Diagnostik at Universität Giessen | Flashcards & Summaries

Lernmaterialien für Diagnostik an der Universität Giessen

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Diagnostik Kurs an der Universität Giessen zu.

TESTE DEIN WISSEN

Nenne die Arten der Klassifikation diagnostischer Prozesse.

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

  • Selektions- vs. Modifikations-/Förderdiagnostik
  • Eigenschafts- vs. Verhaltensdiagnostik
  • Status- vs. Prozessdiagnostik

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist ein Untertest bzw. Subtest?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Inhaltlich und formal abgegrenzter Testbereich (eigener Inhalt, eigener Wert)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was versteht man unter der Individuellen Bezugsnorm?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

  • Die Leistung wird mit früheren Leistungen verglichen
  • Nutzen: Aussage darüber ob ein Kind Lernfortschritte macht
  • Beispiel: Anna hat am Anfang des Schuljahres noch sehr stockend gelesen, ein halbes Jahr später liest sie schon flüssig.
  • Keine Aussage darüber, ob Fortschritte ausreichend sind.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist eine Skala bzw. Index?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Zusammengefasster Wert aus mehreren inhaltlichen zusammengehörigen Untertests/Subtests

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Erläutere kurz die Bezugsnormen.

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Soziale Bezugsnorm
    • Die Leistung wird mit den Leistungen anderer Personen verglichen
  • Individuelle Bezugsnorm
    • Die Leistung wird mit früheren Leistungen verglichen
  • Kriteriale Bezugsnormen
    • Die Leistung wird mit einem Kriterium verglichen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was versteht man unter der Sozialen Bezugsnorm.

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Die Leistung wird mit den Leistungen anderer Personen verglichen
  • Vergleich mit gleichaltrigen oder Klassenstufe
  • Nutzen: Aussage darüber, ob ein Kind regelgerecht lernt (besteht Förderbedürftigkeit)
  • Keine (direkte) inhaltliche Aussage zum Lernstand (welche Fördermaßnahmen?)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist der Rohwert?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Zum Beispiel die Anzahl richtig bearbeiteter Items.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was versteht man unter der Kriterialen Bezugsnorm?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

  • Die Leistung wird mit einem Kriterium verglichen
  • Beispiel 1: Anna erfüllt alle Anforderungen um das Seepferdchen Abzeichen zu erhalten
  • Beispiel 2: Anna addiert im Zahlenraum bis 100 sicher.
  • Nutzen: Aussage über das Erreichen eines Lernzieles (inhaltliche Aussage zur Förderung)
  • Angemessenheit der Leistung nicht einfach ableitbar

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist die Normierung?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

  • Die Normierung eines Tests bezieht sich immer auf eine bestimmte Population, die Normstichprobe.
  • Bei der Auswahl eines Tests muss immer beachtet werden welche Normstichprobe zugrunde liegt
    • Im HKI besteht die Normstichprobe aus Kindern mit geistiger Entwicklungsstörung)
  • Eine Normstichprobe sollte möglichst repräsentativ für die Personengruppe sein, für die der Test gedacht ist.
  • Normierungen sollten möglichst aktuell sein und an einer ausreichend großen Normstichprobe erfolgen.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nenne die Gütekriterien. Unterscheide in Haupt- und Nebengütekriterien.

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Hauptgütekriterien:

  1. Objektivität
  2. Reliabilität
  3. Validität


Nebengütekriterien:

  1. Normierung
  2. Vergleichbarkeit
  3. Ökonomie
  4. Nützlichkeit

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Erläutere Objektivität als Gütekriterium.

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Grad zu dem Ergebnisse unabhängig vom Untersucher sind


Durchführungsobjektivität:

Grad zu dem die Ergebnisse unabhängig vom Verhalten des Testleiters sind.


Auswertungsobjektivität:

Grad zu dem die Ergebnisse unabhängig vom Auswerten sind.


Interpretationsobjektivität:

Grad zu dem die Interpretation der Ergebnisse unabhängig vom Auswerten sind.


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist ein Item?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Einzelne Aufgabe innerhalb eines Subtests.

Lösung ausblenden
  • 94118 Karteikarten
  • 1150 Studierende
  • 53 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Diagnostik Kurs an der Universität Giessen - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Nenne die Arten der Klassifikation diagnostischer Prozesse.

A:

  • Selektions- vs. Modifikations-/Förderdiagnostik
  • Eigenschafts- vs. Verhaltensdiagnostik
  • Status- vs. Prozessdiagnostik

Q:

Was ist ein Untertest bzw. Subtest?

A:

Inhaltlich und formal abgegrenzter Testbereich (eigener Inhalt, eigener Wert)

Q:

Was versteht man unter der Individuellen Bezugsnorm?

A:

  • Die Leistung wird mit früheren Leistungen verglichen
  • Nutzen: Aussage darüber ob ein Kind Lernfortschritte macht
  • Beispiel: Anna hat am Anfang des Schuljahres noch sehr stockend gelesen, ein halbes Jahr später liest sie schon flüssig.
  • Keine Aussage darüber, ob Fortschritte ausreichend sind.

Q:

Was ist eine Skala bzw. Index?

A:

Zusammengefasster Wert aus mehreren inhaltlichen zusammengehörigen Untertests/Subtests

Q:

Erläutere kurz die Bezugsnormen.

A:
  • Soziale Bezugsnorm
    • Die Leistung wird mit den Leistungen anderer Personen verglichen
  • Individuelle Bezugsnorm
    • Die Leistung wird mit früheren Leistungen verglichen
  • Kriteriale Bezugsnormen
    • Die Leistung wird mit einem Kriterium verglichen
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Was versteht man unter der Sozialen Bezugsnorm.

A:
  • Die Leistung wird mit den Leistungen anderer Personen verglichen
  • Vergleich mit gleichaltrigen oder Klassenstufe
  • Nutzen: Aussage darüber, ob ein Kind regelgerecht lernt (besteht Förderbedürftigkeit)
  • Keine (direkte) inhaltliche Aussage zum Lernstand (welche Fördermaßnahmen?)
Q:

Was ist der Rohwert?

A:

Zum Beispiel die Anzahl richtig bearbeiteter Items.

Q:

Was versteht man unter der Kriterialen Bezugsnorm?

A:

  • Die Leistung wird mit einem Kriterium verglichen
  • Beispiel 1: Anna erfüllt alle Anforderungen um das Seepferdchen Abzeichen zu erhalten
  • Beispiel 2: Anna addiert im Zahlenraum bis 100 sicher.
  • Nutzen: Aussage über das Erreichen eines Lernzieles (inhaltliche Aussage zur Förderung)
  • Angemessenheit der Leistung nicht einfach ableitbar

Q:

Was ist die Normierung?

A:

  • Die Normierung eines Tests bezieht sich immer auf eine bestimmte Population, die Normstichprobe.
  • Bei der Auswahl eines Tests muss immer beachtet werden welche Normstichprobe zugrunde liegt
    • Im HKI besteht die Normstichprobe aus Kindern mit geistiger Entwicklungsstörung)
  • Eine Normstichprobe sollte möglichst repräsentativ für die Personengruppe sein, für die der Test gedacht ist.
  • Normierungen sollten möglichst aktuell sein und an einer ausreichend großen Normstichprobe erfolgen.

Q:

Nenne die Gütekriterien. Unterscheide in Haupt- und Nebengütekriterien.

A:

Hauptgütekriterien:

  1. Objektivität
  2. Reliabilität
  3. Validität


Nebengütekriterien:

  1. Normierung
  2. Vergleichbarkeit
  3. Ökonomie
  4. Nützlichkeit

Q:

Erläutere Objektivität als Gütekriterium.

A:
  • Grad zu dem Ergebnisse unabhängig vom Untersucher sind


Durchführungsobjektivität:

Grad zu dem die Ergebnisse unabhängig vom Verhalten des Testleiters sind.


Auswertungsobjektivität:

Grad zu dem die Ergebnisse unabhängig vom Auswerten sind.


Interpretationsobjektivität:

Grad zu dem die Interpretation der Ergebnisse unabhängig vom Auswerten sind.


Q:

Was ist ein Item?

A:

Einzelne Aufgabe innerhalb eines Subtests.

Diagnostik

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten Diagnostik Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Diagnostik 3

Universität Tübingen

Zum Kurs
Definitionen L&L, Diagnostik

LMU München

Zum Kurs
WestMed Diagnostik

University of Zurich

Zum Kurs
Labordiagnostik

Donau-Universität Krems

Zum Kurs
Pädagogische Diagnostik I

Justus-Liebig-Universität Gießen

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Diagnostik
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Diagnostik