Pathologie at Universität Frankfurt Am Main | Flashcards & Summaries

Pathologie at Universität Frankfurt am Main

Flashcards and summaries for Pathologie at the Universität Frankfurt am Main

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Pathologie at the Universität Frankfurt am Main

Exemplary flashcards for Pathologie at the Universität Frankfurt am Main on StudySmarter:

5 Charakteristken zur Einteilung einer Entzündung?

Exemplary flashcards for Pathologie at the Universität Frankfurt am Main on StudySmarter:

Wege der Ausbreitung einer infektiösen Entzündung? (3)

Exemplary flashcards for Pathologie at the Universität Frankfurt am Main on StudySmarter:

Was versteht man unter Exacerbation und Remission bezüglich Krankheitsverläufen?
This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Pathologie at the Universität Frankfurt am Main on StudySmarter:

Ziel einer akuten exsudativen Entzündung? 

Exemplary flashcards for Pathologie at the Universität Frankfurt am Main on StudySmarter:

Suboptimale Ziele der Entzündung? (3)

Exemplary flashcards for Pathologie at the Universität Frankfurt am Main on StudySmarter:

Welche 4 Noxenarten kennst du, nenne Beispiele!

Exemplary flashcards for Pathologie at the Universität Frankfurt am Main on StudySmarter:

Morbidität vs. Mortalität?
This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Pathologie at the Universität Frankfurt am Main on StudySmarter:

In welche 2 Phasen kann man den Ablauf einer Entzündung einteilen?

Exemplary flashcards for Pathologie at the Universität Frankfurt am Main on StudySmarter:

Entzündungsablauf:
3 Phasen der Mikrozirkulationsstörung?

Exemplary flashcards for Pathologie at the Universität Frankfurt am Main on StudySmarter:

Permeabilitätssteigerung:
Ablauf und Folgen von funktioneller und struktureller Veränderung des Endothels?

Exemplary flashcards for Pathologie at the Universität Frankfurt am Main on StudySmarter:

Zelluläre Reaktion der Entzündung:
In welcher Reihenfolge erreichen die Leukos die Entzündung?
Vorgang der Diapedese?
This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Pathologie at the Universität Frankfurt am Main on StudySmarter:

Rein seröse Entzündung:
- Exsudat mit/ohne Fibrin?
- Auslösung durch welche Noxen?
- Klinisches Bild?

Your peers in the course Pathologie at the Universität Frankfurt am Main create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Pathologie at the Universität Frankfurt am Main on StudySmarter:

Pathologie

5 Charakteristken zur Einteilung einer Entzündung?

- zeitlicher Verlauf
- nach Organ
- Art der Noxe
- Art des Exsudats
- Ausbreitung der Entzündung 

Pathologie

Wege der Ausbreitung einer infektiösen Entzündung? (3)
1. Kontinuierliche Ausbreitung über vorgebildete Wege (Bronchialsystem, Gallenwege o. kavitär in vorbestehenden Höhlen); diffuse schichtartige Ausbreitung oder per continuitatem

2. Lymphogen

3. Hämatogen: Pyaemie = Eiter im Blut; Sepsis

Pathologie

Was versteht man unter Exacerbation und Remission bezüglich Krankheitsverläufen?
Exacerbation: plötzliches Ausbrechen
Remission: vorübergehendes Nachlassen von Krankheitssymptomen 

Pathologie

Ziel einer akuten exsudativen Entzündung? 
Einteilung erfolgt nach dem vorherrschenden Exsudat (eiweißhaltige Flüssigkeit, die bei Entzündungen aus den Gefäßen austritt = Ausschwitzen)!

- Ausschwitzen von Blutsaft
- Austreten von Blutzellen
-> Durchblutungssteigerung, -> Schadstoffbeseitigung, -> Schadensbegrenzung

Pathologie

Suboptimale Ziele der Entzündung? (3)
- Schutz des umliegenden Gewebes
- Schadstoffverdünnung -> lokale Einschränkung des Entzündungsprozess
- Defektheilung (Ausblidung von Narbengewebe) 

Pathologie

Welche 4 Noxenarten kennst du, nenne Beispiele!
1. MO: Bakterien, Viren, Pilze etc.
2. Physikalische und chemische Noxen: Verbrennungen, Strahlungm Verätzung, Medikamente
3. Immunreaktion: Allergische Entzündung, Autoimmunkrankheiten, Organabstossung
4. Ischämie

Pathologie

Morbidität vs. Mortalität?
Morbidität = Häufigkeit der Erkrankungen innerhalb einer Bevölkerungsgruppe
Mortalität = Die Mortalität ist die Anzahl der Todesfälle in einem bestimmten Zeitraum bezogen auf 1.000 Individuen einer Population. Als Zeitraum wird in der Regel 1 Jahr definiert

Pathologie

In welche 2 Phasen kann man den Ablauf einer Entzündung einteilen?
1. Mikrozirkulationsstörung
2. Zelluläre Reaktionen der Entzündung 

Pathologie

Entzündungsablauf:
3 Phasen der Mikrozirkulationsstörung?
1. Phase (fakultativ): Kontraktion der Arteriolen -> direkt im Anschluss an den auslösenden 

2. Phase (obligat): Vasodilatation -> aktiver Hyperämie (Ödem)

3. Phase (obligat): Permeabilitätssteigerung der Endstrombahn -> Proteine treten aus = Exsudation, Leuko-Diapedese, evtl. Thrombusbildung 

Pathologie

Permeabilitätssteigerung:
Ablauf und Folgen von funktioneller und struktureller Veränderung des Endothels?
Ablauf:
1. Endothelkontraktion (sofort o. Verzögernd einsetzend)
2. Schädigung der Endothelzellen (stehende Blutsäule führt zur Ablösung der Basamlmembran und Ausbildung von Nekrosen)

Folgen:
- Exsudation hochmolekularer Eiweißstoffe
-> Schadstoffverdünnung, Schadstoffausschaltung (durch schnelles Heranführen von AK) oder Schadstofffixation durch Fibrinmembranen

Pathologie

Zelluläre Reaktion der Entzündung:
In welcher Reihenfolge erreichen die Leukos die Entzündung?
Vorgang der Diapedese?
1. Neutros
2. Monozyten / Makrophagen
3. Lymphozyten

Diapedese:
1. Marginalisation
2. Adhäsion
3. Migration 

Pathologie

Rein seröse Entzündung:
- Exsudat mit/ohne Fibrin?
- Auslösung durch welche Noxen?
- Klinisches Bild?
1. Exsudat aus fibrinfreiem Serum
2. Noxen: meist abakteriell ausgelöst, z.B. Durch physikalisch/chemische Noxen (Verbrennungen, Onsektenstiche) Viren
3. Fokale Gewebs/Organschwellung mit Perkussionsschmerz (durch Dehnung der Organkapsel), Rötung und Blasenbildung 

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Pathologie at the Universität Frankfurt am Main

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Pathologie at the Universität Frankfurt am Main there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Universität Frankfurt am Main overview page

Mibi_Viren Hämorrhagische Fieberviren und Zooanthroponosen

Mibi_Sexuell übertragbare Krankheiten

Mibi_Zoonosen

Schwangerschaft

Naturheilverfahren

Allgemeinchirurgie

Physik

Traumatologie

Notsan Prüfung

Gastro (M3)

Mibi_Grundlagen

SAK 2. Klinisches

klinische chemie

Chemie

Herzchirurgie

Notfallmedizin

physiologische Geburt & Wochenbett

Arbeitszeitgesetz ArbZG

Innere 2

Innere Medizin - Endokrinologie

Abrechnung

Biochemie

Innere Med I - Pneumologie

Mibi_Mykoplasmen + Obligate Zellparasiten

Innere Medizin I

Mibi_Viren Grundlagen

Biometrie

Mibi_Gramnegative Stäbchen

Chemie

Pharma - GIT, Endokrinopharmakologie, DM, Sexualhormone, Lipidsenker

Pharma für Dumme

Mibi_Sporenlose grampositive Stäbchen

Mibi_Gramnegative Kokken

Bio Erbkrankheiten

Mibi_Streptokokken

Neurologie

Allegemeine Anatomie

Orthopädie

Mibi_Spirochäten

Mibi_Herpesviren

Medizinische Terminologie

Mikrobio

Mibi_Anaerobe Sporenbildner

Strahlenschutz & Strahlentherapie

Pharma - Wirkstoffe ZNS und neurodegenerative Erkrankungen

Allgemeinmedizin

Pharma

Medikamente

Herz - Anatomie und Physiologie

Pharmakologie Isabel

Schwangerschaft

Pharmakologie

Biologie

Knochen

Pharmakologie

Algorhitmen

Radi fuck O ing logie

Mibi_Mykobakterien

pathologie at

Fachhochschule Campus Wien

Pathologie H5 at

SUPSI - University of Applied Sciences Southern Switzerland

pathologie at

Universität Witten/ Herdecke

Pathologie KDHDT at

Universität Düsseldorf

OSCE - Pathologie at

Universität Tübingen

Similar courses from other universities

Check out courses similar to Pathologie at other universities

Back to Universität Frankfurt am Main overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Pathologie at the Universität Frankfurt am Main or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards