Biochemie TB8 at Universität Düsseldorf | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für Biochemie TB8 an der Universität Düsseldorf

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Biochemie TB8 Kurs an der Universität Düsseldorf zu.

TESTE DEIN WISSEN

Signaltransduktion Sexualhormone:

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

bei Bindung von Hormon am Rezeptor dimerisieren diese und wandern in den Zellkern

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Ein SNP in einem Exon ist proteincodierend.
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Prolactin

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

fördert Brustdrüsenentwicklung und Lactation und hemmt Eisprung

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Insulinrezeptor:
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Die Signaltransduktion am Insulinrezeptor wird bei Ligandenbindung duch Dimerisierung ausgelöst.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Synthese von Sexualhormonen:

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

3ß- Hydroxysteroid- Dehydrogenase macht aus Pregnenolon Progesteron

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Biomarker:
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
weisen immer auf einen krankhaften Prozess hin.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Die meisten Variaionen sind sehr selten (< 0,5%)
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
FSH leitet die ___ (1) ein. 
Testoteron fördert die ____(2).
FSH führt zur ___ (3) der Spermatiden.
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
1 Spermiogenese
2 mitotischen/meiotischen Zellteilungen 
3 endgültige Reifung
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Ovulation: 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Am 22. Tag des Zyklus steigt die Östrogenkonzentration soeit an, dass das neg. Feedback von Östrigen in ein positives umschlägt.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind die Wirkungen von Androgenen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Spermiogenese
  • Wachstum und Differenzierung männlicher Geschlechtsorgane
  • Ausbildung sekundärer Geschlechtsmerkmale
  • Proteinanabole Wirkung
  • Agressivität ist wahrscheinlich ein Mythos, stattdessen wird wahrscheinlich die Gruppenzugehörigkeit
  • Libido
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Biomarker bei Schwangerschaftstest?
bei plazentarer Präeklampsie?
für Wochenbettdepression?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
1)beta HCG
2)PIGF, sFlt1 (=löslicher VEGF)- Rezeptor
3) Monoaminooxidase A
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

hyothalamisches hypophysäres System:

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Hypothalamus stimulier Hypophyse über Releasing Hormone

Lösung ausblenden
  • 262012 Karteikarten
  • 3427 Studierende
  • 117 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Biochemie TB8 Kurs an der Universität Düsseldorf - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Signaltransduktion Sexualhormone:

A:

bei Bindung von Hormon am Rezeptor dimerisieren diese und wandern in den Zellkern

Q:
Ein SNP in einem Exon ist proteincodierend.
A:
Q:

Prolactin

A:

fördert Brustdrüsenentwicklung und Lactation und hemmt Eisprung

Q:
Insulinrezeptor:
A:
Die Signaltransduktion am Insulinrezeptor wird bei Ligandenbindung duch Dimerisierung ausgelöst.
Q:

Synthese von Sexualhormonen:

A:

3ß- Hydroxysteroid- Dehydrogenase macht aus Pregnenolon Progesteron

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Biomarker:
A:
weisen immer auf einen krankhaften Prozess hin.
Q:
Die meisten Variaionen sind sehr selten (< 0,5%)
A:
Q:
FSH leitet die ___ (1) ein. 
Testoteron fördert die ____(2).
FSH führt zur ___ (3) der Spermatiden.
A:
1 Spermiogenese
2 mitotischen/meiotischen Zellteilungen 
3 endgültige Reifung
Q:
Ovulation: 
A:
Am 22. Tag des Zyklus steigt die Östrogenkonzentration soeit an, dass das neg. Feedback von Östrigen in ein positives umschlägt.
Q:

Was sind die Wirkungen von Androgenen?

A:
  • Spermiogenese
  • Wachstum und Differenzierung männlicher Geschlechtsorgane
  • Ausbildung sekundärer Geschlechtsmerkmale
  • Proteinanabole Wirkung
  • Agressivität ist wahrscheinlich ein Mythos, stattdessen wird wahrscheinlich die Gruppenzugehörigkeit
  • Libido
Q:
Biomarker bei Schwangerschaftstest?
bei plazentarer Präeklampsie?
für Wochenbettdepression?
A:
1)beta HCG
2)PIGF, sFlt1 (=löslicher VEGF)- Rezeptor
3) Monoaminooxidase A
Q:

hyothalamisches hypophysäres System:

A:

Hypothalamus stimulier Hypophyse über Releasing Hormone

Biochemie TB8

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten Biochemie TB8 Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Biochemie

TU Dresden

Zum Kurs
Biochemie

Universiteit Antwerpen

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Biochemie TB8
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Biochemie TB8