Staatsrecht at Universität der Bundeswehr München

Flashcards and summaries for Staatsrecht at the Universität der Bundeswehr München

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Staatsrecht at the Universität der Bundeswehr München

Exemplary flashcards for Staatsrecht at the Universität der Bundeswehr München on StudySmarter:

Der Bundespräsident Art. 54 - 61 GG

Exemplary flashcards for Staatsrecht at the Universität der Bundeswehr München on StudySmarter:

Aufgaben des Bundespräsidenten

Exemplary flashcards for Staatsrecht at the Universität der Bundeswehr München on StudySmarter:

Die Bundesregierung Art. 62 - 69 GG

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Staatsrecht at the Universität der Bundeswehr München on StudySmarter:

Art. 65 GG: 3 Prinzipien der BuReg

Exemplary flashcards for Staatsrecht at the Universität der Bundeswehr München on StudySmarter:

Art. 67 - 69 GG: Amtszeit des Kanzlers

Exemplary flashcards for Staatsrecht at the Universität der Bundeswehr München on StudySmarter:

Art. 64, 69 GG: Amtszeit der Minister

Exemplary flashcards for Staatsrecht at the Universität der Bundeswehr München on StudySmarter:

Art. 70 GG: Gesetzgebungskompetenz

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Staatsrecht at the Universität der Bundeswehr München on StudySmarter:

12 Kompetenzen aussl. der Länder (steht nicht in GG)

Exemplary flashcards for Staatsrecht at the Universität der Bundeswehr München on StudySmarter:

Ungeschriebene Gesetzgebungskompetenz

Exemplary flashcards for Staatsrecht at the Universität der Bundeswehr München on StudySmarter:

Art. 76 GG: Gesetzesvorlagen durch BuReg

Exemplary flashcards for Staatsrecht at the Universität der Bundeswehr München on StudySmarter:

Art. 76 GG: Gesetzesvorlagen durch BuRat

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Staatsrecht at the Universität der Bundeswehr München on StudySmarter:

Art 76 GG: Gesetzesvorlagen durch BuTag

Your peers in the course Staatsrecht at the Universität der Bundeswehr München create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Staatsrecht at the Universität der Bundeswehr München on StudySmarter:

Staatsrecht

Der Bundespräsident Art. 54 - 61 GG

  • Staatsoberhaupt der BRD
  • Art. 54 I S.1 GG: von Bundesversammlung gewählt
    • BV: 50:50 Bundestag, gewählte aus Landtagen
  • Art. 54 II S.1 GG: für 5 Jahre, max. 2 Amtszeiten

Staatsrecht

Aufgaben des Bundespräsidenten

  • Art. 63 GG: Kanzler zur Wahl vorstellen und ernennen
  • Art. 64 I GG: Bundesminister ernennen und entlassen
  • Art. 60 I GG: Ernennung und Entlassung von Bundesrichtern /-Beamten, Uffzen, Offzen
  • Art. 59 I S.1 GG: Vertritt Bund völkerrechtlich
    • Verträge abschließen
    • Ausländische Botschafter empfangen
  • Art. 82 I S.1 GG: Ausfertigung von Gesetzen
    • Gesetze unterzeichnen und verkünden
    • Prüfungskompetenz
  • Art. 60 II GG: Begnadigungsrecht 
    • Folgen eines Straf-/ Diszis mildern/beseitigen
  • Art. 22 GG: Legt Staatssymbole fest
    • Nationalhymne, Fahne, Hauptstadt
  • Verleiht Orden

Staatsrecht

Die Bundesregierung Art. 62 - 69 GG

  • Art. 62 GG: BuReg/Kabinett = Kanzler + Minister
  • Art. 63 I GG: BK wird auf Vorschlag BP vom BT gewählt
  • Art. 64 I GG: Minister von BK vorgeschlagen, von BP ernannt
    • Beliebig viele Minister möglich

Staatsrecht

Art. 65 GG: 3 Prinzipien der BuReg

  1. Art. 65 S. 1 GG: Richtlinienprinzip
    • Kanzler legt Richtlinien der Politik fest
  2. Art. 65 S. 2 GG: Ressortprinzip
    • Jeder Minister leitet eigenes Ressort
  3. Art. 65 S. 3 GG: Kollegialprinzip
    • Bei Meinungsverschiedenheit wirkt BuReg zsm. trifft Entscheidung als Kolleg

Staatsrecht

Art. 67 - 69 GG: Amtszeit des Kanzlers

  • Art. 69 II GG: Zusammentritt eines neuen BT
  • Art. 67 I S.1 GG: Kollektives Misstrauensvotum
    • BT kann Kanzler Misstrauen aussprechen
    • Mehrheit des BT kann Nachfolger wählen
    • BT kann Bp ersuchen, BK zu entlassen
    • BT kann BuReg stürzen
  • Art. 68 GG: Auflösung des Bundestages durch BK oder BP

Staatsrecht

Art. 64, 69 GG: Amtszeit der Minister

  • Art. 64 I GG: Können jederzeit vom BK entlassen werden
  • Art. 69 II GG: Spätestens bei Zusammenkunft neuer BT

Staatsrecht

Art. 70 GG: Gesetzgebungskompetenz

  • Art. 70 GG: Grds. haben die Länder Recht zur Gesetzgebung (siehe Art. 30 GG)
  • Außer Berechtigung für Bund durch GG
    • Art. 71: Ausschließliche Gesetzgebungskompetenz siehe Art. 73 GG
    • Art. 73: Zuständigkeitskatalog bzgl. Art. 71 GG
    • Art. 72: Konkurrierende Gesetzgebungskompetenz siehe Art. 74 GG
      • Art. 72 II GG: Bund muss Notwendigkeit seines Eingriffs begründen
      • Art. 72 III GG: Abweichungskompetenz der Länder bei Bundesgesetzen inkl. Lex posterior derogat legi priori
    • Art. 74 GG: Zuständigkeitskatalog bzgl. Art. 72 GG
    • Ungeschriebene Gesetzgebungskompetenz

Staatsrecht

12 Kompetenzen aussl. der Länder (steht nicht in GG)

  1. Heimrecht
  2. Gaststättenrecht
  3. Spielhallen und Messenrecht
  4. Strafvollzug
  5. Versammlungsrecht
  6. Beamtenbesoldungsrecht
  7. Ladenschlussrecht
  8. Schulrecht
  9. Polizeirecht
  10. Kommunalrecht
  11. Bauordnungsrecht
  12. Rundfunkrecht

Staatsrecht

Ungeschriebene Gesetzgebungskompetenz

  • Bundeskompetenz Kraft Sachzusammenhang
    • Bund greift in Bereich ein, indem er berechtigt ist, muss aber auch eingreifen, wo er keine Kompetenz hat
      • z.B. Erkennungsdienstliche Behandlung: Art.74 Abs.1 Nr.1 GG Bund:Strafverfolgungsbehören / Art. 70 GGPolizei grds. Kompetenz der Länder
  • Bundeskompetenz Kraft Natur der Sache
    • Kann rein sachlogisch nur vom Bund geregelt werden
      • z.B. Festlegung der Hauptstadt oder Bundesdienstfahne etc.
  • Annexkompetenz
    • Ähnlich Bundeskompetenz kraft Sachzusammenhangs

Staatsrecht

Art. 76 GG: Gesetzesvorlagen durch BuReg

  • Art. 76 II S.1 GG: BuReg entwirft Gesetzentwurf, stellt BuRat zu
  • BuRat Stellungnahme abgeben und Entwurf weiterleiten alt. Entwurf zurück an BuReg
  • BuReg weitere Stellungnahme und leitet Entwurf zum BuTag weiter

Staatsrecht

Art. 76 GG: Gesetzesvorlagen durch BuRat

  • Art 76 III S.1 GG: Entwurf des BuRat an BuReg
  • BuReg kann Stellungnahme abgeben
  • Zustellung des Entwurf an BuTag

Staatsrecht

Art 76 GG: Gesetzesvorlagen durch BuTag

  • Art. 76 I GG: Gesetzentwurf aus "Mitte des BuTag"
  • § 76 GOBT: Von 5% des BuTag unterzeichnet, alt. von einer Fraktion
  • Bleibt im BuTag, muss nicht zu BuReg oder BuRat

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Staatsrecht at the Universität der Bundeswehr München

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Staatsrecht at the Universität der Bundeswehr München there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Universität der Bundeswehr München overview page

ESF 1 Trimester

Juristisches denken und arbeiten

Soziologie 1 Trimester

Empirische Sozialforschung

Ethik

Ökonomie 4.Trimester

Ethik

Mikroökonomik

Statistik

Qualitative Methoden

Statistik

Geschichte I

Handlungstheorie

Politische Theorie

Gesellschaftstheorie

Völkerrecht

Innenpolitik und vergleichende Regierungslehre

Einführung in die Ethik

Sozialwissenschaftliche Methoden I

Einführung in das juristische Denken und Arbeiten

Empirische Sozialforschzung münchen

Staatsrecht 1 at

Universität des Saarlandes

Staatsrecht I at

Universität Mainz

staatsrecht at

FernUniversität in Hagen

Staatsrecht 1 at

Universität Göttingen

Staatsrecht II at

LMU München

Similar courses from other universities

Check out courses similar to Staatsrecht at other universities

Back to Universität der Bundeswehr München overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Staatsrecht at the Universität der Bundeswehr München or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
X

StudySmarter - The study app for students

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Rating
Start now!
X

Good grades at university? No problem with StudySmarter!

89% of StudySmarter users achieve better grades at university.

50 Mio Flashcards & Summaries
Create your own content with Smart Tools
Individual Learning-Plan

Learn with over 1 million users on StudySmarter.

Already registered? Just go to Login