Forstzoologie at Universität für Bodenkultur Wien

Flashcards and summaries for Forstzoologie at the Universität für Bodenkultur Wien

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Forstzoologie at the Universität für Bodenkultur Wien

Exemplary flashcards for Forstzoologie at the Universität für Bodenkultur Wien on StudySmarter:

Der gemeinsame Ursprung des Häutungshormons, das Fehlen lokomotorischer Cilien sowie der Besitz einer dreischichtigen, chitinhaltiggen Cuticula sind die Hauptcharakteristika der Ecdysozoa. Die nicht mehr gültige Articulata-Hypothese wurde bereits vielfach durch molekulare Studien widerlegt.

Exemplary flashcards for Forstzoologie at the Universität für Bodenkultur Wien on StudySmarter:

Aculeata und Terebrantes gehören zur Gruppe apocriter Hymenopteren. Apocrita sind somit das basale bzw. ursprüngliche Taxon innerhalb der Hautflügler.

Exemplary flashcards for Forstzoologie at the Universität für Bodenkultur Wien on StudySmarter:

Hemimetabole Vertreter aus der Gruppe Blattodea weisen eine hohe ökologische  Plastizität auf und sind äußerst anpassungsfähig. Sie haben ein sehr breites Nahrungsspecktrum und nutzen unterschiedliche organische Nahrungsquellen. Neben ihrer Bedeutung in vielen natürlichen Ökosystemen treten manche Vertreter, wie die Gemeine Küchenschabe, als synathrope Insekten auf.

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Forstzoologie at the Universität für Bodenkultur Wien on StudySmarter:

Mehrfach ungesättigte Fettsäuren reduzieren die Semipermeabilität der Zellmembran selbst bei tiefen Körpertemperaturen.

Exemplary flashcards for Forstzoologie at the Universität für Bodenkultur Wien on StudySmarter:

Bursaphelenchus xylophilus kommt an Bäumen der Gattung Pinus vor und durchläuft eine mycophage und eine phytophage Lebensphase. Diese Nematode ist in Europa nicht heimisch, wurde jedoch bereits nach Großbritannien und Irland eingeschleppt. Für diese Art bestehen auf europäischer Ebene strenge Quarantänebestimmungen.

Exemplary flashcards for Forstzoologie at the Universität für Bodenkultur Wien on StudySmarter:

Obwohl sich der zelluläre Aufbau von Bakterien und Archaea ähnelt, sind die letzteren näher mit eukarioten Organismen als mit Bakterien verwandt.

Exemplary flashcards for Forstzoologie at the Universität für Bodenkultur Wien on StudySmarter:

Von den unterschiedlichen hierarchischen Kategorien der Linne´schen Systematik ist die Art/Spezies das biologisch reale Taxon. Nach dem Artkonzept von  Mayr (1969) umfasst eine Art Gruppen von sich kreuzenden Populationen, die reproduktiv von anderen solchen Gruppen isoliert sind.

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Forstzoologie at the Universität für Bodenkultur Wien on StudySmarter:

Der Kleine Leberegel, Dicrocoellum dentriticum, ist ein parasitischer Vertreter der Nematoda. Er nutzt Landschnecken und Ameisen als Zwischenwirte sowie verschiedene Säugetiere als Endwirte, wobei er in letzteren seine Geschlechtsreife erlangt

Exemplary flashcards for Forstzoologie at the Universität für Bodenkultur Wien on StudySmarter:

Homologie? 

Exemplary flashcards for Forstzoologie at the Universität für Bodenkultur Wien on StudySmarter:

Was ist Morphologie? 

Exemplary flashcards for Forstzoologie at the Universität für Bodenkultur Wien on StudySmarter:

Nematoda
This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Forstzoologie at the Universität für Bodenkultur Wien on StudySmarter:

Nematomorpha

Your peers in the course Forstzoologie at the Universität für Bodenkultur Wien create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Forstzoologie at the Universität für Bodenkultur Wien on StudySmarter:

Forstzoologie

Der gemeinsame Ursprung des Häutungshormons, das Fehlen lokomotorischer Cilien sowie der Besitz einer dreischichtigen, chitinhaltiggen Cuticula sind die Hauptcharakteristika der Ecdysozoa. Die nicht mehr gültige Articulata-Hypothese wurde bereits vielfach durch molekulare Studien widerlegt.

Falsch

Forstzoologie

Aculeata und Terebrantes gehören zur Gruppe apocriter Hymenopteren. Apocrita sind somit das basale bzw. ursprüngliche Taxon innerhalb der Hautflügler.

Falsch

Forstzoologie

Hemimetabole Vertreter aus der Gruppe Blattodea weisen eine hohe ökologische  Plastizität auf und sind äußerst anpassungsfähig. Sie haben ein sehr breites Nahrungsspecktrum und nutzen unterschiedliche organische Nahrungsquellen. Neben ihrer Bedeutung in vielen natürlichen Ökosystemen treten manche Vertreter, wie die Gemeine Küchenschabe, als synathrope Insekten auf.

Wahr

Forstzoologie

Mehrfach ungesättigte Fettsäuren reduzieren die Semipermeabilität der Zellmembran selbst bei tiefen Körpertemperaturen.

Falsch

Forstzoologie

Bursaphelenchus xylophilus kommt an Bäumen der Gattung Pinus vor und durchläuft eine mycophage und eine phytophage Lebensphase. Diese Nematode ist in Europa nicht heimisch, wurde jedoch bereits nach Großbritannien und Irland eingeschleppt. Für diese Art bestehen auf europäischer Ebene strenge Quarantänebestimmungen.

Falsch

Forstzoologie

Obwohl sich der zelluläre Aufbau von Bakterien und Archaea ähnelt, sind die letzteren näher mit eukarioten Organismen als mit Bakterien verwandt.

Wahr

Forstzoologie

Von den unterschiedlichen hierarchischen Kategorien der Linne´schen Systematik ist die Art/Spezies das biologisch reale Taxon. Nach dem Artkonzept von  Mayr (1969) umfasst eine Art Gruppen von sich kreuzenden Populationen, die reproduktiv von anderen solchen Gruppen isoliert sind.

Wahr

Forstzoologie

Der Kleine Leberegel, Dicrocoellum dentriticum, ist ein parasitischer Vertreter der Nematoda. Er nutzt Landschnecken und Ameisen als Zwischenwirte sowie verschiedene Säugetiere als Endwirte, wobei er in letzteren seine Geschlechtsreife erlangt

Falsch

Forstzoologie

Homologie? 
Merkmale aus gleichem Ausgangsmaterial 

Forstzoologie

Was ist Morphologie? 
Basierend auf äußeren Merkmalen

Forstzoologie

Nematoda
Fadenwürmer
20 spp. 

Forstzoologie

Nematomorpha
Saitenwürmer
350 spp

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Forstzoologie at the Universität für Bodenkultur Wien

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Forstzoologie at the Universität für Bodenkultur Wien there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Universität für Bodenkultur Wien overview page

Allgemeine Botanik

Waldbodenkunde

waldbau i

Forstbilogie at

Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

Zoologie at

LMU München

Zoologie at

Universität Düsseldorf

Zoologie at

Universität Hohenheim

Zoologie at

Universität Leipzig

Similar courses from other universities

Check out courses similar to Forstzoologie at other universities

Back to Universität für Bodenkultur Wien overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Forstzoologie at the Universität für Bodenkultur Wien or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards