Sportpsychologie at Universität Frankfurt am Main

Flashcards and summaries for Sportpsychologie at the Universität Frankfurt am Main

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Sportpsychologie at the Universität Frankfurt am Main

Exemplary flashcards for Sportpsychologie at the Universität Frankfurt am Main on StudySmarter:

Welche Bewegungen werden in der Sportpsychologie (auf motivationelles Handeln) untersucht?

Exemplary flashcards for Sportpsychologie at the Universität Frankfurt am Main on StudySmarter:

Wie wird der Unterschied genannt, wenn zwei Personen vor derselben Aufgabe stehen, die Aktivierung zur Ausführung jedoch verschieden ist?

Exemplary flashcards for Sportpsychologie at the Universität Frankfurt am Main on StudySmarter:

Wie lautet der Fachbegriff für die Situation, wenn eine Person mehrere (Bewegungs-)Aufgaben gestellt bekommt, jedoch unterschiedlich starke Motivation festgestellt wird?

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Sportpsychologie at the Universität Frankfurt am Main on StudySmarter:

Was ist der erwartete Zielzustand, wie wirkt er sich auf die Motivation aus?

Exemplary flashcards for Sportpsychologie at the Universität Frankfurt am Main on StudySmarter:

Beschreibe die impliziten Motive.

Exemplary flashcards for Sportpsychologie at the Universität Frankfurt am Main on StudySmarter:

Beschreibe die expliziten Motive.

Exemplary flashcards for Sportpsychologie at the Universität Frankfurt am Main on StudySmarter:

Welche Faktoren/Überlegungen beeinflussen die Motivation?

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Sportpsychologie at the Universität Frankfurt am Main on StudySmarter:

Was sind Motive im sportwissenschaftlichen Sinne?

Exemplary flashcards for Sportpsychologie at the Universität Frankfurt am Main on StudySmarter:

Was beinhaltet die triadische Phasenstruktur der Handlung?


Exemplary flashcards for Sportpsychologie at the Universität Frankfurt am Main on StudySmarter:

Was ist der Inhalt der Interpretation in der triadischen Phasenstruktur?

Exemplary flashcards for Sportpsychologie at the Universität Frankfurt am Main on StudySmarter:

Was ist die intrinsische Motivation?

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Sportpsychologie at the Universität Frankfurt am Main on StudySmarter:

Was sind extrinische Motive?

Your peers in the course Sportpsychologie at the Universität Frankfurt am Main create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Sportpsychologie at the Universität Frankfurt am Main on StudySmarter:

Sportpsychologie

Welche Bewegungen werden in der Sportpsychologie (auf motivationelles Handeln) untersucht?

Willkürliche, zielgerichtete und bewusst kontrollierte Handlungen von Sportlern. 

Darunter fällt also Training und Sport, routinemäßige Aktionen wie Gehen zählen nicht dazu

Sportpsychologie

Wie wird der Unterschied genannt, wenn zwei Personen vor derselben Aufgabe stehen, die Aktivierung zur Ausführung jedoch verschieden ist?

Interindividueller Unterschied

Sportpsychologie

Wie lautet der Fachbegriff für die Situation, wenn eine Person mehrere (Bewegungs-)Aufgaben gestellt bekommt, jedoch unterschiedlich starke Motivation festgestellt wird?

Intraindividueller Unterschied

Sportpsychologie

Was ist der erwartete Zielzustand, wie wirkt er sich auf die Motivation aus?

Der erwartete Zielzustand beschreibt das antizipierte Ergebnis einer (Bewegungs-) Aufgabe. Scheint diese schaffbar (positiv), wird die Aufgabe vermutlich angegangen.

Ist sie hingegen negativ (Gefühl antizipiert einen Fehlversuch/Misserfolg) wird die Aufgabe wahrscheinlich gemieden

Sportpsychologie

Beschreibe die impliziten Motive.

Implizite Motive sind früh in der Kindheit erlernte Dispositionen, welche die Person zu einer Handlungstendenz bewegen. Diese Motive sind zeitüberdauernd und personenspezifisch.

Sportpsychologie

Beschreibe die expliziten Motive.

Explizite Motive sind frei äußerbare Motive, welche die Person sich selbst zuschreibt

Beispiele: Gesundheit, Spaß, soziale Kontakte

Sportpsychologie

Welche Faktoren/Überlegungen beeinflussen die Motivation?

-ohne zu Handeln wird der gewünschte Zielzustand nicht erreicht

-Das Ergebnis hat einen hohen Wert und Anreiz

-die Handlung führt zum gewünschten Ergebnis 

-Ergebnis führt zu den gewünschten Folgen (z.B. Fitness, Gesundheit)

Sportpsychologie

Was sind Motive im sportwissenschaftlichen Sinne?

Motive in der Sportwissenschaft sind Konstrukte, die nicht direkt beobachtet werden können, sondern über Handlungen erahnt werden.

Motive sind allerdings nicht klar zuweisbar, da dieselbe Handlung bei verschiedenen oder auch derselben Person (in zeitlichen Abständen) unterschiedliche Motive vorweisen können (z.B. Joggen für Abnehmen oder Vorbereitung auf Marathon)

Sportpsychologie

Was beinhaltet die triadische Phasenstruktur der Handlung?


-Antizipation

-Realisation

-Interpretation

Sportpsychologie

Was ist der Inhalt der Interpretation in der triadischen Phasenstruktur?

Das Zurückblicken (retrospektiv) auf die Handlung, um die Gründe für Erfolg/Misserfolg, Umstände und Folgen (z.B. Gefühle wie Freude, Trauer, Scham) zu untersuchen

Sportpsychologie

Was ist die intrinsische Motivation?

Die intrinsische Motivation beschreibt das Handeln einer Person, weil sie ,,Spaß" an der Handlung hat. Das Ziel und die Handlung stimmen somit überein. Die Handlung selbst ist der Zweck und nicht das Mittel.

Solche Motive können zum Beispiel folgende sein:

-Spaß

-Kompetenzerwerb

-Aufgehen in sportlichen Aktivitäten (Flow)

Sportpsychologie

Was sind extrinische Motive?

Extrinsische Motive sind solche, welche auf die Beeinflussung der Umwelt abzielen, also einen Einfluss außerhalb der Person erreichen wollen. Diese können zum Beispiel soziale Kontakte, Anerkennung oder auch finanzielle Absicherung sein

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Sportpsychologie at the Universität Frankfurt am Main

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Sportpsychologie at the Universität Frankfurt am Main there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Universität Frankfurt am Main overview page

Sportsoziologie

Leichtathletik

Biomechanik

Sportpädagogik

Sportmedizin

Anatomie

Sportpsychologie Vorlesung at

Universität Münster

Sportpsychologie Motivation at

Universität Rostock

Sportpsychologoe at

Universität Bochum

Anwendung: Sportpsychologie at

Universität Salzburg

M3 Sportpsychologie at

Universität Münster

Similar courses from other universities

Check out courses similar to Sportpsychologie at other universities

Back to Universität Frankfurt am Main overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Sportpsychologie at the Universität Frankfurt am Main or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards