BW19 - Gründungsfinanzierung at Universität Düsseldorf

Flashcards and summaries for BW19 - Gründungsfinanzierung at the Universität Düsseldorf

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course BW19 - Gründungsfinanzierung at the Universität Düsseldorf

Exemplary flashcards for BW19 - Gründungsfinanzierung at the Universität Düsseldorf on StudySmarter:

Was sind Chancen von Gründungsunternehmen aus Investorensicht?

Exemplary flashcards for BW19 - Gründungsfinanzierung at the Universität Düsseldorf on StudySmarter:

Was sind Risiken von Gründungsunternehmen aus Investorensicht?

Exemplary flashcards for BW19 - Gründungsfinanzierung at the Universität Düsseldorf on StudySmarter:

Was besagt die Prinzipal-Agenten-Theorie?
This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for BW19 - Gründungsfinanzierung at the Universität Düsseldorf on StudySmarter:

Wie lässt sich die Prinzipal-Agenten-Theorie auf die Gründungsfinanzierung anwenden?

Exemplary flashcards for BW19 - Gründungsfinanzierung at the Universität Düsseldorf on StudySmarter:

Was besagt die Stewardship-Theorie?

Exemplary flashcards for BW19 - Gründungsfinanzierung at the Universität Düsseldorf on StudySmarter:

Was besagt die Transaktionskostentheorie?

Exemplary flashcards for BW19 - Gründungsfinanzierung at the Universität Düsseldorf on StudySmarter:

Wie lässt sich die Transaktionskostentheorie auf die Gründungsfinanzierung anwenden?
This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for BW19 - Gründungsfinanzierung at the Universität Düsseldorf on StudySmarter:

Was ist Bootstrapping?

Exemplary flashcards for BW19 - Gründungsfinanzierung at the Universität Düsseldorf on StudySmarter:

Welche Bedeutung hat Bootstrapping?

Exemplary flashcards for BW19 - Gründungsfinanzierung at the Universität Düsseldorf on StudySmarter:

Was sind die sieben Prinzipien des Bootstrappings?

Exemplary flashcards for BW19 - Gründungsfinanzierung at the Universität Düsseldorf on StudySmarter:

Wie lässt sich Bootstrapping in die Entwicklungsstufen des UN einordnen?
This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for BW19 - Gründungsfinanzierung at the Universität Düsseldorf on StudySmarter:

Was ist der Unterschied zwischen Entrepreneurial und Corporate Finance?

Your peers in the course BW19 - Gründungsfinanzierung at the Universität Düsseldorf create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for BW19 - Gründungsfinanzierung at the Universität Düsseldorf on StudySmarter:

BW19 - Gründungsfinanzierung

Was sind Chancen von Gründungsunternehmen aus Investorensicht?
  • Großes Wertsteigerungspotenzial
  • Hohe erwartete Rendite

BW19 - Gründungsfinanzierung

Was sind Risiken von Gründungsunternehmen aus Investorensicht?
  • liability of newness
  • liability of smallness
  • uncertainty of supply
  • uncertainty of demand
  • competitve uncertainty
  •  dependency on founders

BW19 - Gründungsfinanzierung

Was besagt die Prinzipal-Agenten-Theorie?
  • Interessenkonflikt zwischen Agent und Prinzipal 
  • Informationsasymmetrie: Agent hat einen Informationsvorsprung
  • Opportunistisches Verhalten: Agent versucht die Informationsasymmetrie auszunutzen 

BW19 - Gründungsfinanzierung

Wie lässt sich die Prinzipal-Agenten-Theorie auf die Gründungsfinanzierung anwenden?
  • Investor = Prinzipal; Gründer = Agent
  • Gründer wissen viel mehr über ihr eigenes UN, als der Investor (z. B. können Wert besser bestimmen, wissen mehr über Qualität der Produkte, Motivation der MA etc.) --> ggf. opportunistisches Verhalten 

  • Auch andersherum denkbar: Gründer = Prinzipal; VC = Agent
  • VC hat Marktkenntnisse und Netzwerkzugang; Gründer sind auf Hilfe und Betreuung angewiesen; VC kann sich selbst und Zeitaufwand besser einschätzen

BW19 - Gründungsfinanzierung

Was besagt die Stewardship-Theorie?
  • Interessen von Prinzipal und Agent müssen nicht immer konträr sein, sondern sind oft gleich (z. B. sowohl Investor, als auch Gründer wollen Geld verdienen) 

BW19 - Gründungsfinanzierung

Was besagt die Transaktionskostentheorie?
  • Wenn zwei Akteure ein Gut austauschen, entstehen Transaktionskosten 
  • Es ist wichtig die Koordinationsform zu finden, welche die Transaktionskosten minimiert 
  • Arten von Transaktionskosten: Suchkosten, Vertragskosten, Überwachungskosten, Durchsetzungskosten 

BW19 - Gründungsfinanzierung

Wie lässt sich die Transaktionskostentheorie auf die Gründungsfinanzierung anwenden?
  • Ausgetauschtes Gut: Kapital des Investors an Gründer; Gründer geben Gewinnbeteiligung an Investoren 
  • Transaktionskosten: z. B. Investor muss passende Gründer finden (Suchkosten)

BW19 - Gründungsfinanzierung

Was ist Bootstrapping?
  • Stiefel eng schnüren --> Sparen
  • So lange wie möglich selbstfinanziert bleiben
  • Kreative Wege finden, um Kosten zu senken und externe Finanzierung zu vermeiden

BW19 - Gründungsfinanzierung

Welche Bedeutung hat Bootstrapping?
  • Hoch
  • In Deutschland wird oft das Low Budget Modell genutzt (z. B. nur 0,27 % aller Start-Ups sind im 1. Jahr VC-finanziert) 

BW19 - Gründungsfinanzierung

Was sind die sieben Prinzipien des Bootstrappings?
  1. Betrieb schnell starten
  2. Schnell Break-Even erreichen
  3. Hochwertige Produkte und guten Service bieten und direkte Kundenbeziehungen aufbauen
  4. Mitarbeiter durch Chancen zu lernen locken, nicht durch hohe Gehälter
  5. Wachstum aufrecht erhalten 
  6. Fokus auf positiven Cashflow 
  7. UN gut für eventuelle später FK-Finanzierung positionieren (z. B. Buchführung direkt gut machen)

BW19 - Gründungsfinanzierung

Wie lässt sich Bootstrapping in die Entwicklungsstufen des UN einordnen?
  • Prinzipien funktionieren gut in Seed & Start-Up Phase 
  • In der Wachstumsphase kann es jedoch zu Problemen kommen; Hier sind andere Dinge wichtig: z. B. Fokus von Cashflow auf strategische Ziele; Talente einstellen und ggf. alte MA entlassen etc. 

BW19 - Gründungsfinanzierung

Was ist der Unterschied zwischen Entrepreneurial und Corporate Finance?
  • EF: Finanzierung eigentümerdominierter, privat gehaltener Unternehmen 
  • CF: Finanzierung managerdominierter, börsennotierter Unternehmen 

Sign up for free to see all flashcards and summaries for BW19 - Gründungsfinanzierung at the Universität Düsseldorf

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program BW19 - Gründungsfinanzierung at the Universität Düsseldorf there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Universität Düsseldorf overview page

Controlling

externes Rechungswesen

Öffentliches Recht

BW05 Accounting

BB01 Kurs 3 Finanzbuchführung

Marketing Kurs 1 Käuferverhalten und Consumer Neuroscience

Marketing

BB03 Unternehmensführung

Statistische Methoden I

BB01 Kurs 5 Absatz und Beschaffung

BW17 - International Management

BW17 - Corporate Entrepreneurship

Managementprozesse

Einführung in die BWL

BB01 Grundlagen der Personalwirtschaft

BB01 Kurs 1

BV07 Kurs 3

BS01 Statistik Kurs 1

Betriebswirtschaftslehre

Marketing

Finanzbuchführung

märkte und preise

Finanzierung at

Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg

Finanzierung at

Hochschule Fresenius

Finanzierung at

Ostfalia Hochschule

Finanzierung at

Hochschule Wismar

Finanzierung at

Humboldt-Universität zu Berlin

Similar courses from other universities

Check out courses similar to BW19 - Gründungsfinanzierung at other universities

Back to Universität Düsseldorf overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for BW19 - Gründungsfinanzierung at the Universität Düsseldorf or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards