Herz- Famulatur at Universität Düsseldorf | Flashcards & Summaries

Lernmaterialien für Herz- Famulatur an der Universität Düsseldorf

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Herz- Famulatur Kurs an der Universität Düsseldorf zu.

TESTE DEIN WISSEN
Wie entsteht der 1. Herzton?
Wie klingt er?
Wie nennt man den ersten Herzton noch?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Entstehung bei der Systole durch Ventrikelanspannung.
Dumpfes Geräusch -> dup
Man nennt ihn auch Muskelanspannungston.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wie entsteht der zweite Herzton?
Wie hört sich dieser an?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
In der Austreibungsphase (Beginn der Diastole) beim Schluss der Taschenklappen.
-> Taschenklappenschlusston
lup = heller Ton
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche Herztöne gibt es noch?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
3. Herzton = Frühe Füllungsphase bei Jugendlichen
4. Herzton = Vorhofkontraktion bei Kindern
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Sind Herztöne wirkliche Töne?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Nein, nicht im physikalischen Sinne.
Kurz andauernde Schwingungen.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was machen Herzgeräusche aus?
Wann treten sie nur auf?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Herzgeräusche entstehen, wenn die Klappen geschädigt sind.
Meist Turbulenzen -> Länger als Herztöne.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Erkläre die zwei Herzgeräusche bezogen auf den 3 & 4 Herzton!
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
3. Herzton bei Erwachsenen= Gestörte Ventrikelfüllung bei Herzinsuffizienz
4. Herzton = Vorhofkontraktion bei erschwerter Ventrikelfüllung
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was ist besonders am 2. Herzton?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Schluss der Aortenklappe und Pulmonalklappe sehr nah aneinander
-> werden als 1 Ton wahrgenommen 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Erkläre die inspiratorische Spaltung des 2. Herztons?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Sog in die Lunge -> Blut strömt länger aus der rechten Kammer in die Lungenstrombahn
Folge: Pulmonalklappe schließt später
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Erkläre die Auskultationspunkte am Herzen!
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Aortenklappe = 2. ICR rechts
Pulmonalklappe = 2. ICR links 
Trikusspidalklappe = 5. ICR rechts 
Mitralklappe = 5. ICR links medioclavicular
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was kann man an den Carotiden hören?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Geräusche werden mit dem Blutstrom weitergeleitet und sind in Form von Strömungsgeräuschen hörbar.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche systolischen Geräusche gibt es?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Zwischen dem 1. und 2. Herzton
Aortenklappenstenose & Mitralklappeninsuffizienz
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Unterscheide Herztöne von Herzgeräuschen.
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Herzton = physiologisch
Herzgeräusch = pathologisch
Lösung ausblenden
  • 142600 Karteikarten
  • 2482 Studierende
  • 102 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Herz- Famulatur Kurs an der Universität Düsseldorf - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Wie entsteht der 1. Herzton?
Wie klingt er?
Wie nennt man den ersten Herzton noch?
A:
Entstehung bei der Systole durch Ventrikelanspannung.
Dumpfes Geräusch -> dup
Man nennt ihn auch Muskelanspannungston.
Q:
Wie entsteht der zweite Herzton?
Wie hört sich dieser an?

A:
In der Austreibungsphase (Beginn der Diastole) beim Schluss der Taschenklappen.
-> Taschenklappenschlusston
lup = heller Ton
Q:
Welche Herztöne gibt es noch?
A:
3. Herzton = Frühe Füllungsphase bei Jugendlichen
4. Herzton = Vorhofkontraktion bei Kindern
Q:
Sind Herztöne wirkliche Töne?
A:
Nein, nicht im physikalischen Sinne.
Kurz andauernde Schwingungen.
Q:
Was machen Herzgeräusche aus?
Wann treten sie nur auf?
A:
Herzgeräusche entstehen, wenn die Klappen geschädigt sind.
Meist Turbulenzen -> Länger als Herztöne.
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Erkläre die zwei Herzgeräusche bezogen auf den 3 & 4 Herzton!
A:
3. Herzton bei Erwachsenen= Gestörte Ventrikelfüllung bei Herzinsuffizienz
4. Herzton = Vorhofkontraktion bei erschwerter Ventrikelfüllung
Q:
Was ist besonders am 2. Herzton?
A:
Schluss der Aortenklappe und Pulmonalklappe sehr nah aneinander
-> werden als 1 Ton wahrgenommen 
Q:
Erkläre die inspiratorische Spaltung des 2. Herztons?
A:
Sog in die Lunge -> Blut strömt länger aus der rechten Kammer in die Lungenstrombahn
Folge: Pulmonalklappe schließt später
Q:
Erkläre die Auskultationspunkte am Herzen!
A:
Aortenklappe = 2. ICR rechts
Pulmonalklappe = 2. ICR links 
Trikusspidalklappe = 5. ICR rechts 
Mitralklappe = 5. ICR links medioclavicular
Q:
Was kann man an den Carotiden hören?

A:
Geräusche werden mit dem Blutstrom weitergeleitet und sind in Form von Strömungsgeräuschen hörbar.
Q:
Welche systolischen Geräusche gibt es?
A:
Zwischen dem 1. und 2. Herzton
Aortenklappenstenose & Mitralklappeninsuffizienz
Q:
Unterscheide Herztöne von Herzgeräuschen.
A:
Herzton = physiologisch
Herzgeräusch = pathologisch
Herz- Famulatur

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Herz- Famulatur an der Universität Düsseldorf

Für deinen Studiengang Herz- Famulatur an der Universität Düsseldorf gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Herz- Famulatur Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Herz

University Hospital Zurich

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Herz- Famulatur
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Herz- Famulatur