Globale Ressourcen at Universität Bochum

Flashcards and summaries for Globale Ressourcen at the Universität Bochum

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Globale Ressourcen at the Universität Bochum

Exemplary flashcards for Globale Ressourcen at the Universität Bochum on StudySmarter:

Nenne die 17 Nachhaltigkeitsziele

Exemplary flashcards for Globale Ressourcen at the Universität Bochum on StudySmarter:

Ingenieurtechnisch relevante Ziele der "Agenda 2030/Nachhaltigkeitsziele"?

Exemplary flashcards for Globale Ressourcen at the Universität Bochum on StudySmarter:

Thema Kunststoffrecycling: 

Wieviel wird energetisch, stofflich oder chemisch recycled? Wieviel wird Deponiert? (In Prozent)

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Globale Ressourcen at the Universität Bochum on StudySmarter:

Kontrollfrage: 

Was ist der wesentliche Unterschied von thermischer und rohstofflicher und Werkstofflicher Verwertung?

Exemplary flashcards for Globale Ressourcen at the Universität Bochum on StudySmarter:

Wie lautet die Definition für Wasserverfügbarkeit?

Exemplary flashcards for Globale Ressourcen at the Universität Bochum on StudySmarter:

Menge an gesamter globaler Wasserverfügbarkeit?

Exemplary flashcards for Globale Ressourcen at the Universität Bochum on StudySmarter:

Wieviel Prozent des weltweiten Abwassers wird nicht geklärt?

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Globale Ressourcen at the Universität Bochum on StudySmarter:

Inwiefern gefährdet die Wasserverschmutzung die Gesundheit und die Nahrungssicherheit?

Exemplary flashcards for Globale Ressourcen at the Universität Bochum on StudySmarter:

Wie groß ist der durchschnittliche deutsche Wasserfußabdruck in Litern/Tag?

Exemplary flashcards for Globale Ressourcen at the Universität Bochum on StudySmarter:

Wieviel Prozent der Bewässerungsfläche sind von Bodenversalzung betroffen?

Exemplary flashcards for Globale Ressourcen at the Universität Bochum on StudySmarter:

Kontrollfrage:

Überlegungen zum Wasserfußabdruck: Welche Vorteile und Nachteile hat die Anwendung dieser Methode?

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Globale Ressourcen at the Universität Bochum on StudySmarter:

Defniniere Nachhaltigkeit?

Your peers in the course Globale Ressourcen at the Universität Bochum create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Globale Ressourcen at the Universität Bochum on StudySmarter:

Globale Ressourcen

Nenne die 17 Nachhaltigkeitsziele

1. Armut besiegen

2. Hunger besiegen

3. Gute Gesundheit 

4. Gute Bildung

5. Gleichberechtigung 

6. Sauberes Wasser und Sanitär

7. Saubere bezahlbare Energie für alle

8. Gute Arbeit und wirtschaftliches Wachstum

9. Industrie, Innovationen und Infrastruktur

10. Verringerte Ungleichheiten

11. Nachhaltige Städte und Dörfer

12. Verntwortungsbewusster Konsum und Produktion

13. Massnahmen zum Klimaschutz

14. Massnahmen zum Ozeanschutz

15. Maßnahmen zum Umweltschutz

16. Friede und Gerechtigkeit

17. Partnerschaft um Ziele zu erreichen


Globale Ressourcen

Ingenieurtechnisch relevante Ziele der "Agenda 2030/Nachhaltigkeitsziele"?

-Nachhaltiges und effektives Ressourcenmanagement

 ▪ Halbierung der weltweiten Lebensmittelverschwendung (Verkauf, Transport-, Produktions- und landwirtschaftliche Verluste)

 ▪ Umweltmanagement Chemikalien und Abfälle während ihres Lebenszyklus (→Kreislaufwirtschaft), Reduzierung Luft-, Wasser- und Bodenverunreinigung 

▪ Müllvermeidung durch Vermeidung, Reduzierung, Recycling und Wiederverwendung

Globale Ressourcen

Thema Kunststoffrecycling: 

Wieviel wird energetisch, stofflich oder chemisch recycled? Wieviel wird Deponiert? (In Prozent)

Energetisch: 53%

Werkstofflich: 45%

Chemisch: 1%


Deponierung: 1%

Globale Ressourcen

Kontrollfrage: 

Was ist der wesentliche Unterschied von thermischer und rohstofflicher und Werkstofflicher Verwertung?

Thermische Verwertung: In erster Linie das Nutzen der Wärme durch das Verbrennen.


Rohstoffliche Verwertung: 

ist die Spaltung der Polymerketten z. B. durch Einwirkung von Wärme. Die Produkte sind Monomere oder petrochemische Grundstoffe wie Öle und Gase, die zur Herstellung neuer Kunststoffe oder auch für andere Zwecke eingesetzt werden können

Werkstoffliche Verwertung 

ist die mechanische Aufbereitung von gebrauchten Kunststoffen. Die chemische Struktur bleibt unverändert. Die Altteile werden zerkleinert, gereinigt und nach Sorten getrennt.

Globale Ressourcen

Wie lautet die Definition für Wasserverfügbarkeit?

Das verfügbare Wasser ist die Summe aus erneuerbarem Grundwasser und Oberflächenwasser

Globale Ressourcen

Menge an gesamter globaler Wasserverfügbarkeit?

Etwa 40000km³ pro Jahr

Globale Ressourcen

Wieviel Prozent des weltweiten Abwassers wird nicht geklärt?

47%

Globale Ressourcen

Inwiefern gefährdet die Wasserverschmutzung die Gesundheit und die Nahrungssicherheit?

Gefährdung Gesundheit:

 ➢ Kontakt Oberflächengewässer

 ➢ waschen, schwimmen, trinken 

Gefährdung Nahrungssicherheit: 

➢ 95% der Produktion Inlandfischerei aus Entwicklungsländern

 ➢ Versalzung landwirtschaftlicher Fläche

Globale Ressourcen

Wie groß ist der durchschnittliche deutsche Wasserfußabdruck in Litern/Tag?

3900 Liter /Tag.

Allerdings stammen über 50% des Wassers nicht aus Deutschland, sondern werden in Form von Agrargütern importiert.

Globale Ressourcen

Wieviel Prozent der Bewässerungsfläche sind von Bodenversalzung betroffen?

11% bzw. 34 Mill. Ha

Globale Ressourcen

Kontrollfrage:

Überlegungen zum Wasserfußabdruck: Welche Vorteile und Nachteile hat die Anwendung dieser Methode?

Vorteil: 

Das Konzept des Wasserfußabdrucks kann den versteckten Wasserhandel zu Lasten wasserarmer Länder transparenter machen. 

Nachteil: 

Für eine Bewertung des direkten und des indirekten Wasserverbrauchs ist die lokale Verfügbarkeit von Wasser entscheidend. Ein hoher Wasserfußabdruck in wasserreichen Regionen ist weniger problematisch als ein hoher Wasserfußabdruck in wasserarmen Regionen oder Wüstengebieten.

Globale Ressourcen

Defniniere Nachhaltigkeit?

UN: Nachhaltigkeit als räumliche Umverteilung von Wohlstand und langfristige weltweite Wohlstandssicherung

BM Für Umwelt etc:

Ökologisch verträgliche, sozial gerechte und wirtschaftlich leistungsfähige Entwicklung

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Globale Ressourcen at the Universität Bochum

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Globale Ressourcen at the Universität Bochum there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Universität Bochum overview page

Regenerative Energien

ressourcen at

Hochschule Landshut

Global Sourcing at

International School of Management

Georessourcen at

LMU München

Human Ressources at

FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Human Ressources at

FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Similar courses from other universities

Check out courses similar to Globale Ressourcen at other universities

Back to Universität Bochum overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Globale Ressourcen at the Universität Bochum or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
X

StudySmarter - The study app for students

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Rating
Start now!
X

Good grades at university? No problem with StudySmarter!

89% of StudySmarter users achieve better grades at university.

50 Mio Flashcards & Summaries
Create your own content with Smart Tools
Individual Learning-Plan

Learn with over 1 million users on StudySmarter.

Already registered? Just go to Login