Motivationspsychologie at Universität Greifswald

Flashcards and summaries for Motivationspsychologie at the Universität Greifswald

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Motivationspsychologie at the Universität Greifswald

Exemplary flashcards for Motivationspsychologie at the Universität Greifswald on StudySmarter:

Wie sind die psychischen Mechanismen, die Handlungen erzeugen, ihrerseits entstanden?

Exemplary flashcards for Motivationspsychologie at the Universität Greifswald on StudySmarter:

Eine vollständige Erklärung eines psychologischen Sachverhalts erfordert was?

Exemplary flashcards for Motivationspsychologie at the Universität Greifswald on StudySmarter:

Was sind die 2 hauptfragen der Motivationspsychologie?

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Motivationspsychologie at the Universität Greifswald on StudySmarter:

Was versteht man unter "Alltagspsychologie"?

Exemplary flashcards for Motivationspsychologie at the Universität Greifswald on StudySmarter:

2 Forscher der Alltagspsychologie?

Exemplary flashcards for Motivationspsychologie at the Universität Greifswald on StudySmarter:

Was sind die 5 Merkmale der Alltagspsychologie?

Exemplary flashcards for Motivationspsychologie at the Universität Greifswald on StudySmarter:

Welches sind die zwei Theorien der Automatisierung motivationaler Prozesse?
This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Motivationspsychologie at the Universität Greifswald on StudySmarter:

Aus wie vielen grundlegenden Annahmen besteht die Allgemeine Motivationstheorie (AMT)

Exemplary flashcards for Motivationspsychologie at the Universität Greifswald on StudySmarter:

Was kann als indirekter Hinweis auf Automatisierung in Bezug auf die Vorhersagkraft der TRA verstanden werden?

Exemplary flashcards for Motivationspsychologie at the Universität Greifswald on StudySmarter:

Von welchen 2 grundlegenden Arten von psychischen Zuständen werden Handlungen erzeugt?

(Axiom1)

Exemplary flashcards for Motivationspsychologie at the Universität Greifswald on StudySmarter:

Was sind Handlungen?

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Motivationspsychologie at the Universität Greifswald on StudySmarter:

Was ist ein historisches Beispiel für die Theorie der Automatisierung durch schematisierung?

Your peers in the course Motivationspsychologie at the Universität Greifswald create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Motivationspsychologie at the Universität Greifswald on StudySmarter:

Motivationspsychologie

Wie sind die psychischen Mechanismen, die Handlungen erzeugen, ihrerseits entstanden?

Motivationale Mechanismen sind ein produkt des Zusammenwirkens von 2 historischen Prozessen:

- "Natur": biologische Evolution

- "Kultur": individuelles Lernen im Verlauf der Entwicklung

Motivationspsychologie

Eine vollständige Erklärung eines psychologischen Sachverhalts erfordert was?

- erfordert sowohl eine Theorie der Aktualgenese, als auch eine Theorie der Entstehung der psychischen Mechanismen durch Evolution und Lernen

Motivationspsychologie

Was sind die 2 hauptfragen der Motivationspsychologie?

1. Die Aktualgenese von Handlungen

-> wie, d.h. aufgrund welcher psychischen Zustände und Prozesse entstehen Handlungen?

2. Die Entstehung der motivationalen Mechanismen

Motivationspsychologie

Was versteht man unter "Alltagspsychologie"?

Die Gesamtheit der alltagspsychologischen Erklärungs-, Vorhersage- und Beeinflussungspraktiken.

Motivationspsychologie

2 Forscher der Alltagspsychologie?

Fritz Heider

Jan Smedslund

Motivationspsychologie

Was sind die 5 Merkmale der Alltagspsychologie?

- dient der Erklärung und Vorhersage von psychischen Zuständen und Handlungen

- Offenbar universell: erworben in der Sozialisation

- In der Alltagssprache enthalten

- Implizit

- Intuitiv plausibel

Motivationspsychologie

Welches sind die zwei Theorien der Automatisierung motivationaler Prozesse?
1) Automatisierung als „Übungseffekt“: zunehmende Beschleunigung und Unbewusstwerden von Entscheidungsprozessen durch Übung
2) Automatisierung als „Schematisierung“: Abkürzung von Entscheidungsprozessen durch Rückgriff auf abgespeicherte Ergebnisse früherer „Berechnungen“

Motivationspsychologie

Aus wie vielen grundlegenden Annahmen besteht die Allgemeine Motivationstheorie (AMT)

aus 4 Axiomen

Motivationspsychologie

Was kann als indirekter Hinweis auf Automatisierung in Bezug auf die Vorhersagkraft der TRA verstanden werden?
Vorhersagkraft der TRA ist besser für ungewöhnliche, seltene Handlungen als für Gewohnheitshandlungen 

Motivationspsychologie

Von welchen 2 grundlegenden Arten von psychischen Zuständen werden Handlungen erzeugt?

(Axiom1)

- Wünsche nach bestimmten Zuständen

- Meinungen über die Geeignetheit von Handlungen, die Wünsche zu erfüllen -> Mittel-Ziel-Überzeugungen

Motivationspsychologie

Was sind Handlungen?

Handlungen sind Verhaltensweisen, die (unmittelbar) durch Handlungstendenzen, oder Absichten verursacht werden =absichtliches Verhalten

Motivationspsychologie

Was ist ein historisches Beispiel für die Theorie der Automatisierung durch schematisierung?
Regelutilitarismus von John Stuart Mill (Schüler Benthams)
- Variante des Hedonismus
- normative Formulierung der Theorie (Vorschlag für richtiges Handeln)
1.: einmalige Nutzenberechnung der möglichen Handlungen in bestimmten Entscheidungssituationen
2.: in späteren Situationen Handlung mit größtem Nutzen ausführen 
3.: Regelkontrolle von Zeit zu Zeit: Neuberechnung des Nutzens und ggf. Abändern der Regel

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Motivationspsychologie at the Universität Greifswald

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Motivationspsychologie at the Universität Greifswald there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Universität Greifswald overview page

Persönlichkeitspsychologie I

KognitionsPsycho

KogniPrüfung

Biologische Psychologie

Emotionspsychologie

Motivationspsychologie

Persönlichkeitsprüfung

Einführung und Geschichte in die Psychologie

Einführung in die Psychologie

Grundlagen Klinischer Diagnostik

Einführung und Geschichte der Psychologie

Einführung & Geschichte Seminar

EinführungGeschichtePsycho2

Kognitive und Affektive Neurowissenschaften

MC-Fragen zu Moti und Emo

Biologische Psychologie

BioPsyMe

Disciplina Psychologie

Gesundheit und Lebensqualität 1

Sozialpsychologie

Biopsychologie Vertiefung

StatistischesDenken

EntwicklungsPsycho

DifferentiellePsycho

StatistischesDenken2

StatistischesDenkenLernkarten

Gesundheit & Lebensqualität

Diff & Pers

Emotionspsychologie at

University of Zürich

Emotionspsychologie at

University of Zürich

Emotionspsychologie at

University of Zurich

Emotionspsychologie at

University of Zurich

Sportpsychologie Motivation at

Universität Rostock

Similar courses from other universities

Check out courses similar to Motivationspsychologie at other universities

Back to Universität Greifswald overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Motivationspsychologie at the Universität Greifswald or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
X

StudySmarter - The study app for students

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Rating
Start now!
X

Good grades at university? No problem with StudySmarter!

89% of StudySmarter users achieve better grades at university.

50 Mio Flashcards & Summaries
Create your own content with Smart Tools
Individual Learning-Plan

Learn with over 1 million users on StudySmarter.

Already registered? Just go to Login