Sozialpsychologie I at Universität Bochum

Flashcards and summaries for Sozialpsychologie I at the Universität Bochum

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Sozialpsychologie I at the Universität Bochum

Exemplary flashcards for Sozialpsychologie I at the Universität Bochum on StudySmarter:

Was ist Experience Sampling und was für Vorteile hat diese Methode?

Exemplary flashcards for Sozialpsychologie I at the Universität Bochum on StudySmarter:

Was ist eine Feldstudie? Nenne Beispiele!

Exemplary flashcards for Sozialpsychologie I at the Universität Bochum on StudySmarter:

Der fundamentale Attributionsfehlerlässt sich am besten definieren als ...

Exemplary flashcards for Sozialpsychologie I at the Universität Bochum on StudySmarter:

Konstrukt

Exemplary flashcards for Sozialpsychologie I at the Universität Bochum on StudySmarter:

Theorie

Exemplary flashcards for Sozialpsychologie I at the Universität Bochum on StudySmarter:

Was ist eine Variable?

Exemplary flashcards for Sozialpsychologie I at the Universität Bochum on StudySmarter:

Nenne Vor- und Nachteile der Beobachtungsmaße!

Exemplary flashcards for Sozialpsychologie I at the Universität Bochum on StudySmarter:

Was erfassen Korrelationsstudie, auf welches Problem stoßen sie und welche Methode kann dieses Problem lösen?

Exemplary flashcards for Sozialpsychologie I at the Universität Bochum on StudySmarter:

Nenne 4 Charackeristiken eines psychologischen Experiments!

Exemplary flashcards for Sozialpsychologie I at the Universität Bochum on StudySmarter:

Was für Schwierigkeiten/ Probleme kommen beim Experiment in der Sozialpsychologie auf?

Exemplary flashcards for Sozialpsychologie I at the Universität Bochum on StudySmarter:

Von wem stammt diese Definition der Sozialpsychologie: „Der Versuch zu verstehen und zu erklären, wie Denke, Fühlen und Verhalten von Individuen durch die tatsächliche oder vorgestellte Anwesenheit anderer beeinflusst werden kann.“?

Exemplary flashcards for Sozialpsychologie I at the Universität Bochum on StudySmarter:

Was ist eine Theorie?

Your peers in the course Sozialpsychologie I at the Universität Bochum create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Sozialpsychologie I at the Universität Bochum on StudySmarter:

Sozialpsychologie I

Was ist Experience Sampling und was für Vorteile hat diese Methode?

Wiederholte, kontextsensitive Messung von Gedanken, Emotionen und Verhalten über einen bestimmten Zeitraum. 

Vorteile:

  • hohe externe Validität
  • hohe zeitliche Aulösung
  • hohe statistische Power

Sozialpsychologie I

Was ist eine Feldstudie? Nenne Beispiele!

Oberbegriff für Forschung, die sich den natürlichen Lebensumwelten (Feld) der Menschen zuwendet.

  • z.B: Beobachtungen im Feld (z.B. Fluchen im Straßenverkehr)
  • Längsschnittstudien
  • Vermehrt: Experience-Sampling (meist korrelativ)

Sozialpsychologie I

Der fundamentale Attributionsfehlerlässt sich am besten definieren als ...

Die Neigung, aus einem beobachtbaren Verhalten auf eine persönliche Disposition zu schließen, die diesem Verhalten entspricht, selbst wenn das Verhalten durch die Situation bestimmt war.

Sozialpsychologie I

Konstrukt

Ein abstrakter theoretischer Begriff (wie z.B. Hilfeverhalten)

Sozialpsychologie I

Theorie

Eine Gruppe abstrakter Begriffe (d.h. Konstrukte) und Aussagen darüber, wie diese Konstrukte miteinander zusammenhängen

Sozialpsychologie I

Was ist eine Variable?

Die Messbare Repräsentation eines Konstrukts

Sozialpsychologie I

Nenne Vor- und Nachteile der Beobachtungsmaße!

Vorteile: Häufig nicht reaktiv erhoben  

Das ausgeführte Verhalten nimmt die VPN so in Anspruch, dass sie es, selbst wenn sie sich der Beobachtung bewusst sind, nicht bewusst verändern können. 


Nachteile: Es gibt Verhaltensweisen, die schwer zu beobachten sind. 

Sozialpsychologie I

Was erfassen Korrelationsstudie, auf welches Problem stoßen sie und welche Methode kann dieses Problem lösen?

Erfassung des Zusammenhangs zwischen zwei (oder mehreren) Variablen

Problem: Korrelation ist nicht Kausalität -> Durchführung von Experimenten

Sozialpsychologie I

Nenne 4 Charackeristiken eines psychologischen Experiments!

  • „Goldstandard“ für kausale Schlüsse: Das (Labor-) Experiment 
  • Mindestens eine Variable wird systematisch variiert à welchen Effekt bewirkt diese aktive Veränderung
  • Experimentator kontrolliert Wirkung anderer Variablen 
  • Zufallszuweisung zu Bedingungen -> hohe Interne Validität

Sozialpsychologie I

Was für Schwierigkeiten/ Probleme kommen beim Experiment in der Sozialpsychologie auf?

  • Konfundierungen
  • Störeinflüsse
  • Messgenauigkeit
  • Aufforderungscharackter der experimentellen Situation

Sozialpsychologie I

Von wem stammt diese Definition der Sozialpsychologie: „Der Versuch zu verstehen und zu erklären, wie Denke, Fühlen und Verhalten von Individuen durch die tatsächliche oder vorgestellte Anwesenheit anderer beeinflusst werden kann.“?

Kurt Lewin

Sozialpsychologie I

Was ist eine Theorie?

Eine aus einer Theorie abgeleitete Vorhersage; sie betrifft die Beziehung zwischen Variablen

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Sozialpsychologie I at the Universität Bochum

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Sozialpsychologie I at the Universität Bochum there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Universität Bochum overview page

Statistik II

Evolution und Emotion

Sozialpsychologie I

Entwicklungspsychologie II

Statistik I

Kognition I

Forschungsmethoden

E&E Günni for da win

Kognition II

Statistik II Kahoots

Entwicklungspsychologie II

Sozialpsychologie I

SozialPsy Wuhuu

EPsy well well

Kogni II Bye Bye

Statistik 2 by bye Luhmann

Lernen (1.Semester)

Marketing

Sopsy I

Personalpsychologie II

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Sozialpsychologie I at the Universität Bochum or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
X

StudySmarter - The study app for students

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Rating
Start now!
X

Good grades at university? No problem with StudySmarter!

89% of StudySmarter users achieve better grades at university.

50 Mio Flashcards & Summaries
Create your own content with Smart Tools
Individual Learning-Plan

Learn with over 1 million users on StudySmarter.

Already registered? Just go to Login