4. / 5. Stress at Universität Bonn | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für 4. / 5. Stress an der Universität Bonn

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen 4. / 5. Stress Kurs an der Universität Bonn zu.

TESTE DEIN WISSEN

Aus welchen drei Komponenten besteht Stress?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  1. Stressor
  2. Subjektives Erleben des Stressors 
  3. Stressreaktion-> Stress = jede Situation die den Organismus zu einer Anpassungsleistung zwingt
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Aussagen stimmen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Stressoren können nur real bedingt aus Stressauslösend wirken 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wovon hängt nach Lazarus Modell die subjektive Bewertung von Stressoren ab?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Persönlichkeit
  • Individuelle Lerngeschichte
  • Ausgangszustand bei Auftreten des Stressors
  • Dauer, Intensität, Häufigkeit
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Zwischen welchen Coping- Stilen kann man unterscheiden?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • emotionsorientiertes coping:  Versuch, den Umgang mit dem Stressor zu verändern 
  • problemorientiertes coping: Versuch den Stressor selbst zu verändern 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Aus welchen zwei Komponenten besteht die neuroendokrinologische Stressreaktion?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Sympathische Reaktion

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

In welchen 4 Schritten funktioniert die HPA-Achse?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  1. Ausschüttung von CRH im Hypothalamus
  2. Stimuliert durch CRH Ausschüttung folgt ACTH (Hormon) Ausschüttung in der Hypophyse
  3. Anschließend Ausschüttung von Cortisol in der Nebennierenrinde
  4. Cortisol hemmt Ausschüttung von CRH und ACTH ("Negative Feedback Schleife")
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wieso ist der Cortisolspiegel morgens höher als sonst?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Cortisol folgt einem circadianen Rythmus mit ultradianen Bursts (morgens mehr "fürs aufstehen") 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Funktionen hat Cortisol bei der Stressreaktion?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Immunsupression

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wo entfaltet Cortisol seine Wirkung?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • nicht direkt an Zielorganen sondern indirekt über Rezeptoren - Mineralo- und Glukokortikoidrezeptoren
  • diese wirken wie Trankriptionsfaktoren und nehme Einfluss auf Genexpression
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie wird die sympathische Stressreaktion aktiviert und gesteuert?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Aktivierung durch Hypothalamus/CRH & Vassopressin
  • Adrenalin und Noradrenalin steuern sympathische Effekte (z.B Blutdruckanstieg -> fight-flight-reaction)
  • Sekunden schnelle Reaktion aufgrund synaptischer Übertragung im Rückenmark 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist der erhebliche Faktor für die Unterscheidung von akutem und chronischem Stress?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Die Dauer

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Aussagen über das Genral Adaption Symdrom sind richtig?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Es besteht aus einer Alarmphase, Widerstandsphase und Erschöpfungsphase

Lösung ausblenden
  • 335884 Karteikarten
  • 4067 Studierende
  • 89 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen 4. / 5. Stress Kurs an der Universität Bonn - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Aus welchen drei Komponenten besteht Stress?

A:
  1. Stressor
  2. Subjektives Erleben des Stressors 
  3. Stressreaktion-> Stress = jede Situation die den Organismus zu einer Anpassungsleistung zwingt
Q:

Welche Aussagen stimmen?

A:

Stressoren können nur real bedingt aus Stressauslösend wirken 

Q:

Wovon hängt nach Lazarus Modell die subjektive Bewertung von Stressoren ab?

A:
  • Persönlichkeit
  • Individuelle Lerngeschichte
  • Ausgangszustand bei Auftreten des Stressors
  • Dauer, Intensität, Häufigkeit
Q:

Zwischen welchen Coping- Stilen kann man unterscheiden?

A:
  • emotionsorientiertes coping:  Versuch, den Umgang mit dem Stressor zu verändern 
  • problemorientiertes coping: Versuch den Stressor selbst zu verändern 
Q:

Aus welchen zwei Komponenten besteht die neuroendokrinologische Stressreaktion?

A:

Sympathische Reaktion

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

In welchen 4 Schritten funktioniert die HPA-Achse?

A:
  1. Ausschüttung von CRH im Hypothalamus
  2. Stimuliert durch CRH Ausschüttung folgt ACTH (Hormon) Ausschüttung in der Hypophyse
  3. Anschließend Ausschüttung von Cortisol in der Nebennierenrinde
  4. Cortisol hemmt Ausschüttung von CRH und ACTH ("Negative Feedback Schleife")
Q:

Wieso ist der Cortisolspiegel morgens höher als sonst?

A:
  • Cortisol folgt einem circadianen Rythmus mit ultradianen Bursts (morgens mehr "fürs aufstehen") 
Q:

Welche Funktionen hat Cortisol bei der Stressreaktion?

A:

Immunsupression

Q:

Wo entfaltet Cortisol seine Wirkung?

A:
  • nicht direkt an Zielorganen sondern indirekt über Rezeptoren - Mineralo- und Glukokortikoidrezeptoren
  • diese wirken wie Trankriptionsfaktoren und nehme Einfluss auf Genexpression
Q:

Wie wird die sympathische Stressreaktion aktiviert und gesteuert?

A:
  • Aktivierung durch Hypothalamus/CRH & Vassopressin
  • Adrenalin und Noradrenalin steuern sympathische Effekte (z.B Blutdruckanstieg -> fight-flight-reaction)
  • Sekunden schnelle Reaktion aufgrund synaptischer Übertragung im Rückenmark 
Q:

Was ist der erhebliche Faktor für die Unterscheidung von akutem und chronischem Stress?

A:

Die Dauer

Q:

Welche Aussagen über das Genral Adaption Symdrom sind richtig?

A:

Es besteht aus einer Alarmphase, Widerstandsphase und Erschöpfungsphase

4. / 5. Stress

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang 4. / 5. Stress an der Universität Bonn

Für deinen Studiengang 4. / 5. Stress an der Universität Bonn gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Mehr Karteikarten anzeigen

Das sind die beliebtesten 4. / 5. Stress Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Stress

Business School Berlin

Zum Kurs
Stress

Universität Bochum

Zum Kurs
Stress

University of Fribourg

Zum Kurs
5 Stress

Universität Salzburg

Zum Kurs
Stress

Bergische Universität Wuppertal

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden 4. / 5. Stress
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen 4. / 5. Stress