Zazen, Shore

Arrow

100% for free

Arrow

Efficient learning

Arrow

100% for free

Arrow

Efficient learning

Arrow

Synchronization on all devices

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Zazen, Shore at the Universität Erlangen-Nürnberg

Exemplary flashcards for Zazen, Shore at the Universität Erlangen-Nürnberg on StudySmarter:

Was geschieht in der Koan-Praxis?

Exemplary flashcards for Zazen, Shore at the Universität Erlangen-Nürnberg on StudySmarter:

Was ist das Problem eines Koans?

Exemplary flashcards for Zazen, Shore at the Universität Erlangen-Nürnberg on StudySmarter:

Was ist ein Genjō-Koan?

Exemplary flashcards for Zazen, Shore at the Universität Erlangen-Nürnberg on StudySmarter:

Was bedeutet Buddha-Natur?

Exemplary flashcards for Zazen, Shore at the Universität Erlangen-Nürnberg on StudySmarter:

Um was geht es in der buddhistischen Praxis?

Exemplary flashcards for Zazen, Shore at the Universität Erlangen-Nürnberg on StudySmarter:

Was sind die Gründe unseres Missbehagens?

Exemplary flashcards for Zazen, Shore at the Universität Erlangen-Nürnberg on StudySmarter:

Was sind die drei Daseinsmerknale oder Dharma-Siegel?

Exemplary flashcards for Zazen, Shore at the Universität Erlangen-Nürnberg on StudySmarter:

Was beschreiben die fünf Skandhas?

Exemplary flashcards for Zazen, Shore at the Universität Erlangen-Nürnberg on StudySmarter:

Wie betrachtet der Buddhismus das Selbst und die Seele?

Exemplary flashcards for Zazen, Shore at the Universität Erlangen-Nürnberg on StudySmarter:

Was sind die sechs Sinne im Buddhismus?

Exemplary flashcards for Zazen, Shore at the Universität Erlangen-Nürnberg on StudySmarter:

Was bedeutet Bedingungen?

Exemplary flashcards for Zazen, Shore at the Universität Erlangen-Nürnberg on StudySmarter:

Was geschieht, wenn das Koan verwirklicht wird?

Your peers in the course Zazen, Shore at the Universität Erlangen-Nürnberg create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Zazen, Shore at the Universität Erlangen-Nürnberg on StudySmarter:

Zazen, Shore

Was geschieht in der Koan-Praxis?

Wenn sich das Selbst in dieser Suche, diesem Kampf erschöpft, erstarrt es vollkommen. Es kann nicht mehr in die Sinneswahrnehmungen–Sehen, Hören, Schmecken, Tasten, Denken und Fühlen–eintauchen und darin versinken.

Zazen, Shore

Was ist das Problem eines Koans?

Ein Koan ist kein Problem eines Teils unseres Selbst. Wie Gautama, Dōgen und andere klargemacht haben, ist es das Problem des gesamten Komplexes aus Körper und Geist, das heißt des Selbst in seiner Gesamtheit.

Zazen, Shore

Was ist ein Genjō-Koan?

Soll ein Koan echt sein, muss es unsere eigene, brennende Frage, unser eigenes unmittelbares Problem sein. Es ist die Frage, die hier und jetzt gestellt werden muss und nach Antwort schreit. Das verstehe ich unter einem echten Genjō-Koan.

Zazen, Shore

Was bedeutet Buddha-Natur?

Bankeis Antwort ist die ungeborene Buddha-Natur, das heißt, hier ist das Unbedingte am Werk. Sobald eine Krähe krächzt, sind wir uns dessen bewusst, ohne darüber nachzudenken oder etwas daraus zu machen.

Zazen, Shore

Um was geht es in der buddhistischen Praxis?

In ihr geht es darum, das illusionäre Konstrukt des Selbst voll und ganz aufzulösen. Zur Wirklichkeit zu erwachen heißt zu erkennen, dass es kein Selbst gibt, zu dem man zurückkehren könnte, und sich auch nicht daran festzuhalten.

Zazen, Shore

Was sind die Gründe unseres Missbehagens?

Die unmittelbaren Gründe unseres Miss-Behagens werden thematisiert mit Begriffen wie Unwissenheit, Verlangen und Anhaftung.

Zazen, Shore

Was sind die drei Daseinsmerknale oder Dharma-Siegel?

Noch allgemeiner spricht man von drei »Daseinsmerkmalen« (oder Dharma-Siegeln) all dessen, was ist:

ohne Dauer, unbeständig,

ohne innere Ruhe, Miss-Behagen,

ohne Selbst, ohne unveränderliches Wesen.

Zazen, Shore

Was beschreiben die fünf Skandhas?

Die fünf Skandhas oder »Daseinsgruppen« beschreiben nicht nur das Selbst, sondern die ganze Wirklichkeit, ob nun erfahren oder vorgestellt:

Materie, einschließlich der stofflichen Form und des physischen Körpers,

Gefühl oder Empfindung,

Wahrnehmung,

Wille oder willentliche Gestaltung,

Geist oder Bewusstsein (der schon erwähnte sechste Sinn).

Zazen, Shore

Wie betrachtet der Buddhismus das Selbst und die Seele?

Wichtig ist aufgrund von Erfahrung und sorgfältiger Betrachtung, dass kein substanzielles Selbst und keine zugrunde liegende Seele angenommen werden.

Zazen, Shore

Was sind die sechs Sinne im Buddhismus?

Statt von einem Selbst oder einer Seele zu sprechen, wird diese Vorstellung im Buddhismus in die sechs Sinne aufgegliedert. Damit sind keine parapsychologischen Fähigkeiten gemeint, sondern die fünf üblichen Sinneswahrnehmungen (Hören, Sehen, Riechen, Schmecken und Tasten), denen als sechste die Wahrnehmung des Geistes oder Bewusstseins hinzugefügt wird.

Zazen, Shore

Was bedeutet Bedingungen?

Man könnte sagen, dass unser Leben und wir selbst durch verschiedene Einflüsse bedingt sind: Raum und Zeit, Körper und Geist, frühere Handlungen und Entscheidungen, gegenwärtige Haltungen, unsere Gene, die Umweltbedingungen und vieles mehr.

Zazen, Shore

Was geschieht, wenn das Koan verwirklicht wird?

Wir erreichen eigentlich nichts. Es gibt nichts zu erreichen. Wir gewinnen nichts. Ganz im Gegenteil, wir verlieren etwas: die Trennung, das Empfinden des Getrenntseins von der Welt, von den anderen und von dem, was wir wirklich sind. Das ist alles. Wir trennen uns von der Trennung. Oder besser: Die Trennung fällt von selbst ab. Dann wissen wir zum ersten Mal, wer wir wirklich sind.

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Zazen, Shore at the Universität Erlangen-Nürnberg

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program at the Universität Erlangen-Nürnberg there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Universität Erlangen-Nürnberg overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Zazen, Shore at the Universität Erlangen-Nürnberg or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards

How it works

Top-Image

Get a learning plan

Prepare for all of your exams in time. StudySmarter creates your individual learning plan, tailored to your study type and preferences.

Top-Image

Create flashcards

Create flashcards within seconds with the help of efficient screenshot and marking features. Maximize your comprehension with our intelligent StudySmarter Trainer.

Top-Image

Create summaries

Highlight the most important passages in your learning materials and StudySmarter will create a summary for you. No additional effort required.

Top-Image

Study alone or in a group

StudySmarter automatically finds you a study group. Share flashcards and summaries with your fellow students and get answers to your questions.

Top-Image

Statistics and feedback

Always keep track of your study progress. StudySmarter shows you exactly what you have achieved and what you need to review to achieve your dream grades.

1

Learning Plan

2

Flashcards

3

Summaries

4

Teamwork

5

Feedback