Tierphysiologie at Universität Bonn | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für Tierphysiologie an der Universität Bonn

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Tierphysiologie Kurs an der Universität Bonn zu.

TESTE DEIN WISSEN

Was versteht man unter einem Ganglion?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Eine Ansammlung von Nervenzellkörpern

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie sind epitheliale Mechanorezeptoren aufgebaut?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

sind polar, haben i.d.R. unbewegliche Zilien, oft in Kombination mit beweglichen oder unbeweglichen Stereovilli, tragen ein mehr oder weniger modifiziertes Ciliium

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was versteht man unter einem Gehirn bei bspw. Anneliden (Regenwürmern) und was ist der Unterschied zwischen einem Gehirn und einem Ganglion?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Das Gehirn ist auch eine Ansammlung von Nervenzellen. Es kann ein Ganglion sein (befindet sich meist/immer in der Kopfregion des Lebewesens)

Der unterschied zwischen einem Gehirn und einem Ganglion ist, dass das Gehirn anders strukturiert ist im gegensatz zum Ganglion

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was beschreibt der Axiale Längswiderstand R-a?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

beschreibt Fortleitung eines elektrischen Signals

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was versteht man unter Cephalisation?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Sinnesorgane und Integrationszentren sammeln sich im Vorderpool des Tieres an.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was versteht man unter einem efferenten Neuron?


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Efferente Neurone leiten das elektrische Signal (vom Gehirn) an die Effektororgane (z.B. Muskeln, Drüsen) weiter

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Je länger das Axon, desto größer der Widerstand

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

R-a

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

In welche zwei Teile kann man das Nervensystem einteilen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Zentralnervsystem (ZNS) und Periphere Nervensystem (PNS)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche zwei unterschiedliche Neuronen gibt es und wie wird das Neuron genannt, welches die beiden verbindet?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Affarentes Neuron (An das Gehirn) und Efferentes Neuron (geht an Effektororgane)


Werden durch das Interneuron im Integrationszentrum (z.B. Gehirn, Ganglion) verbunden

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist das Stevens'sche Gesetz? Was beschreibt es?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Erweiterung des Weber-Fechner Gesetz

Beschreibt die Beziehung zwischen der menschl. Empfindungsstärke & der objektiven Reizstärke

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was versteht man unter einem affarenten Neuron?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Neuronen, dass die Reize der sensorischen Rezeptoren an das Gehirn weiterleiten.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wozu dienen Omega 3 bzw. 6 Fettsäuren?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

3: Entzündungshemmend

6: Entzündungsunterstützend

Lösung ausblenden
  • 335359 Karteikarten
  • 4064 Studierende
  • 89 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Tierphysiologie Kurs an der Universität Bonn - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Was versteht man unter einem Ganglion?

A:

Eine Ansammlung von Nervenzellkörpern

Q:

Wie sind epitheliale Mechanorezeptoren aufgebaut?

A:

sind polar, haben i.d.R. unbewegliche Zilien, oft in Kombination mit beweglichen oder unbeweglichen Stereovilli, tragen ein mehr oder weniger modifiziertes Ciliium

Q:

Was versteht man unter einem Gehirn bei bspw. Anneliden (Regenwürmern) und was ist der Unterschied zwischen einem Gehirn und einem Ganglion?

A:

Das Gehirn ist auch eine Ansammlung von Nervenzellen. Es kann ein Ganglion sein (befindet sich meist/immer in der Kopfregion des Lebewesens)

Der unterschied zwischen einem Gehirn und einem Ganglion ist, dass das Gehirn anders strukturiert ist im gegensatz zum Ganglion

Q:

Was beschreibt der Axiale Längswiderstand R-a?

A:

beschreibt Fortleitung eines elektrischen Signals

Q:

Was versteht man unter Cephalisation?

A:

Sinnesorgane und Integrationszentren sammeln sich im Vorderpool des Tieres an.

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Was versteht man unter einem efferenten Neuron?


A:

Efferente Neurone leiten das elektrische Signal (vom Gehirn) an die Effektororgane (z.B. Muskeln, Drüsen) weiter

Q:

Je länger das Axon, desto größer der Widerstand

A:

R-a

Q:

In welche zwei Teile kann man das Nervensystem einteilen?

A:

Zentralnervsystem (ZNS) und Periphere Nervensystem (PNS)

Q:

Welche zwei unterschiedliche Neuronen gibt es und wie wird das Neuron genannt, welches die beiden verbindet?

A:

Affarentes Neuron (An das Gehirn) und Efferentes Neuron (geht an Effektororgane)


Werden durch das Interneuron im Integrationszentrum (z.B. Gehirn, Ganglion) verbunden

Q:

Was ist das Stevens'sche Gesetz? Was beschreibt es?

A:

Erweiterung des Weber-Fechner Gesetz

Beschreibt die Beziehung zwischen der menschl. Empfindungsstärke & der objektiven Reizstärke

Q:

Was versteht man unter einem affarenten Neuron?

A:

Neuronen, dass die Reize der sensorischen Rezeptoren an das Gehirn weiterleiten.

Q:

Wozu dienen Omega 3 bzw. 6 Fettsäuren?

A:

3: Entzündungshemmend

6: Entzündungsunterstützend

Tierphysiologie

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Tierphysiologie an der Universität Bonn

Für deinen Studiengang Tierphysiologie an der Universität Bonn gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Tierphysiologie Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Tierphysiologie II

Universität Erlangen-Nürnberg

Zum Kurs
kk Tierphysiologie

Universität Konstanz

Zum Kurs
Tierphysiologie 01

Universität Bielefeld

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Tierphysiologie
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Tierphysiologie