Theoretische Philosophie at Universität Bielefeld

Flashcards and summaries for Theoretische Philosophie at the Universität Bielefeld

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Theoretische Philosophie at the Universität Bielefeld

Exemplary flashcards for Theoretische Philosophie at the Universität Bielefeld on StudySmarter:

Nennen Sie die drei Grundideen der repräsentionalistischen Theorie des Geistes (RTM).
Erklären Sie kurz, worin sich die klassische Version von RTM von modernen Versionen von RTM unterscheiden!

Exemplary flashcards for Theoretische Philosophie at the Universität Bielefeld on StudySmarter:

Wann ist ein Satz analytisch?

Exemplary flashcards for Theoretische Philosophie at the Universität Bielefeld on StudySmarter:

Was soll eine Analyse des Begriffs B angeben?

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Theoretische Philosophie at the Universität Bielefeld on StudySmarter:

Angela lässt eine Flasche am Bug eines Schiffes zerschellen und sagt :" Hiermit taufe ich dich auf den Namen "Deutschland"".


Der Sprechakttheorie zufolge müssen wir hier drei Handlungen unterscheiden. Welche sind das?

Exemplary flashcards for Theoretische Philosophie at the Universität Bielefeld on StudySmarter:

Entwickeln Se das Gedankenexperiment von den vertauschten Qualia anhand eines Beispielfalls.

Machen Sie deutlich, warum sich daraus ein Argument gg den Physikalismus ergibt.

Exemplary flashcards for Theoretische Philosophie at the Universität Bielefeld on StudySmarter:

Wann ist F eine hinreichende Bedingung für G?

Exemplary flashcards for Theoretische Philosophie at the Universität Bielefeld on StudySmarter:

Was ist eine mentale Repräsentation?

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Theoretische Philosophie at the Universität Bielefeld on StudySmarter:

Was ist die Grundidee der kausalen Theorie der Erklärung?

Exemplary flashcards for Theoretische Philosophie at the Universität Bielefeld on StudySmarter:

Was ist allgemein gesagt eine Erklärung?

Exemplary flashcards for Theoretische Philosophie at the Universität Bielefeld on StudySmarter:

Was versteht man unter der Verifikation einer Hypothese?

Exemplary flashcards for Theoretische Philosophie at the Universität Bielefeld on StudySmarter:

Nennen Sie die Grundidee der referenziellen Semantik!

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Theoretische Philosophie at the Universität Bielefeld on StudySmarter:

Welche Arten sprachlicher Bedeutung muss man unterscheiden? Nennen sie min. 3 Arten!

Your peers in the course Theoretische Philosophie at the Universität Bielefeld create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Theoretische Philosophie at the Universität Bielefeld on StudySmarter:

Theoretische Philosophie

Nennen Sie die drei Grundideen der repräsentionalistischen Theorie des Geistes (RTM).
Erklären Sie kurz, worin sich die klassische Version von RTM von modernen Versionen von RTM unterscheiden!

Die drei Grundideen der RTM lauten:

1. Es gibt mentale Repräsentationen und sie haben einen semantischen Inhalt. Sie repräsentieren, dass die Dinge so und so sind.

2. Ein Wesen hat einen mentalen Zustand, wenn sich in dessen Geist eine metale Repräsentation befindet.

3. Denkprozesse sind eine Abfolge von mentalen Repräsentationen.


Die moderne RTM unterscheidet sich zur klassischen RTM darin, dass in der modernen RTM mentale Repräsentationen als physisch angesehen werden; Man ersetzt demnach z.B.: in der zweiten Grundidee "Geist" durch "Gehirn" und führt bei der 3. Grundidee vor "Abfolge" ein "kausal" ein.

Theoretische Philosophie

Wann ist ein Satz analytisch?

Ein Satz ist analytisch, wenn sich die Wahrheit bzw. Falschheit bereits aus den in ihm vorkommenden Bedeutungen der Ausdrücke ergibt!

Theoretische Philosophie

Was soll eine Analyse des Begriffs B angeben?

Man gibt Merkmale an, die für das Zutreffen des Begriffs einzeln notwendig und zusammen hinreichend sind!

Theoretische Philosophie

Angela lässt eine Flasche am Bug eines Schiffes zerschellen und sagt :" Hiermit taufe ich dich auf den Namen "Deutschland"".


Der Sprechakttheorie zufolge müssen wir hier drei Handlungen unterscheiden. Welche sind das?

Bei der Spreachakttheorie muss man 3 Handlungen unterscheiden:
1. Äußerungshandlung: Hier sagt die Person etwas, die Handlung ist durch den geäußerten propositionalen Inhalt bestimmt.

2. Sprachhandlung: Hier tut die Person etwas. Die Handlung ist durch die illuktionäre Kraft bestimmt.

3. Effekthandlung: Hier bewirkt die Person etwas

Theoretische Philosophie

Entwickeln Se das Gedankenexperiment von den vertauschten Qualia anhand eines Beispielfalls.

Machen Sie deutlich, warum sich daraus ein Argument gg den Physikalismus ergibt.

Max und Günther sind zwei Möwen, die physisch und damit kausal exakt gleich aufgebaut sind.
Alle Zustände der beiden haben exakt dieselben physisch-syntaktischen Elemente und sie sind in exakt denselben kausalen Beziehungen zu allen anderen Dingen.

Trotzdem ist es möglich, dass Max andere Wahrnehmungseindrücke und damit einen anderen Erlebnisaspekt hat als Günther: Dort wo Günther Roteindrücke hat, hat Gustav Grüneindrücke und andersrum. 

Trotzdem ist es möglich, dass Max anders als Günther, sömtliche Erlebnisaspekte fehlen: Wo Günther Roteindrücke hat, haben Gustavs Zustände gar keinen Erlebniseindruck. 

Allerdings sind Empfindungszustände, deren kritisches Merkmal die Qulia sind, bewusste Zustände: das Problem des phänomenalen Bewusstseins). Das obere Beispiel zeigt, dass Erlebnisaspekte nicht durch physischen Aufbau, syntaktischen Eigenschaften und kausalen Beziehungen festgelget sind. 
Papineaus causal argument zeigt aber, dass alle mentalen Zustände physisch sein müssen. Deshalbt bleibt die Frage danach wie es sein kann, dass Empfindungszustände physisch sind 




Theoretische Philosophie

Wann ist F eine hinreichende Bedingung für G?

Merkmal F ist hinreichend für den Begriff G gdw. etwas nur dann G ist, wenn es F ist

Theoretische Philosophie

Was ist eine mentale Repräsentation?

Ein Geist hat einen mentalen Zustand, wenn sich im Geist der Person auf relevante Weise eine mentale Repräsentation befindet!

Theoretische Philosophie

Was ist die Grundidee der kausalen Theorie der Erklärung?

Die kausale Theorie macht die Güte einer Erklärung an objektiven und subjektiven Faktoren fest.



Eine Erklärung des Ereignisses E ist minimal korrekt, wenn sie korrekte Informationen über die Kausalgeschichte von e gibt (objektiv)      

Eine Erklärung ist umso besser, wenn sie korrekte, neue, für wichtig empfundene  etc. Informationen über das Ereignis gibt!


Theoretische Philosophie

Was ist allgemein gesagt eine Erklärung?

Eine Erklärung ist ein Argument, bei dem die Prämissen, Gesetze und Anfangsbedingungen angegeben sind und die Konklusion aus den Prämissen folgt. Es ist eine Antwort auf eine Wie. oder Warum Frage.

Theoretische Philosophie

Was versteht man unter der Verifikation einer Hypothese?

Wenn aus der Theorie T der Satz B deduktiv folgt und B wahr ist, dann ist T (wahrscheinlicher) wahr

Theoretische Philosophie

Nennen Sie die Grundidee der referenziellen Semantik!

Die Bedeutung eines Ausdrucks erschöpft sich in dem Gegenstand, den er bezeichnet/ für den er steht

Theoretische Philosophie

Welche Arten sprachlicher Bedeutung muss man unterscheiden? Nennen sie min. 3 Arten!

Syntax: Die Theorie der formalen Aspekte einer Sprache
Semantik: Die Theorie der Bedeutung
Pragmatik: Die Theorie der Sprachverwendung

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Theoretische Philosophie at the Universität Bielefeld

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Theoretische Philosophie at the Universität Bielefeld there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Universität Bielefeld overview page

Mediävistik

Praktische Philosophie

ältere deutsche Sprache und Literatur

Litwi

Ringvorlesung

kath. Theologie

Literaturwissenschaft

Einführung in die Literturwissenschaft

theoretische physik at

RWTH Aachen

Theorretische Philosophie at

Universität Duisburg-Essen

Politische Philosophie at

Universität Düsseldorf

Einführung in die theoretische Philosophie at

Universität Magdeburg

praktische Philosophie at

Universität Stuttgart

Similar courses from other universities

Check out courses similar to Theoretische Philosophie at other universities

Back to Universität Bielefeld overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Theoretische Philosophie at the Universität Bielefeld or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards