Enterprise Transformation at Universität Duisburg-Essen | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für enterprise transformation an der Universität Duisburg-Essen

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen enterprise transformation Kurs an der Universität Duisburg-Essen zu.

TESTE DEIN WISSEN
Internet of Things: Fähigkeiten von vernetzen Geräten im Internet of Things


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Monitoring: mit Sensoren und externe Datenquellen (Zustand, externe Umgebung, Performance und Nutzung des Produkts)
  • Controlling: Software im Produkt/Cloud eingebettet, steuert Produktfunktionen, Personalisierung der Nutzererfahrung
  • Optimization durch M+C: Algorithmen zur Optimierung (Produktperformance, predictive analytics/maintenance)
  • Autonomy durch MCO: autonome Handlungen, Verbesserung, Personaliserung und Selbstkoordination/diagnose
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Organisationen 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • soziale Gebilde mit "Mitgliedschaftsbedingungen"
  • Einheiten (Handlungen/Kommunikationen) mit Entscheidungsform
  • schränken Verhaltensmöglichkeiten ein und besitzen Handlungsmuster
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Digitalisierung und Klimaschutz

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Klimaeffekte: CO2e-Einsparpotenzial und -Fußabdruck
  • CO2e-Nettoeffekt: Einsparpotenzial von 49% (beschleunigter) und 33% (moderater Digitalisierung)
  • vor allem für Sektor Fertigung
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Big Data: Konsequenzen fürs Management

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Wandel in Art und Weise von Entscheidungen
  • benötigen statistisches Grundwissen (richtige Fragen und Intepretation)
  • ersetzt nicht Visionen und kreatives Denken => nur unterstützend
  • Grundlage für KI (Date Lake)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Big Data: Definition

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • high volume, high velocity, and/or high variety information assets
  • require new forms of processing to enable enhanced decision making, insight discovery and process optimization
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

technische Systeme

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Funktion: Material, Energie oder Information umwandeln/transportieren/speichern 
  • materialbasiert, energiebasiert oder informationsbasiert
     
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Transformationsproblem

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

das subjektive Diskrepanzempfinden zwischen dem heutigen Ist-Zustand und dem
für die Wettbewerbsfähigkeit erforderlichen Zielzustands des Unternehmens (ohne dessen Erreichen: hohes wirtschaftliches Risiko)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Strategische Faktoren der Digitalen Transformation

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Informationstechnologie
  • Veränderungen in den Prozessen und bei der WertschöpfungNähe zum bestehenden Geschäftsmodell und bisherigen Kundensegmente
  • Veränderungen der Organisationsstruktur (und -kultur)Verankerung der digitalen Aktivitäten in Organisationsstruktur, Verständnis für Innovations- und Technologiemanagement
  • Finanzielle Situation: Druck führt zu Handlungsnotwendigkeit und -einschränkungen (fehlende Investitionsmittel)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Digitale Transformation

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

a process that aims to improve an entity by triggering significant changes to its properties through combinations of information, computing, communication, and connectivity technologies

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Kontingenz

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • nicht notwendig, sondern auch anders (nicht zufällig)
  • Verhältnisse prinzipiell instabil und gestaltbar, verhalten sich stabil gegen Veränderungen
  • geplante Veränderungen oft paradoxe Folgen
  • doppelte Kontingenz (Soziologie)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Beobachtungen der Digitalisierung

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • steigende M2M-Kommunikation, Nutzung und Akzeptanz neuer Technologien
  • mehr Datenströme (Länder vernetzen) und Internetbestellungen
  • COVID-19: neue Anforderungen an digitale Lösungen (Kanäle massiv gefördert), digitale Unternehmen mehr Wettbewerbsvorteile
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Digitalisierung

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Überführung ehemals nicht digital vorhandener Daten
  • Prozess: Geschäftsmodelle, Produkte und Prozesse durch die heutige Informationstechnologie neu zu erfinden oder anzupassen
Lösung ausblenden
  • 225129 Karteikarten
  • 4859 Studierende
  • 86 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen enterprise transformation Kurs an der Universität Duisburg-Essen - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Internet of Things: Fähigkeiten von vernetzen Geräten im Internet of Things


A:
  • Monitoring: mit Sensoren und externe Datenquellen (Zustand, externe Umgebung, Performance und Nutzung des Produkts)
  • Controlling: Software im Produkt/Cloud eingebettet, steuert Produktfunktionen, Personalisierung der Nutzererfahrung
  • Optimization durch M+C: Algorithmen zur Optimierung (Produktperformance, predictive analytics/maintenance)
  • Autonomy durch MCO: autonome Handlungen, Verbesserung, Personaliserung und Selbstkoordination/diagnose
Q:

Organisationen 

A:
  • soziale Gebilde mit "Mitgliedschaftsbedingungen"
  • Einheiten (Handlungen/Kommunikationen) mit Entscheidungsform
  • schränken Verhaltensmöglichkeiten ein und besitzen Handlungsmuster
Q:

Digitalisierung und Klimaschutz

A:
  • Klimaeffekte: CO2e-Einsparpotenzial und -Fußabdruck
  • CO2e-Nettoeffekt: Einsparpotenzial von 49% (beschleunigter) und 33% (moderater Digitalisierung)
  • vor allem für Sektor Fertigung
Q:

Big Data: Konsequenzen fürs Management

A:
  • Wandel in Art und Weise von Entscheidungen
  • benötigen statistisches Grundwissen (richtige Fragen und Intepretation)
  • ersetzt nicht Visionen und kreatives Denken => nur unterstützend
  • Grundlage für KI (Date Lake)
Q:

Big Data: Definition

A:
  • high volume, high velocity, and/or high variety information assets
  • require new forms of processing to enable enhanced decision making, insight discovery and process optimization
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

technische Systeme

A:
  • Funktion: Material, Energie oder Information umwandeln/transportieren/speichern 
  • materialbasiert, energiebasiert oder informationsbasiert
     
Q:

Transformationsproblem

A:

das subjektive Diskrepanzempfinden zwischen dem heutigen Ist-Zustand und dem
für die Wettbewerbsfähigkeit erforderlichen Zielzustands des Unternehmens (ohne dessen Erreichen: hohes wirtschaftliches Risiko)

Q:

Strategische Faktoren der Digitalen Transformation

A:
  • Informationstechnologie
  • Veränderungen in den Prozessen und bei der WertschöpfungNähe zum bestehenden Geschäftsmodell und bisherigen Kundensegmente
  • Veränderungen der Organisationsstruktur (und -kultur)Verankerung der digitalen Aktivitäten in Organisationsstruktur, Verständnis für Innovations- und Technologiemanagement
  • Finanzielle Situation: Druck führt zu Handlungsnotwendigkeit und -einschränkungen (fehlende Investitionsmittel)
Q:

Digitale Transformation

A:

a process that aims to improve an entity by triggering significant changes to its properties through combinations of information, computing, communication, and connectivity technologies

Q:

Kontingenz

A:
  • nicht notwendig, sondern auch anders (nicht zufällig)
  • Verhältnisse prinzipiell instabil und gestaltbar, verhalten sich stabil gegen Veränderungen
  • geplante Veränderungen oft paradoxe Folgen
  • doppelte Kontingenz (Soziologie)
Q:

Beobachtungen der Digitalisierung

A:
  • steigende M2M-Kommunikation, Nutzung und Akzeptanz neuer Technologien
  • mehr Datenströme (Länder vernetzen) und Internetbestellungen
  • COVID-19: neue Anforderungen an digitale Lösungen (Kanäle massiv gefördert), digitale Unternehmen mehr Wettbewerbsvorteile
Q:

Digitalisierung

A:
  • Überführung ehemals nicht digital vorhandener Daten
  • Prozess: Geschäftsmodelle, Produkte und Prozesse durch die heutige Informationstechnologie neu zu erfinden oder anzupassen
enterprise transformation

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang enterprise transformation an der Universität Duisburg-Essen

Für deinen Studiengang enterprise transformation an der Universität Duisburg-Essen gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten enterprise transformation Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Digital Transformation

Fachhochschule Wedel

Zum Kurs
Digital Transformation

Fachhochschule Wedel

Zum Kurs
Enterprise Information System

ZHAW - Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften

Zum Kurs
Digital Transformation

Universität des Saarlandes

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden enterprise transformation
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen enterprise transformation