Exkretion at Universität Frankfurt Am Main | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für Exkretion an der Universität Frankfurt am Main

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Exkretion Kurs an der Universität Frankfurt am Main zu.

TESTE DEIN WISSEN

Wozu dient Exkretion im Tierreich ? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Säure / Base - Haushaltregulierung
  • Ausscheidung von Endprodukten 
  • Osmoregulation 
  • Konservierung wichtiger Blutbestandteile 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welches sind die 4 Hauptschritte der Harnproduktion fast aller Exkretionssysteme im Tierreich?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Filtration: Filtration der Körperflüssigkeiten durch hydrostatischen Druck
Reabsorption: aktiver Transport von Stoffen wie Glucose, gewissen Salzen, Vitaminen, Hormonen und Aminosäuren sowie passiv z.B. Wasser
Sekretion: Transport nicht benötigter Stoffe und Abfallprodukt eins Filtrat
Exkretion: Ausscheidung des modifizierten Filtrats als Urin aus dem Körper
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist die treibende Kraft für die Harnkonzentrierung in der Säugerniere und wo ist der Mechanismus lokalisiert?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Passiver Wasserentzug des Primärharns aus dem Sammelrohr, durch salziges, anliegendes Gewebe der Henle-Schleife und hormonell gesteuerten Einbau von Aquaporinen in die Membran des Sammelrohrs. 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Nennen Sie die 5 Hauptabschnitte des Nephrons und ihre Funktion!
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Bowman-Kapsel
 Filtration des Blutes, Entstehung des Primärharns. 

Proximaler Tubulus
 Isoosmotische Resorption

Henle-Schleife
 aktiver Na-Transport, wasserdicht im aufsteigenden Abschnitt, Erzeugung des Gradienten

Distaler Tubulus
 pH-Regulation, Wasserenzug

Sammelrohr
 endgültige Einstellung des Harnvolumens. Regelung über Aquaporine (ADH)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Die Körperflüssigkeit des Haies ist im Bezug auf seine Umgebung
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Hypertonisch 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Der Hai erreicht seine hypotonische Körperflüssigkei, indem er
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Er dem Wasserverlust per Osmose entgegenwirkt, indem er Salz durch Diffusion und Nahrung in seinen Körper aufnimmt, sowie große Mengen Meerwasser trinkt. 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche anatomische(n) Struktur(en) befähigt/befähigen die Säuger zur Bildung eines blut-hyperosmotischen Harns?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

corticale Nephrone

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Nennen Sie die 3 Haupt- Stickstoffexkretstoffe.
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Ammoniak
Harnstoff
Harnsäure
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Ein Tier hat eine Blut-Osmolalität von 300 mOsm/kg H2O und gibt Harn von 1500 mOsm/kg H2O ab.
welches Tier (Tiergruppe/Klasse) haben Sie vor sich?           (1)            
Welche Bedingungen herrschen in der Umwelt?             (2)             
Welches Exkretionsorgan ist beteiligt, und wie nennen wir die maßgeblichen Strukturen?            (3)               
Wie wird der Vorgang gesteuert?            (4)              

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
(1)  Säuger
(2) ?
(3) Niere, Nephron
(4) Regelung des Harnvolumens über Aquaporine (?)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Die Exkretionsorgane der Plathelminthes sind...?

Diese bestehen aus folgenden anatomischen Strukturen:

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Protonephridien

  • Terminalzelle
  • Wimpernflamme
  • Kanalzelle


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wie kann Harnsäure in Körperflüssigkeiten transportiert werden, wie muss sie vor der Ausscheidung chemisch verändert werden (Beispiel Insekten)?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Harnsäure gelöst als ihr Kaliumsalz bei leicht alkalischen pH-Wert 
Ansäuerung im Rektum Ausfällung und Ausscheidung
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wie nennt man die funktionelle Einheit der Säugerniere?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Nephron
Lösung ausblenden
  • 249618 Karteikarten
  • 5106 Studierende
  • 90 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Exkretion Kurs an der Universität Frankfurt am Main - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Wozu dient Exkretion im Tierreich ? 

A:
  • Säure / Base - Haushaltregulierung
  • Ausscheidung von Endprodukten 
  • Osmoregulation 
  • Konservierung wichtiger Blutbestandteile 
Q:
Welches sind die 4 Hauptschritte der Harnproduktion fast aller Exkretionssysteme im Tierreich?
A:
Filtration: Filtration der Körperflüssigkeiten durch hydrostatischen Druck
Reabsorption: aktiver Transport von Stoffen wie Glucose, gewissen Salzen, Vitaminen, Hormonen und Aminosäuren sowie passiv z.B. Wasser
Sekretion: Transport nicht benötigter Stoffe und Abfallprodukt eins Filtrat
Exkretion: Ausscheidung des modifizierten Filtrats als Urin aus dem Körper
Q:

Was ist die treibende Kraft für die Harnkonzentrierung in der Säugerniere und wo ist der Mechanismus lokalisiert?

A:
Passiver Wasserentzug des Primärharns aus dem Sammelrohr, durch salziges, anliegendes Gewebe der Henle-Schleife und hormonell gesteuerten Einbau von Aquaporinen in die Membran des Sammelrohrs. 
Q:
Nennen Sie die 5 Hauptabschnitte des Nephrons und ihre Funktion!
A:
Bowman-Kapsel
 Filtration des Blutes, Entstehung des Primärharns. 

Proximaler Tubulus
 Isoosmotische Resorption

Henle-Schleife
 aktiver Na-Transport, wasserdicht im aufsteigenden Abschnitt, Erzeugung des Gradienten

Distaler Tubulus
 pH-Regulation, Wasserenzug

Sammelrohr
 endgültige Einstellung des Harnvolumens. Regelung über Aquaporine (ADH)
Q:
Die Körperflüssigkeit des Haies ist im Bezug auf seine Umgebung
A:
Hypertonisch 
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Der Hai erreicht seine hypotonische Körperflüssigkei, indem er
A:
Er dem Wasserverlust per Osmose entgegenwirkt, indem er Salz durch Diffusion und Nahrung in seinen Körper aufnimmt, sowie große Mengen Meerwasser trinkt. 
Q:

Welche anatomische(n) Struktur(en) befähigt/befähigen die Säuger zur Bildung eines blut-hyperosmotischen Harns?

A:

corticale Nephrone

Q:
Nennen Sie die 3 Haupt- Stickstoffexkretstoffe.
A:
Ammoniak
Harnstoff
Harnsäure
Q:
Ein Tier hat eine Blut-Osmolalität von 300 mOsm/kg H2O und gibt Harn von 1500 mOsm/kg H2O ab.
welches Tier (Tiergruppe/Klasse) haben Sie vor sich?           (1)            
Welche Bedingungen herrschen in der Umwelt?             (2)             
Welches Exkretionsorgan ist beteiligt, und wie nennen wir die maßgeblichen Strukturen?            (3)               
Wie wird der Vorgang gesteuert?            (4)              

A:
(1)  Säuger
(2) ?
(3) Niere, Nephron
(4) Regelung des Harnvolumens über Aquaporine (?)
Q:

Die Exkretionsorgane der Plathelminthes sind...?

Diese bestehen aus folgenden anatomischen Strukturen:

A:

Protonephridien

  • Terminalzelle
  • Wimpernflamme
  • Kanalzelle


Q:
Wie kann Harnsäure in Körperflüssigkeiten transportiert werden, wie muss sie vor der Ausscheidung chemisch verändert werden (Beispiel Insekten)?
A:
Harnsäure gelöst als ihr Kaliumsalz bei leicht alkalischen pH-Wert 
Ansäuerung im Rektum Ausfällung und Ausscheidung
Q:
Wie nennt man die funktionelle Einheit der Säugerniere?
A:
Nephron
Exkretion

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Exkretion an der Universität Frankfurt am Main

Für deinen Studiengang Exkretion an der Universität Frankfurt am Main gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Exkretion Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Ernährung-Verdauung-Exkretion

Universität Duisburg-Essen

Zum Kurs
Sekretion & Blut

Universität Duisburg-Essen

Zum Kurs
Extraktion

Universität Giessen

Zum Kurs
Exkretion, Sekretion, Blut

Universität Duisburg-Essen

Zum Kurs
Exkretion :/

Universität Koblenz-Landau

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Exkretion
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Exkretion