Geomorphologie at Universität Bochum

Arrow

100% for free

Arrow

Efficient learning

Arrow

100% for free

Arrow

Efficient learning

Arrow

Synchronization on all devices

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Geomorphologie at the Universität Bochum

Exemplary flashcards for Geomorphologie at the Universität Bochum on StudySmarter:

Strukturformen (Klimatische- und klimagenetische Geomorphologie)

Exemplary flashcards for Geomorphologie at the Universität Bochum on StudySmarter:

Exogene Formung des Reliefs abhängig von:

Exemplary flashcards for Geomorphologie at the Universität Bochum on StudySmarter:

Geomorphologische Ära

Exemplary flashcards for Geomorphologie at the Universität Bochum on StudySmarter:

Klimagenetische Geomorphologie

Exemplary flashcards for Geomorphologie at the Universität Bochum on StudySmarter:

Entstehung von Rumpfflächen durch Flächenspülung und Verwitterung

Exemplary flashcards for Geomorphologie at the Universität Bochum on StudySmarter:

Davis Zyklus

Exemplary flashcards for Geomorphologie at the Universität Bochum on StudySmarter:

Wechelfeuchte Zonen (Wilhelmy, 1974)

Exemplary flashcards for Geomorphologie at the Universität Bochum on StudySmarter:

Pediment

Exemplary flashcards for Geomorphologie at the Universität Bochum on StudySmarter:

Rumpfläche (Klimageomorphologie)

Exemplary flashcards for Geomorphologie at the Universität Bochum on StudySmarter:

Immerfeuchte Tropen (nach Wilhelmy 1974)

Exemplary flashcards for Geomorphologie at the Universität Bochum on StudySmarter:

Julius Büdel

Exemplary flashcards for Geomorphologie at the Universität Bochum on StudySmarter:

Skulpturformen (klimatische- und klimagenetische Geomorphologie)

Your peers in the course Geomorphologie at the Universität Bochum create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Geomorphologie at the Universität Bochum on StudySmarter:

Geomorphologie

Strukturformen (Klimatische- und klimagenetische Geomorphologie)
Formen, auch solche die durch Abtragungsprozesse entstanden sind, deren typische Ausbildung an Eigenschaften der Struktur des Untergrundes (Lagerungsverhältnisse, Gesteinseigenschaften, tektonische Prozesse) gebunden ist.

Geomorphologie

Exogene Formung des Reliefs abhängig von:
-Tektonisch geschaffener (endogener) Rohform
= Epirovarianz
-Art des anstehenden Festgesteins = Petrovarianz
-Art der Vegetationsdecke
= Phytovarianz
-klimatisch gesteuerten morphodynamischen Prozessen
= Klimavarianz

-Epirovarianz und Petrovarianz klimaunabhängig, aber Wirksamkeit von Tektonik und Gesteinsunterschieden klimaabhängig!

-Beispiele:
• intensive Verwitterung und Abtragung kann Gebirgsbildung im morphologischen Sinne verhindern
• Bildung von Rumpfflächen ohne Rücksicht auf Gesteinsunterschiede (geringe Bedeutung der Petrovarianz) unter dem Klima der tropoiden Alterde

Geomorphologie

Geomorphologische Ära
-60 Millionen — 0+2000

Geomorphologie

Klimagenetische Geomorphologie
-Entstehung on Reliefformen nicht allein unter heutigen Klimaverhältnissen, sondern unter dem Einfluss eines sich ständig ändernden Klimas
-inbesondere große Landformen wie Rumpfflächen benötigen zur Entstehung eine lange Entwicklungsdauer und sind sehr zählebig
-heutiges Reliefmosaik ist heterogenetisch und besteht aus (der Überlagerung von mehreren) Reliefgenerationen
-Vorzeitformen unter anderem Klima gebildet, nach einem Klimawandel:
•Zerstörung
•Überprägung, andersartige Weiterbildung
•Erhalt der Vorzeitform ohne Überprägung

Geomorphologie

Entstehung von Rumpfflächen durch Flächenspülung und Verwitterung
-nach dem Prinzip der doppelten Einebnungsflächen
-mit einer Einebnungsfläche (=Geländeoberfläche)
-durch Pedimentation (Zusammenwachsen von Pedimenten)

Oder:
-durch vollständige Abtragung eines Gebirges

Geomorphologie

Davis Zyklus
„The geographical cycle“ (1989)

-Hebung
-Abtragung
-Endrumpf: Rumpffläche als Endstadium der Abragung eines Gebirges

Geomorphologie

Wechelfeuchte Zonen (Wilhelmy, 1974)
Rezente Formung:
-chemische Tiefenverwitterung (max. Intensität im ebenen Gelände) und Bildung lateritischer Böden
-Abtragung durch Flächenspülung führt zur Entstehung (oder Weiterbildung) von Rumpfflächen mit flachen Spülmulden und Inselbergen
-nach Büdel: Randtropische Zone exessiver Flächenbildung

Geomorphologie

Pediment
Schwach geneigte Fußfläche eines Gebirges

Geomorphologie

Rumpfläche (Klimageomorphologie)
Bis auf die Verwitterungsbasis abgetragene Fläche.
Rumpfflächen schneiden/kappen geologische Strukturen!

Entstehung (Modell der „Doppelten Einebnungsfläche“, Büdel):
-gleichzeitige Tieferlegung von Spül- und Verwitterungsbasisfläche
-Spülmulden und Spülscheiden werden gleichmäßig tiefergelegt
-geringer Einfluss der Petrovarianz auf chemische Verwitterung an der Verwitterungsbasis

Geomorphologie

Immerfeuchte Tropen (nach Wilhelmy 1974)
Rezente Formung:
-ganzjährige Wärme und Feuchtigkeit begünstigen chemische Verwitterung
-Entstehung mächtiger Verwitterungsböden (Rotlehm), unabhängig vom Gesteinsuntergrund (geringer Einfluss der Petrovatianz)
-Ausnahme: In Kalkgebieten tropisches Karstrelief (Turm- und Kegelkarst) ohne nennenswerte Bodenbildung
-dichter Regenwald verhindert flächenhafte Abspülung
-häufige Rutschungen an steilen, bewaldeten Hängen bei Regenfällen
-intensive lineare Zerschneidung: leichtes Einschneiden in Verwitterungsdecken und hoher Abfluss bei Starkregen
-häufig unausgeglichenes Tallängenprofil mit vielen Gefällsknicken aufgrund fehlender Gerölle („Erosionswaffen“)
-Zone exessiver Talbildung, tropisches Kerbtalrelief, steile Hänge ohne Terassen
-im Gegensatz zu Büdels „Zone partieller Flächenbildung“: Zerschneidung vorhandener Altflächen

Geomorphologie

Julius Büdel
1903 – 1983

Hauptvertreter und Wegbereiter der Klimageomorphologie und Klimagenetischen Geomorphologie

Geomorphologie

Skulpturformen (klimatische- und klimagenetische Geomorphologie)
Durch Abtragung entstandene Formen, deren Charakter nicht oder nicht überwiegend durch die strukturellen Eigenschaften des Untergrundes bestimmt wird (z.B. Rumpfflächen!).

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Geomorphologie at the Universität Bochum

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program at the Universität Bochum there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Universität Bochum overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Geomorphologie at the Universität Bochum or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards

How it works

Top-Image

Get a learning plan

Prepare for all of your exams in time. StudySmarter creates your individual learning plan, tailored to your study type and preferences.

Top-Image

Create flashcards

Create flashcards within seconds with the help of efficient screenshot and marking features. Maximize your comprehension with our intelligent StudySmarter Trainer.

Top-Image

Create summaries

Highlight the most important passages in your learning materials and StudySmarter will create a summary for you. No additional effort required.

Top-Image

Study alone or in a group

StudySmarter automatically finds you a study group. Share flashcards and summaries with your fellow students and get answers to your questions.

Top-Image

Statistics and feedback

Always keep track of your study progress. StudySmarter shows you exactly what you have achieved and what you need to review to achieve your dream grades.

1

Learning Plan

2

Flashcards

3

Summaries

4

Teamwork

5

Feedback