BGB AT at Universität Bochum

Flashcards and summaries for BGB AT at the Universität Bochum

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course BGB AT at the Universität Bochum

Exemplary flashcards for BGB AT at the Universität Bochum on StudySmarter:

Was besagt die (Lehre der) Fehleridentität? 

Exemplary flashcards for BGB AT at the Universität Bochum on StudySmarter:

Nenne die Definition einer Willenserklärung! 

Exemplary flashcards for BGB AT at the Universität Bochum on StudySmarter:

Nenne die Definition eines Realaktes ! 

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for BGB AT at the Universität Bochum on StudySmarter:

Kommt eine Haftung aus dem Gefälligkeitsverhältnis in Betracht? Bezüglich welcher Ansprüche? 

Exemplary flashcards for BGB AT at the Universität Bochum on StudySmarter:

Was ist ein Gefälligkeitsverhältnis mit rechtsgeschäftlichen Charakter? (Lit.) 

Exemplary flashcards for BGB AT at the Universität Bochum on StudySmarter:

Nenne die Definition eines Rechtsgeschäftes! 

Exemplary flashcards for BGB AT at the Universität Bochum on StudySmarter:

Nenne die Definition der Sittenwidrigkeit! 

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for BGB AT at the Universität Bochum on StudySmarter:

Warum wird der Empfangsbote wie ein personifizierter Briefkasten bezeichnet? 

Exemplary flashcards for BGB AT at the Universität Bochum on StudySmarter:

Ist eine Willensänderung vor Zugang der WE beachtlich ? 

Exemplary flashcards for BGB AT at the Universität Bochum on StudySmarter:

Endet die Rechtsfähigkeit natürlicher Personen mit dem Tod? 

Exemplary flashcards for BGB AT at the Universität Bochum on StudySmarter:

Nenne die Definition einer rechtsgeschäftsähnlichen Handlung ! 

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for BGB AT at the Universität Bochum on StudySmarter:

Was ist der Unterschied zwischen der BGB-Gesellschaft (§ 705) und  der Miterbengemeinschaft (§ 2032)? 

Your peers in the course BGB AT at the Universität Bochum create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for BGB AT at the Universität Bochum on StudySmarter:

BGB AT

Was besagt die (Lehre der) Fehleridentität? 

Das schuldrechtliche Geschäft und das dingliche Geschäft leiden an demselben Mangel. 

BGB AT

Nenne die Definition einer Willenserklärung! 

Eine Willenserklärung ist eine auf eine rechtlichen Erfolg hin gerichtete Äußerung, des Willens in den Rechtsverkehr. 

BGB AT

Nenne die Definition eines Realaktes ! 

Ein Realakt ist eine, auf einen tatsächlichen Erfolg hin gerichtete Willensbetätigung, deren Rechtsfolge kraft Gesetzes hervorgebracht wird. 

BGB AT

Kommt eine Haftung aus dem Gefälligkeitsverhältnis in Betracht? Bezüglich welcher Ansprüche? 

Haftung im Gefälligkeitsverhältnis 

-keine Primäransprüche, mangels Rbw

- bzgl. Sekundäransprüche (SEA) --> (+) aus unerlaubter Handlung (§§ 823 ff.)  und str. ob Schutz- und Erhaltungspflichten. (§ 280 I ivm. § 241 II) 

BGB AT

Was ist ein Gefälligkeitsverhältnis mit rechtsgeschäftlichen Charakter? (Lit.) 

Ein Gefälligkeitsverhältnis mit rechtsgeschäftlichen Charakter, ist ein konkludent geschlossener Vertrag, bei dem die Parteien beide keine Erfüllung schulden wollen (Primärpflichten), aber trotzdem auch Sekundärebene Ansprüche wollen (Rbw auf Sekundäreben also (+) ) 

--> es besteht somit ein "ähnlicher geschäftlicher Kontakt" nach § 311 II, Nr.3 und es kann zu einer Haftung aus §§ 280 I, 311 II Nr.3, 241 II kommen. 


Bsp.: Fahrgemeinschaft unter Kollegen zur Arbeit und zurück (Fall 7 BGB AT) 


Ob ein solches Gefälligkeitsverhältnis mit rechtsgeschäftlichem Charakter existiert ist str.


BGB AT

Nenne die Definition eines Rechtsgeschäftes! 

Das Rechtsgeschäft besteht aus einer oder mehreren Willenserklärungen, die alleine oder in Verbindung mit anderen Tatbestandsmerkmalen eine Rechtsfolge herbeiführen, weil diese gewollt ist. 

BGB AT

Nenne die Definition der Sittenwidrigkeit! 

Sittenwidrigkeit meint den Verstoß gegen das Anstandsgefühl aller billig und gerecht denkender Menschen. 


BGB AT

Warum wird der Empfangsbote wie ein personifizierter Briefkasten bezeichnet? 

Es gelten für den Empfangsboten alle Regelungen wie die für den Briefkasten. 

--> Abgeben der WE an EB; WE gelangt in den Machtbereich des Empfängers 


--> sobald Weiterleitung an Adressaten; Zugang (nach normalem Lauf der Dinge) 

BGB AT

Ist eine Willensänderung vor Zugang der WE beachtlich ? 

Nein, eine Willensänderung ist unbeachtlich, § 130 I analog, es sei denn, es geht dem Empfänger vor oder gleichzeitig ein Widerruf zu. 

BGB AT

Endet die Rechtsfähigkeit natürlicher Personen mit dem Tod? 

Grundsätzlich ja, außer den postmortalen Persönlichkeitsschutz betreffend

BGB AT

Nenne die Definition einer rechtsgeschäftsähnlichen Handlung ! 

Eine rechtsgeschäftsähnliche Handlung eine auf einen rechtlichen Erfolg gerichtete Erklärung, deren Rechtsfolgen kraft Gesetzes eintreten. 

BGB AT

Was ist der Unterschied zwischen der BGB-Gesellschaft (§ 705) und  der Miterbengemeinschaft (§ 2032)? 

- BGB-Gesellschaft: vertraglich und dauerhaft 


- Miterbengemeinschaft: gesetzlich und vorübergehend

Sign up for free to see all flashcards and summaries for BGB AT at the Universität Bochum

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program BGB AT at the Universität Bochum there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Universität Bochum overview page

BGB AT (Definitionen, Paragraphen, Meinungsstreits)

Strafrecht AT (Begriffe, Definitionen, Schemata)

Handelsrecht

Strafrecht BT

Analytical Legal Philosophy

Verfassungsrecht

Zivilrecht

Zivilrecht

Strafrecht

Kommunalrecht

Öffentliches Recht

Polizei- und Ordnungsrecht

Kriminologie I

Scuhldrecht AT

Staatsrecht I (Grundrechte)

Staatsrecht

Strafrecht

Völkerrecht AT

Völkerrecht BT

Allgemeines Verwaltungsrecht

Schuldrecht BT I

Recht der EU

US Constitutional Law

Strafrecht

Strafrecht Vermögensdelikte

staatsrecht

Staatsrecht

Römische Rechtsgeschichte

Methodenlehre

Schuldrecht AT

BGB at

Hochschule Heilbronn

BGB AT Rep at

Universität Marburg

BGB AT (mein) at

Universität Münster

BGB AT at

LMU München

BGB-AT at

Universität Hamburg

Similar courses from other universities

Check out courses similar to BGB AT at other universities

Back to Universität Bochum overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for BGB AT at the Universität Bochum or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
X

StudySmarter - The study app for students

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Rating
Start now!
X

Good grades at university? No problem with StudySmarter!

89% of StudySmarter users achieve better grades at university.

50 Mio Flashcards & Summaries
Create your own content with Smart Tools
Individual Learning-Plan

Learn with over 1 million users on StudySmarter.

Already registered? Just go to Login