Forschungsmethoden Vl.4 at Universität Göttingen | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für Forschungsmethoden Vl.4 an der Universität Göttingen

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Forschungsmethoden Vl.4 Kurs an der Universität Göttingen zu.

TESTE DEIN WISSEN

Was ist Explorative Forschung und wann betreibt man sie?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

•Daten sammeln und analysieren

•v.a. in frühen Phasen eine Forschungsbereich

•potenziell wichtige Variablen und deren Beziehung

•Wissen über Phänomen ansammeln, Ideen für Hypothesen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

was ist hypothesenprüfende Forschung und wann betreibt man sie?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

•beginnt in der Regel, wenn die empirische Datengrundlage ausreichend groß ist

•Hypothesen/potenzielle Erklärungen werden geprüft

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind die Beziehungen zwischen zwei Variablen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Kausale Beziehung

•Änderung in V1 verursacht V2

•kausale Richtung

 

Korrelationsdesign

•bestimmt Zusammenhang zwischen Variablen und gegebenenfalls deren Richtung

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind Korrelationsdesigns und ihre wichtigen Merkmale?


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

•bestimmt Zusammenhang zwischen Variablen und gegebenenfalls deren Richtung

 

Wichtige Merkmale:

•keine Manipulation der UV, nur Messung der Avs

•keine Randomisierung

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN


Warum können bei ihnen keine kausalen Beziehungen belegt werden?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Drittvariabelnproblem: Möglicher Einfluss durch dritte Variable 

Richtungsproblem: welche Variable wirkt auf welche?

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind Experimentelle Designs und ihre wichtigen Merkmale?


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

•bestimmt ob Variablen kausal zusammenhängen

 

Zwei Gruppen

Experimental: Treatment

Kontrolle: kein Treatment

 

wichtige Merkmale 

•Manipulation der UV (+Beobachtung der AV)

•Kontrolle der Störvariablen

 

•Feste Faktoren sind nicht manipulierbar (Lieblingsessen)

 


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind Störvariablen? Und was ihr Effekt?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Variablen, die die Beziehung zwischen UV und AV beeinflussen, aber nicht in Hypothese genannt werden. 


Effekte der Störvariablen-> Konfundierung

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was für verändernde Effekte können Störvariablen haben?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Nulleffekt 

Störvariablen überlagern Effekt der UV

 

 

Verändernder Effekt 

Störvariablen erzeugen systematischen Effekt.

Es tritt Effekt auf, aber dieser wird durch SV verändert.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie kann man Störvariablen kontrollieren?


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Konstant halten

•gleiche Bedingungen: der einzige Unterschied zwischen Gruppen soll Ausprägung der UV sein

 

Randomisieren

•wenn SV nicht konstant gehalten-> Randomisierung zufällig auf Gruppe

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind Demonstrationen?Und was sagen sie aus?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

wie Experiment, ohne Manipulation der UV

•nur Experimentalgruppe, nur eine Ausprägung

 

Keine Beziehung aufklären

Nur was unter bestimmter Bedingung auftritt

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist interne Validität?Und was ist wichtig dafür?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Inwiefern wird das gemessen, was gemessen werden soll?

 

Wichtig: Kontrolle von Störvariablen 


Schlecht: Konfundierung

Starker Zusammenhang zwischen UV und SV

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist Externe Validität? Was ist wichtig dafür?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Wie gut lässt sich das Ergebnis generalisieren?

 

Wichtig: Realitätsnahes Design

 


Lösung ausblenden
  • 216092 Karteikarten
  • 3306 Studierende
  • 99 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Forschungsmethoden Vl.4 Kurs an der Universität Göttingen - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Was ist Explorative Forschung und wann betreibt man sie?

A:

•Daten sammeln und analysieren

•v.a. in frühen Phasen eine Forschungsbereich

•potenziell wichtige Variablen und deren Beziehung

•Wissen über Phänomen ansammeln, Ideen für Hypothesen

Q:

was ist hypothesenprüfende Forschung und wann betreibt man sie?

A:

•beginnt in der Regel, wenn die empirische Datengrundlage ausreichend groß ist

•Hypothesen/potenzielle Erklärungen werden geprüft

Q:

Was sind die Beziehungen zwischen zwei Variablen?

A:

Kausale Beziehung

•Änderung in V1 verursacht V2

•kausale Richtung

 

Korrelationsdesign

•bestimmt Zusammenhang zwischen Variablen und gegebenenfalls deren Richtung

Q:

Was sind Korrelationsdesigns und ihre wichtigen Merkmale?


A:

•bestimmt Zusammenhang zwischen Variablen und gegebenenfalls deren Richtung

 

Wichtige Merkmale:

•keine Manipulation der UV, nur Messung der Avs

•keine Randomisierung

Q:


Warum können bei ihnen keine kausalen Beziehungen belegt werden?
A:

Drittvariabelnproblem: Möglicher Einfluss durch dritte Variable 

Richtungsproblem: welche Variable wirkt auf welche?

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Was sind Experimentelle Designs und ihre wichtigen Merkmale?


A:

•bestimmt ob Variablen kausal zusammenhängen

 

Zwei Gruppen

Experimental: Treatment

Kontrolle: kein Treatment

 

wichtige Merkmale 

•Manipulation der UV (+Beobachtung der AV)

•Kontrolle der Störvariablen

 

•Feste Faktoren sind nicht manipulierbar (Lieblingsessen)

 


Q:

Was sind Störvariablen? Und was ihr Effekt?

A:

Variablen, die die Beziehung zwischen UV und AV beeinflussen, aber nicht in Hypothese genannt werden. 


Effekte der Störvariablen-> Konfundierung

Q:

Was für verändernde Effekte können Störvariablen haben?

A:

Nulleffekt 

Störvariablen überlagern Effekt der UV

 

 

Verändernder Effekt 

Störvariablen erzeugen systematischen Effekt.

Es tritt Effekt auf, aber dieser wird durch SV verändert.

Q:

Wie kann man Störvariablen kontrollieren?


A:

Konstant halten

•gleiche Bedingungen: der einzige Unterschied zwischen Gruppen soll Ausprägung der UV sein

 

Randomisieren

•wenn SV nicht konstant gehalten-> Randomisierung zufällig auf Gruppe

Q:

Was sind Demonstrationen?Und was sagen sie aus?

A:

wie Experiment, ohne Manipulation der UV

•nur Experimentalgruppe, nur eine Ausprägung

 

Keine Beziehung aufklären

Nur was unter bestimmter Bedingung auftritt

Q:

Was ist interne Validität?Und was ist wichtig dafür?

A:

Inwiefern wird das gemessen, was gemessen werden soll?

 

Wichtig: Kontrolle von Störvariablen 


Schlecht: Konfundierung

Starker Zusammenhang zwischen UV und SV

Q:

Was ist Externe Validität? Was ist wichtig dafür?

A:

Wie gut lässt sich das Ergebnis generalisieren?

 

Wichtig: Realitätsnahes Design

 


Forschungsmethoden Vl.4

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Forschungsmethoden Vl.4 an der Universität Göttingen

Für deinen Studiengang Forschungsmethoden Vl.4 an der Universität Göttingen gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Mehr Karteikarten anzeigen

Das sind die beliebtesten Forschungsmethoden Vl.4 Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Forschungsmethoden

Universität Stuttgart

Zum Kurs
Forschungsmethoden

TU Berlin

Zum Kurs
Forschungsmethoden

Universität Münster

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Forschungsmethoden Vl.4
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Forschungsmethoden Vl.4