SachenR - Zusätzliche WuV at Universität Bonn | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für SachenR - Zusätzliche WuV an der Universität Bonn

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen SachenR - Zusätzliche WuV Kurs an der Universität Bonn zu.

TESTE DEIN WISSEN

Fall 2

Wie erfolgt der Eigentumserwerb vom Berechtigten?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

1. Einigung

2. Übergabe

3. Einigsein im Zeitpunkt der Übergabe

4. Berechtigung

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Fall 2

Wie erfolgt der Eigentumserwerb vom Nichtberechtigten, §§ 932 ff.?


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

1. Einigung

2. Übergabe

3. Einigsein im Zeitpunkt der Übergabe

4. Gutgläubigkeit, § 932

5. Kein Abhandenkommen, § 935

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Fall 2

Wann liegt ein Abhandenkommen iSd § 935 BGB vor?


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • = unfreiwilliger Verlust des unmittelbaren Besitzers beim Eigentümer oder bei dem, dem es der Eigentümer überlassen hat (§ 935 I 2)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Fall 2

Reicht für das Abhandenkommen iSd § 935 auch der Verlust des mittelbaren Besitzes?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

(-);

  • BEACHTE: Verlust des unmittelbaren Besitzes (!)
    • Ansonsten reicht im SachenR immer der mittelb. Besitz
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Fall 2

An welche 2 Normen ist im Zusammenhang mit Schenkung + Tod zu denken?


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

§ 328, 331

  • 2301 = Schenkung soll nur gelten für den Fall, dass Tochter den Schenker überlebt (§§ 516, 158)
    • MERKEder nahende Tod reicht hierfür nicht (zB Party à § 516)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Fall 2

Was sind Wertpapiere?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • = Verbriefen ein Recht (zB Aktien)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Fall 2

Wovon sind Wertpapiere abzugrenzen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Vs. Legitimationspapiere (zB Sparbuch) 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Fall 2

Welche Wertpapiere gibt es grob, was verkörpern diese und wie werden sie übertragen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

1. Inhaberpapiere

  • Entsch.: Eigentum am Stück Papier
    • Jedem, dem das Stück Papier gehört, hat auch die sich daraus ergebenden Rechte
  • MERKE: „Recht aus Papier folgt Recht am Papier“
  • Übertragung: § 929 
  • BEACHTE: Kein Abhandenkommen möglich


2. Rektapapiere

  • Entsch.: Inhaberschaft der Forderung
    • Nicht: Papier
  • Bsp.: Hypothekenbrief
  • MERKE: „Recht am Papier folgt Recht aus Papier“
    • § 952 II gilt analog für den Kfz-Brief (Zulassungsbescheinigung Teil II / I)
  • Übertragung: § 389
    • Zessionar = Eigentümer des Stück Papiers, § 952 I, II

 

3. Orderpapiere

  • Bsp.: Namensaktien
  • Wechsel/Scheck
  • Übertragung: durch Indossament

 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Fall 2

Kann eine Eigentumsübertragung zugunsten eines Erblassers zu Lebzeiten für und gegen den Erben gelten?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

gem. § 1922 geht das durch den Erblasser zu Lebzeiten erworbene Eigentum nach dessen Tod auf seinen Erben über

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Fall 2

Wie kann der Erbe einen Eigentumserwerb verhindern, wenn der Erblasser eine WE vor dessen Tod abgegeben hat, dieser stirbt und die WE noch nicht zugegangen ist?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Bis zum Zugang der Dingl. Einigung beim Empfänger kann der Erbe diese gem. § 130 I 2 frei widerrufen

  • Arg.: § 873 II, § 956 I 2 à regelt wann Parteien ausnahmsweise an Einigung gebunden à dh im Umkehrschluss sind sie grundsätzlich nicht gebunden
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Fall 2

Kann die dingliche Einigung auf Eigentumsübertragung widerrufen werden und wenn ja, bis wann ist dies möglich?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Frei widerruflich über § 130 I 2 hinaus bis zum Eigentumserwerb (idR Übergabe)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Fall 2

Was muss im SachenR grundlegend unterschieden werden?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

ImmobiliarsachenR, §§ 873 ff. BGB

MobiliarsachenR, §§ 929 ff.

Lösung ausblenden
  • 321776 Karteikarten
  • 3944 Studierende
  • 89 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen SachenR - Zusätzliche WuV Kurs an der Universität Bonn - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Fall 2

Wie erfolgt der Eigentumserwerb vom Berechtigten?

A:

1. Einigung

2. Übergabe

3. Einigsein im Zeitpunkt der Übergabe

4. Berechtigung

Q:

Fall 2

Wie erfolgt der Eigentumserwerb vom Nichtberechtigten, §§ 932 ff.?


A:

1. Einigung

2. Übergabe

3. Einigsein im Zeitpunkt der Übergabe

4. Gutgläubigkeit, § 932

5. Kein Abhandenkommen, § 935

Q:

Fall 2

Wann liegt ein Abhandenkommen iSd § 935 BGB vor?


A:
  • = unfreiwilliger Verlust des unmittelbaren Besitzers beim Eigentümer oder bei dem, dem es der Eigentümer überlassen hat (§ 935 I 2)
Q:

Fall 2

Reicht für das Abhandenkommen iSd § 935 auch der Verlust des mittelbaren Besitzes?

A:

(-);

  • BEACHTE: Verlust des unmittelbaren Besitzes (!)
    • Ansonsten reicht im SachenR immer der mittelb. Besitz
Q:

Fall 2

An welche 2 Normen ist im Zusammenhang mit Schenkung + Tod zu denken?


A:

§ 328, 331

  • 2301 = Schenkung soll nur gelten für den Fall, dass Tochter den Schenker überlebt (§§ 516, 158)
    • MERKEder nahende Tod reicht hierfür nicht (zB Party à § 516)
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Fall 2

Was sind Wertpapiere?

A:
  • = Verbriefen ein Recht (zB Aktien)
Q:

Fall 2

Wovon sind Wertpapiere abzugrenzen?

A:

Vs. Legitimationspapiere (zB Sparbuch) 

Q:

Fall 2

Welche Wertpapiere gibt es grob, was verkörpern diese und wie werden sie übertragen?

A:

1. Inhaberpapiere

  • Entsch.: Eigentum am Stück Papier
    • Jedem, dem das Stück Papier gehört, hat auch die sich daraus ergebenden Rechte
  • MERKE: „Recht aus Papier folgt Recht am Papier“
  • Übertragung: § 929 
  • BEACHTE: Kein Abhandenkommen möglich


2. Rektapapiere

  • Entsch.: Inhaberschaft der Forderung
    • Nicht: Papier
  • Bsp.: Hypothekenbrief
  • MERKE: „Recht am Papier folgt Recht aus Papier“
    • § 952 II gilt analog für den Kfz-Brief (Zulassungsbescheinigung Teil II / I)
  • Übertragung: § 389
    • Zessionar = Eigentümer des Stück Papiers, § 952 I, II

 

3. Orderpapiere

  • Bsp.: Namensaktien
  • Wechsel/Scheck
  • Übertragung: durch Indossament

 

Q:

Fall 2

Kann eine Eigentumsübertragung zugunsten eines Erblassers zu Lebzeiten für und gegen den Erben gelten?

A:

gem. § 1922 geht das durch den Erblasser zu Lebzeiten erworbene Eigentum nach dessen Tod auf seinen Erben über

Q:

Fall 2

Wie kann der Erbe einen Eigentumserwerb verhindern, wenn der Erblasser eine WE vor dessen Tod abgegeben hat, dieser stirbt und die WE noch nicht zugegangen ist?

A:

Bis zum Zugang der Dingl. Einigung beim Empfänger kann der Erbe diese gem. § 130 I 2 frei widerrufen

  • Arg.: § 873 II, § 956 I 2 à regelt wann Parteien ausnahmsweise an Einigung gebunden à dh im Umkehrschluss sind sie grundsätzlich nicht gebunden
Q:

Fall 2

Kann die dingliche Einigung auf Eigentumsübertragung widerrufen werden und wenn ja, bis wann ist dies möglich?

A:

Frei widerruflich über § 130 I 2 hinaus bis zum Eigentumserwerb (idR Übergabe)

Q:

Fall 2

Was muss im SachenR grundlegend unterschieden werden?

A:

ImmobiliarsachenR, §§ 873 ff. BGB

MobiliarsachenR, §§ 929 ff.

SachenR - Zusätzliche WuV

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang SachenR - Zusätzliche WuV an der Universität Bonn

Für deinen Studiengang SachenR - Zusätzliche WuV an der Universität Bonn gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Mehr Karteikarten anzeigen

Das sind die beliebtesten SachenR - Zusätzliche WuV Kurse im gesamten StudySmarter Universum

BWL zusätzliches

Technische Hochschule Ingolstadt

Zum Kurs
Sachenrecht - Zusätzliche W.u.V.

Universität Bonn

Zum Kurs
Zusätzlich

LMU München

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden SachenR - Zusätzliche WuV
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen SachenR - Zusätzliche WuV