Medsoz/Medpsych at Universität Düsseldorf

Flashcards and summaries for Medsoz/Medpsych at the Universität Düsseldorf

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Medsoz/Medpsych at the Universität Düsseldorf

Exemplary flashcards for Medsoz/Medpsych at the Universität Düsseldorf on StudySmarter:

Gründe für den Anstieg der stationären Fallzahlen im Bereich Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Exemplary flashcards for Medsoz/Medpsych at the Universität Düsseldorf on StudySmarter:

Entwicklung der CVD (cardiovascular diseases) Stand heute

Exemplary flashcards for Medsoz/Medpsych at the Universität Düsseldorf on StudySmarter:

Atherosklerose: Alterstrends
This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Medsoz/Medpsych at the Universität Düsseldorf on StudySmarter:

Definitionen Risiko & Risikofaktor

Exemplary flashcards for Medsoz/Medpsych at the Universität Düsseldorf on StudySmarter:

Begriffe Risikofaktorkonzept

Exemplary flashcards for Medsoz/Medpsych at the Universität Düsseldorf on StudySmarter:

Progression der Risikofaktoren

Exemplary flashcards for Medsoz/Medpsych at the Universität Düsseldorf on StudySmarter:

Zwecke der Risikofaktoren
This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Medsoz/Medpsych at the Universität Düsseldorf on StudySmarter:

Bewertung von Risikofaktoren

Exemplary flashcards for Medsoz/Medpsych at the Universität Düsseldorf on StudySmarter:

Risikofaktoren: Beispiel Rauchen

Exemplary flashcards for Medsoz/Medpsych at the Universität Düsseldorf on StudySmarter:

nicht-modifizierbare Risikofaktoren

Exemplary flashcards for Medsoz/Medpsych at the Universität Düsseldorf on StudySmarter:

modifizierbare Risikofaktoren
This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Medsoz/Medpsych at the Universität Düsseldorf on StudySmarter:

Gründe für den Rückgang der Mortalität bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Your peers in the course Medsoz/Medpsych at the Universität Düsseldorf create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Medsoz/Medpsych at the Universität Düsseldorf on StudySmarter:

Medsoz/Medpsych

Gründe für den Anstieg der stationären Fallzahlen im Bereich Herz-Kreislauf-Erkrankungen
  • bessere Diagnostik
  • demographischer Wandel

Medsoz/Medpsych

Entwicklung der CVD (cardiovascular diseases) Stand heute
  • Rückgang der Mortalität seit mehreren Jahrzehnten
  • Rückgang der Inzidenz
  • Rückgang der Letalität (v.a. bei Männern)
  • steigende Fallzahlen
  • hohe Mortalität in Ostdeutschland, Osteuropa und Afrika
  • hohe Prähospitalsterblichkeit
  • klarer Altersgradient
  • Frauen bekommen die Erkrankungen später als Männer, absolute Zahlen sind aber bei den Geschlechtern vergleichbar
  • Risiko steigt mit sinkender Bildung, niedrigerem Einkommen und niedrigerer beruflicher Position 

Medsoz/Medpsych

Atherosklerose: Alterstrends
  • Prozesse setzen früh ein
  • tödliche Fälle in jungen Jahren selten, kommen aber vor

Medsoz/Medpsych

Definitionen Risiko & Risikofaktor
Risiko

Wahrscheinlichkeit, dass während eines Zeitraums x ein Ereignis (zB Erkrankung, Tod) eintritt.

Risikofaktor

Faktor, der die Wahrscheinlichkeit erhöht, dass ein Risiko auch eintritt

Medsoz/Medpsych

Begriffe Risikofaktorkonzept
Exposition (Einwirkung) = beeinflusst das Outcome, unabhängiges Merkmal

-> Risikofaktoren / Schutzfaktoren

->> Outcome (Ergebnis) = abhängiges Merkmal


Medsoz/Medpsych

Progression der Risikofaktoren
distale Risikofaktoren (muss nicht zwingend pathogen sein - zB niedrige Bildung) -> proximale Risikofaktoren (zB Bewegungsmangel) -> subklinisch (zB Hypertonie) -> klinisch / pathologisch (zB Atherosklerose)

->> Risikofaktoren sind interdependent.

Medsoz/Medpsych

Zwecke der Risikofaktoren
  • Forschung: Aufdecken von Krankheitsursachen (
    Ätiologie), Erklärung von Musten der Bevölkerungsgesundheit

  • Praxis: Vorhersage, Prognose (Risikotratifikation), Prävention, Therapie

Medsoz/Medpsych

Bewertung von Risikofaktoren
  • biolog. Plausibilität

  • präzise Definition der Exposition, valide Messung (Diagnose)

  • Effektstärke nach versch. Ausprägungen der Exposition (zB Dosis, Dauer der Exposition) aus möglichst vielen Studien

  • Bedeutung in der Bevölkerung (Prävalenz & Inzidenz der Risikofaktoren im Trend)

Medsoz/Medpsych

Risikofaktoren: Beispiel Rauchen
  • Nikotin -> Katecholamine -> erhöhte HF

  • Kohlenstoffmonoxid (CO) -> bindet an Hb -> weniger Sauerstoffaufnahme -> Ischämieneigung

  • Oxidantien -> ox. Stress -> verstärkte Entzündungsreaktionen -> Atherosklerose, Thromboseneigung

  • lungengängige Feinstäube -> mehr Entzündungsreaktionen -> Atherosklerose

  • Risikoerhöhung moderat bis hoch

  • Aufgabe hat protektiven Effekt

  • wichtig für Diagnostik & Anamnese: evtl. soziale Erwünschtheit des Rauchens, muss berücksichtigt werden (Fällt sonst das soz. Umfeld weg?)

Medsoz/Medpsych

nicht-modifizierbare Risikofaktoren
  • Alter
  • Geschlecht
  • genet. Dispositionen
  • ethnische Gruppe

Medsoz/Medpsych

modifizierbare Risikofaktoren
  • Tabakkonsum
  • Cholesterin (HDL, LDL)
  • Triglyceride
  • Lipoproteine
  • Hypertonie
  • Diabetes
  • Adipositas
  • hoher Konsum gesättigter FS
  • physische Inaktivität
  • starker Alkoholkonsum
  • Medikamente
  • Stress
  • Armut
  • soziale Isolation
  • psychische Probleme

Medsoz/Medpsych

Gründe für den Rückgang der Mortalität bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen
kultureller Wandel

  • mehr Prävention
  • mehr Frühintervention

verbesserte / neue Entwicklungen

  • invasive Interventionen (Stents, Bypass, etc.)
  • Medikation (zB ß-Blocker, ACE-Hemmer)

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Medsoz/Medpsych at the Universität Düsseldorf

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Medsoz/Medpsych at the Universität Düsseldorf there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Universität Düsseldorf overview page

TB3 Biochemie

TB3 Chemie

Physik TB3

Physiologie TB3

korean🇰🇷

Pharmakologie

Biochemie Vitamine

pharmakologie

Allgemeinmedizin Atemwegsinfekte1 : Husten, Schnupfen, Heiserkeit

Biochemie TB5

Makroanatomie TB5

Pharmakologie

Makroanatomie TB5

Biochemie Klausurtipps

TB1 Kommunikation HHU MED

anatomie

Pharmaka

Klinische Chemie

Physio TB6

Pathologie KDHDT

Kreislauf-Physiologie

Medsoz Kurs at

Universität Düsseldorf

Psych/Soz 2 at

Universität zu Lübeck

Psych/Soz 4 at

Universität zu Lübeck

Med Psych Soz 1 at

Universität Bochum

PädPsych at

Hochschule Rosenheim

Similar courses from other universities

Check out courses similar to Medsoz/Medpsych at other universities

Back to Universität Düsseldorf overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Medsoz/Medpsych at the Universität Düsseldorf or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards