Analyse politischer Systeme at Universität Düsseldorf

Flashcards and summaries for Analyse politischer Systeme at the Universität Düsseldorf

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Analyse politischer Systeme at the Universität Düsseldorf

Exemplary flashcards for Analyse politischer Systeme at the Universität Düsseldorf on StudySmarter:

Die parteipolitische Strukturierung vollzieht sich primär in der?

Exemplary flashcards for Analyse politischer Systeme at the Universität Düsseldorf on StudySmarter:

experimentelle Varianz

Exemplary flashcards for Analyse politischer Systeme at the Universität Düsseldorf on StudySmarter:

Normativ

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Analyse politischer Systeme at the Universität Düsseldorf on StudySmarter:

Zu welchem Vorgehen neigt die vergleichende Politikwissenschaft?

Exemplary flashcards for Analyse politischer Systeme at the Universität Düsseldorf on StudySmarter:

Ein wesentliches Kriterium für die vergleichende Analyse?

Exemplary flashcards for Analyse politischer Systeme at the Universität Düsseldorf on StudySmarter:

Die Unterscheidung zwischen idiographischem und nomothetischem Vorgehen führt in den Sozialwissenschaften zu zwei unterschiedlichen Erkenntnisinteressen

Exemplary flashcards for Analyse politischer Systeme at the Universität Düsseldorf on StudySmarter:

nomothetischem und idiographischem

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Analyse politischer Systeme at the Universität Düsseldorf on StudySmarter:

Im Gegensatz zum Vergleich im Allgemeinen, kann die vergleichende Methode zu...

Exemplary flashcards for Analyse politischer Systeme at the Universität Düsseldorf on StudySmarter:

hermeneutische Verfahren

Exemplary flashcards for Analyse politischer Systeme at the Universität Düsseldorf on StudySmarter:

Zum anderen probabilistisch (trifft meistens zu). Ursache?

Exemplary flashcards for Analyse politischer Systeme at the Universität Düsseldorf on StudySmarter:

„epistemologische Herzen”

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Analyse politischer Systeme at the Universität Düsseldorf on StudySmarter:

Sozialwissenschaften probabilistisch (trifft meistens zu). Ursache?

Your peers in the course Analyse politischer Systeme at the Universität Düsseldorf create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Analyse politischer Systeme at the Universität Düsseldorf on StudySmarter:

Analyse politischer Systeme

Die parteipolitische Strukturierung vollzieht sich primär in der?

parlamentarischen Arena,

Analyse politischer Systeme

experimentelle Varianz

Die experimentelle Varianz besteht aus der beobachtbaren, systematischen Varianz der abhängigen Variable, die als Resultat des systematischen Einflusses der in die Analyse einbezogenen unabhängigen Variablen gewertet werden kann.

Analyse politischer Systeme

Normativ

Normativ bedeutet, dass Wissen bewertend, wertgeladen oder mit Anleitung, wie etwas zu sein hat, assoziiert ist

Analyse politischer Systeme

Zu welchem Vorgehen neigt die vergleichende Politikwissenschaft?

neigt sicherlich stärker zum nomothetischen Vorgehen als zum idiographischen; dies umso mehr, wenn sie auf der vergleichenden Methode aufbaut.

Analyse politischer Systeme

Ein wesentliches Kriterium für die vergleichende Analyse?

Ein wesentliches Kriterium für die vergleichende Analyse ist die Forderung, dass die abhängige Variable in den untersuchten Fällen unterschiedliche Werte annehmen kann

Analyse politischer Systeme

Die Unterscheidung zwischen idiographischem und nomothetischem Vorgehen führt in den Sozialwissenschaften zu zwei unterschiedlichen Erkenntnisinteressen

Auf der einen Seite die erkennende und erklärende und auf der anderen Seite die verstehende und erlebende Forschungspraxis.

Analyse politischer Systeme

nomothetischem und idiographischem

Erklären (nomothetisch) und Verstehen (idiographisch)

Analyse politischer Systeme

Im Gegensatz zum Vergleich im Allgemeinen, kann die vergleichende Methode zu...

generalisierbaren Ergebnissen gelangen, indem sie aufgestellte Hypothesen empirisch überprüft. Die vergleichende Methode lenkt den Schwerpunkt des Interesses von den Fällen hin zu Beziehungen zwischen Variablen.

Analyse politischer Systeme

hermeneutische Verfahren

Eigenart unter anderem darin besteht, dass es unmittelbar mit den  Erfahrungen des Forschers zusammenhängt und sich zumindest teilweise intersubjektiven Prüfverfahren entzieht. Soziale Realität wird dabei als soziales Konstrukt aufgefasst und interpretiert. Das tiefere Verständnis einer Sache wird durch das Defizit der Nachvollziehbarkeit, eine zentrale Forderung der empirischen Sozialforschung, erkauft. Darüber hinaus wird der Begriff des heuristischen Verständnisses in Untersuchungen oftmals auch missbraucht, wenn die Ergebnisse einer Untersuchung nicht wissenschaftlich belegt werden können, sondern auf ad hoc-Interpretationen und den Bezug auf alltägliche Klischees angewiesen sind. 

Analyse politischer Systeme

Zum anderen probabilistisch (trifft meistens zu). Ursache?

Sozialwissenschaften mit Akteuren zu
tun, die bewusst oder unbewusst gegen „soziale Regeln“ verstoßen können. So bleibt in jeder Studie immer ein Teil unerklärt (unerklärte Varianz). Die Folge ist, dass sozialwissen-
schaftliche Aussagen dahingehend abgeschwächt werden müssen, dass ein Zusammenhang nur bis zu einem gewissen Grade identifizierbar ist. Damit entstehen in der deduktiv-
nomologischen Wissenschaftsauffassung Hypothesen, die als (relative) wenn-dann-
Aussagen (wenn Bedingung A erfüllt ist, dann meistens Ereignis X) oder je-desto- Aussagen (je mehr von B, desto weniger von Y) bezeichnet werden können.

Analyse politischer Systeme

„epistemologische Herzen”

nomothetischem und idiographischem Vorgehen

Analyse politischer Systeme

Sozialwissenschaften probabilistisch (trifft meistens zu). Ursache?

Dies liegt zum einen daran, dass sozialwissenschaftliche Erklärungen zumeist nicht monokausal (nur eine Bedingung – unabhängige Variable – ist für das Ergebnis – abhängige Variable – verantwortlich) sind, sondern eine Fülle von Ursachen und Interaktionen umfassen, die nicht alle in einer Untersuchung beachtet werden können.

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Analyse politischer Systeme at the Universität Düsseldorf

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Analyse politischer Systeme at the Universität Düsseldorf there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Universität Düsseldorf overview page

Politikwissenschaften I

Erhebungsverfahren

Das Mediensystem in Deutschland

Politisches System at

Universität Erlangen-Nürnberg

Politische Systeme at

Medical School Hamburg

Vergleichende Analyse politischer Systeme at

Universität Göttingen

Politische Systeme der BRD at

Universität Göttingen

Analyse pol Systeme SoSe 21 at

Universität Erfurt

Similar courses from other universities

Check out courses similar to Analyse politischer Systeme at other universities

Back to Universität Düsseldorf overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Analyse politischer Systeme at the Universität Düsseldorf or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards