hydraulik und hydromechanik at Universität für Bodenkultur Wien

Flashcards and summaries for hydraulik und hydromechanik at the Universität für Bodenkultur Wien

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course hydraulik und hydromechanik at the Universität für Bodenkultur Wien

Exemplary flashcards for hydraulik und hydromechanik at the Universität für Bodenkultur Wien on StudySmarter:

Taupunkt

Exemplary flashcards for hydraulik und hydromechanik at the Universität für Bodenkultur Wien on StudySmarter:

Messung instationäreFließbedingungen

Exemplary flashcards for hydraulik und hydromechanik at the Universität für Bodenkultur Wien on StudySmarter:

Grundgleichungen

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for hydraulik und hydromechanik at the Universität für Bodenkultur Wien on StudySmarter:

Kavitation

Exemplary flashcards for hydraulik und hydromechanik at the Universität für Bodenkultur Wien on StudySmarter:

DE SAINT-VENANT Koeffizienten

Exemplary flashcards for hydraulik und hydromechanik at the Universität für Bodenkultur Wien on StudySmarter:

Vorraussetzung für stabile Schichtung zweier Flüssigkeiten

Exemplary flashcards for hydraulik und hydromechanik at the Universität für Bodenkultur Wien on StudySmarter:

Aräometer

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for hydraulik und hydromechanik at the Universität für Bodenkultur Wien on StudySmarter:

Hydrostatisches Gleichgewicht

Exemplary flashcards for hydraulik und hydromechanik at the Universität für Bodenkultur Wien on StudySmarter:

Energiekaskade

Exemplary flashcards for hydraulik und hydromechanik at the Universität für Bodenkultur Wien on StudySmarter:

Auftrieb

Exemplary flashcards for hydraulik und hydromechanik at the Universität für Bodenkultur Wien on StudySmarter:

Schwimmlage

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for hydraulik und hydromechanik at the Universität für Bodenkultur Wien on StudySmarter:

Streichlinien

Your peers in the course hydraulik und hydromechanik at the Universität für Bodenkultur Wien create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for hydraulik und hydromechanik at the Universität für Bodenkultur Wien on StudySmarter:

hydraulik und hydromechanik

Taupunkt

ist durch jene Temperatur TTa ufestgelegt, die etwa Luft mit einer bestimmten Luftfeuchtigkeit bei konstantem Wasserdampfpartial-pDund Luftdruck pa(isobare Zustands-änderung) unterschreiten muss, damit sich Wasserdampf als Tau oder Nebel abscheiden kann.

hydraulik und hydromechanik

Messung instationäreFließbedingungen

•Auswertung nach Theis

•Auswertung nach Cooper und Jacob


hydraulik und hydromechanik

Grundgleichungen

-Massen-

-Energie

-Impulserhaltungssatz

hydraulik und hydromechanik

Kavitation

Bei zu schnellen starten/ beenden einer Drehung des Propellers; Druckaufbau/abfall -> bildung von Verdampfenden Wasserteilchen ->Bläschen; diese platzen an Stellen mit weniger Druck, die Energie die frei wird beschädigt das Material

hydraulik und hydromechanik

DE SAINT-VENANT Koeffizienten

sind Korrekturbeiwerte (geschw. wird immer konstant gerechnet -> ist sie aber nicht)

alpha: fließt in (kinetische Energie) Bernoulli dleichung ein

betha:  Impulsgleichung, Stützkraftsatz

hydraulik und hydromechanik

Vorraussetzung für stabile Schichtung zweier Flüssigkeiten

-Dichte obere kleiner als Diche unterer Flüssigkeit

-nicht mischbar

hydraulik und hydromechanik

Aräometer

Schwimmkörper, der zur Dichte-bestimmung von Lösungen oder Suspensionen dient

hydraulik und hydromechanik

Hydrostatisches Gleichgewicht

-Newtonsche Bewegungsgleichung-> auf Fluidkörper in ruhe /konstanter Geschwindigkeit wirken keine Kräfte

-Summe Kräfte ist null= hydrostatisches Gleichgewicht

hydraulik und hydromechanik

Energiekaskade

 Energiedissipation von großen zu kleinen Wirbeln,die schließlich aufgelöst werden; Energieumwandlung, Frequenz ändert sich

hydraulik und hydromechanik

Auftrieb

-Auftriebskraft= Gewicht der von Körper verdrängten Flüssigkeit

-Angriffspunkt= Verdrängungsschwerpunkt

-bei schwimmenden Körper ist Auftrieb= Gewichtskraft des Körpers

- Im ruhezustand liegen Verdrängungschwerpunkt und Körperschwerpunkt auf einer Wirkungslinie

hydraulik und hydromechanik

Schwimmlage

-stabil (Gewichts-/ Formstabil)

-indifferent (Verdrängungsschwerpunkt=Körperschwerpunkt, Auftrieb=Gewichtskraft=

-labil (Kentern)

hydraulik und hydromechanik

Streichlinien

verbinden Bahnpunkte von Flüssigkeitsteilchen zu einem bestimmten Zeitpunkt (Momentaufnahme), die von einem bestimmtenPunkt ausgegangen oder durch einen bestimmten Punkt durchgegangen sind.

Sign up for free to see all flashcards and summaries for hydraulik und hydromechanik at the Universität für Bodenkultur Wien

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program hydraulik und hydromechanik at the Universität für Bodenkultur Wien there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Universität für Bodenkultur Wien overview page

Hydraulik

Hydraulik und Hydromechanik

Geologie

Technische Hydromechanik und Hydraulik 1 at

TU Darmstadt

Hydraulik 1 at

Technische Hochschule Köln

Hydraulik und Pneumatik at

Hochschule Osnabrück

Wasserbau (Hydromechanik/Hydrologie) at

TU Hamburg-Harburg

Ölhydraulik at

Hochschule Trier

Similar courses from other universities

Check out courses similar to hydraulik und hydromechanik at other universities

Back to Universität für Bodenkultur Wien overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for hydraulik und hydromechanik at the Universität für Bodenkultur Wien or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
X

StudySmarter - The study app for students

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Rating
Start now!
X

Good grades at university? No problem with StudySmarter!

89% of StudySmarter users achieve better grades at university.

50 Mio Flashcards & Summaries
Create your own content with Smart Tools
Individual Learning-Plan

Learn with over 1 million users on StudySmarter.

Already registered? Just go to Login