Statistik at Universität Der Bundeswehr München | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für Statistik an der Universität der Bundeswehr München

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Statistik Kurs an der Universität der Bundeswehr München zu.

TESTE DEIN WISSEN

Maße der Schiefe/Wölbung

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

zur Bestimmung der Symmetrie/Asymmetrie der Daten um das Zentrum

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

ej berechnen

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

c*h/n


c= ges.Spalte

h=Wert

n= Werte gesamt

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

stetig

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

über Zeit minimal kleine Abweichungen in der Ausprägung (bzw. konstant)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Problemstellung bei bivariater Datenanalyse

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Gegeben sind zwei Merkmale X und Y, daraus ergeben sich folgende Fragestellungen:

  • Besteht ein Zusammenhang zwischen X und Y?
  • Beeinflusst der Wert von X den Wert von Y?
  • Beeinflusst der Wert von Y den Wert von X?
  • Besteht ein kausaler Zusammenhang zwischen X und Y?
  • Inwiefern lässt sich der Zusammenhang in der Stichprobe auf die Grundgesamtheit übertragen?
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Maßen der zentralen Tendenz

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Auskunft über den Schwerpunkt eines eindimensionalen Wertebündels (~Mittelwert) (arithmetisches Mittel oder geometrisches Mittel oder etc.)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Modus

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

>Modus xmod ist die Ausprägung mit der größten Häufigkeit

>Modus ist eindeutig, wenn die Ausprägung ein eindeutiges Maximum besitzt

>Voraussetzung: der Modus ist für beliebiges Skalenniveau definiert
>bei metrischen Merkmalen ist der Modus häufig nicht sinnvoll interpretierbar

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Maß bei Tabelle größer als 2*2

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

K

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

qualitativ

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Unterscheidung nach Art

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Streuungsmaße

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Bestimmung der Streuung der Daten um das Zentrum (z.B. Spannweite, Box-Plot, Standardabweichung, Variationskoeffizient)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Maß bei 2*2 Tabellen

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Chiquadrat oder d%

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Dichotom

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

zwei Merkmalsausprägungen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Polytom

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

mehr als zwei Merkmalsausprägungen

Lösung ausblenden
  • 22627 Karteikarten
  • 522 Studierende
  • 31 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Statistik Kurs an der Universität der Bundeswehr München - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Maße der Schiefe/Wölbung

A:

zur Bestimmung der Symmetrie/Asymmetrie der Daten um das Zentrum

Q:

ej berechnen

A:

c*h/n


c= ges.Spalte

h=Wert

n= Werte gesamt

Q:

stetig

A:

über Zeit minimal kleine Abweichungen in der Ausprägung (bzw. konstant)

Q:

Problemstellung bei bivariater Datenanalyse

A:

Gegeben sind zwei Merkmale X und Y, daraus ergeben sich folgende Fragestellungen:

  • Besteht ein Zusammenhang zwischen X und Y?
  • Beeinflusst der Wert von X den Wert von Y?
  • Beeinflusst der Wert von Y den Wert von X?
  • Besteht ein kausaler Zusammenhang zwischen X und Y?
  • Inwiefern lässt sich der Zusammenhang in der Stichprobe auf die Grundgesamtheit übertragen?
Q:

Maßen der zentralen Tendenz

A:

Auskunft über den Schwerpunkt eines eindimensionalen Wertebündels (~Mittelwert) (arithmetisches Mittel oder geometrisches Mittel oder etc.)

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Modus

A:

>Modus xmod ist die Ausprägung mit der größten Häufigkeit

>Modus ist eindeutig, wenn die Ausprägung ein eindeutiges Maximum besitzt

>Voraussetzung: der Modus ist für beliebiges Skalenniveau definiert
>bei metrischen Merkmalen ist der Modus häufig nicht sinnvoll interpretierbar

Q:

Maß bei Tabelle größer als 2*2

A:

K

Q:

qualitativ

A:

Unterscheidung nach Art

Q:

Streuungsmaße

A:

Bestimmung der Streuung der Daten um das Zentrum (z.B. Spannweite, Box-Plot, Standardabweichung, Variationskoeffizient)

Q:

Maß bei 2*2 Tabellen

A:

Chiquadrat oder d%

Q:

Dichotom

A:

zwei Merkmalsausprägungen

Q:

Polytom

A:

mehr als zwei Merkmalsausprägungen

Statistik

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Statistik an der Universität der Bundeswehr München

Für deinen Studiengang Statistik an der Universität der Bundeswehr München gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Statistik Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Statistik

Universität Mainz

Zum Kurs
Statistik

IU Internationale Hochschule

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Statistik
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Statistik