:

Welche Aufgaben verfolgt die nomothetische Methode?

Exemplary flashcards for Persönlichkeitspsychologie I at the Universität Greifswald on StudySmarter:

Was ist ein Konstrukt, welche Arten werden unterschieden?

Exemplary flashcards for Persönlichkeitspsychologie I at the Universität Greifswald on StudySmarter:

Warum lässt sich laut Darwin auf interindividuelle Differenzen schließen?
This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Persönlichkeitspsychologie I at the Universität Greifswald on StudySmarter:

Was sind Typen als Abschnitte auf Beschreibungsdimensionen?

Exemplary flashcards for Persönlichkeitspsychologie I at the Universität Greifswald on StudySmarter:

Was sind Vorteile von Selbsteinschätzungen?

Exemplary flashcards for Persönlichkeitspsychologie I at the Universität Greifswald on StudySmarter:

Was ist der Unterschied zwischen Persönlichkeits- und Leistungserfassung?

Exemplary flashcards for Persönlichkeitspsychologie I at the Universität Greifswald on StudySmarter:

Was ist in der Verhaltensbeobachtung durch Fremde standardisiert?
This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Persönlichkeitspsychologie I at the Universität Greifswald on StudySmarter:

Was sind persönlichkeitspsychologische Fragestellungen?

Your peers in the course Persönlichkeitspsychologie I at the Universität Greifswald create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Persönlichkeitspsychologie I at the Universität Greifswald on StudySmarter:

Persönlichkeitspsychologie I

Was ist Gegenstand der DPP?
Beschreibung und Analyse Interindividueller unterschiede 

Persönlichkeitspsychologie I

Wann entsteht eine NV, welche Merkmale folgen ihr annähernd?
- wenn eine Vielzahl von Faktoren in zufälliger Kombination zusammenwirkt
- eingipflig, annähernd symmetrisch

Persönlichkeitspsychologie I

Was ist eine Eigenschaft, ein Trait u. eine Disposition?
- Zusammenfassung versch. Verhaltensweisen in gemeinsame Kategorien
- Verhaltensweise weist auf Eigenschaft hin
- Bedeutungsüberschuss

Persönlichkeitspsychologie I

Was ist Persönlichkeit laut Eysenck & Eysenck?
„Stabile und dauerhafte Organisation des Charakters, Temperaments, Intellekts und Körperbaus eines Menschen, die seine einzigartige Anpassung an die Umwelt bestimmt.“

- Charakter: konatives Verhalten (Wille)
- Temperament: affektives Verhalten (Emotionen)
- Intellekt: kognitives Verhalten (Intelligenz)
- Körperbau: phys. Gestalt u. hormonale Ausstattung

Persönlichkeitspsychologie I

Welche Aufgaben verfolgt die nomothetische Methode?

- Regeln u. Gesetze ableiten, die von allg. Bedeutung sind
- 1. Aufgabe: Entwicklung von Beschreibungssystemen, mit denen alle Personen erfasst u. kategorisiert werden können
- 2. Aufgabe: allg. Erklärungsansätze für die ermittelten Unterschiede finden
- untersucht ID

Persönlichkeitspsychologie I

Was ist ein Konstrukt, welche Arten werden unterschieden?
- abgeleitetes, nicht mittelbar fassbares, latentes, komplexes Merkmal, das als relativ überdauernd angesehen wird und unser Verhalten beeinflusst 
- Konstrukte 1. Art: operational definiert, geht nicht über emp. Sachverhalte hinaus
- Konstrukte 2. Art: nicht vollständig operational definiert, weisen Bedeutungsüberschuss auf (Vorhersage für Situationen), nicht vollständig auf Beobachtungen zurückführbar
—> Mglk. Hypothesen abzuleiten
—> Konstrukte der DPP fallen in diesen Bereich

Persönlichkeitspsychologie I

Warum lässt sich laut Darwin auf interindividuelle Differenzen schließen?
Entwicklung der Arten durch natürliche Selektion, ID innerhalb einer Art nötig

Persönlichkeitspsychologie I

Was sind Typen als Abschnitte auf Beschreibungsdimensionen?
- zusammengefasste Eigenschaften (Uni- bipolar)
—> Intro- Extraversion

Persönlichkeitspsychologie I

Was sind Vorteile von Selbsteinschätzungen?
Ökonomisch, überall einsetzbar, gut standardisierbar 

Persönlichkeitspsychologie I

Was ist der Unterschied zwischen Persönlichkeits- und Leistungserfassung?
- Leistungserfassung: maximal mgl. Verhalten
- Persönlichkeitserfassung: typisches Verhalten für eine Person

Persönlichkeitspsychologie I

Was ist in der Verhaltensbeobachtung durch Fremde standardisiert?
- Selektion (relevantes von irrelevantem trennen)
- Segmentierung (relevantes voneinander abgrenzen)
- Quantifizierung (relevante Verhaltensweisen bzgl. Intensität, Dauer u. Häufigkeit einstufen)

Persönlichkeitspsychologie I

Was sind persönlichkeitspsychologische Fragestellungen?

- Merkmale/Prozesse, in denen es ID gibt
- wechselseitige Abh. der Merkmale
- Ausmaß von ID
- Beeinflussbarkeit durch Training, veränderte Anregungsbed., Medikamente usw
- organismische, kognitive, emotionale, motivationale Grundlagen für ID
- Ursachen (Erb-, Umweltfaktoren)
- Vorhersage zukünftigen Verhaltens

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Persönlichkeitspsychologie I at the Universität Greifswald

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Persönlichkeitspsychologie I at the Universität Greifswald there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Universität Greifswald overview page

KognitionsPsycho

KogniPrüfung

Biologische Psychologie

Emotionspsychologie

Motivationspsychologie

Persönlichkeitsprüfung

Motivationspsychologie

Einführung und Geschichte in die Psychologie

Einführung in die Psychologie

Grundlagen Klinischer Diagnostik

Einführung und Geschichte der Psychologie

Einführung & Geschichte Seminar

EinführungGeschichtePsycho2

Kognitive und Affektive Neurowissenschaften

MC-Fragen zu Moti und Emo

Biologische Psychologie

BioPsyMe

Disciplina Psychologie

Gesundheit und Lebensqualität 1

Sozialpsychologie

Biopsychologie Vertiefung

StatistischesDenken

EntwicklungsPsycho

DifferentiellePsycho

StatistischesDenken2

StatistischesDenkenLernkarten

Gesundheit & Lebensqualität

Diff & Pers

Persönlichkeitspsychologie at

Fachhochschule des Mittelstands

Persönlichkeitspsychologie at

Rheinische Fachhochschule

Persönlichkeitspsychologie at

Universität Tübingen

Persönlichkeitspsychologie at

Universität Marburg

Persönlichkeitspsychologie at

IUBH Internationale Hochschule

Similar courses from other universities

Check out courses similar to Persönlichkeitspsychologie I at other universities

Back to Universität Greifswald overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Persönlichkeitspsychologie I at the Universität Greifswald or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
X

StudySmarter - The study app for students

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Rating
Start now!
X

Good grades at university? No problem with StudySmarter!

89% of StudySmarter users achieve better grades at university.

50 Mio Flashcards & Summaries
Create your own content with Smart Tools
Individual Learning-Plan

Learn with over 1 million users on StudySmarter.

Already registered? Just go to Login