Staatsrecht II: Grundrechte at Universität Bielefeld

Flashcards and summaries for Staatsrecht II: Grundrechte at the Universität Bielefeld

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Staatsrecht II: Grundrechte at the Universität Bielefeld

Exemplary flashcards for Staatsrecht II: Grundrechte at the Universität Bielefeld on StudySmarter:

Grundrechte: §

Exemplary flashcards for Staatsrecht II: Grundrechte at the Universität Bielefeld on StudySmarter:

Oberstes GR?

Exemplary flashcards for Staatsrecht II: Grundrechte at the Universität Bielefeld on StudySmarter:

GR-Arten

Exemplary flashcards for Staatsrecht II: Grundrechte at the Universität Bielefeld on StudySmarter:

Freiheitsrechte

Exemplary flashcards for Staatsrecht II: Grundrechte at the Universität Bielefeld on StudySmarter:

Gleichheitsrechte (Erklärung & §) 

Exemplary flashcards for Staatsrecht II: Grundrechte at the Universität Bielefeld on StudySmarter:

TeilhabeR (Def.) 

Exemplary flashcards for Staatsrecht II: Grundrechte at the Universität Bielefeld on StudySmarter:

Funktionen der GR: Arten

Exemplary flashcards for Staatsrecht II: Grundrechte at the Universität Bielefeld on StudySmarter:

Subj. AbwerhrR des Bürgers gg den Staat

Exemplary flashcards for Staatsrecht II: Grundrechte at the Universität Bielefeld on StudySmarter:

Staatl. Schutzpflicht

Exemplary flashcards for Staatsrecht II: Grundrechte at the Universität Bielefeld on StudySmarter:

Untermaßverbot

Exemplary flashcards for Staatsrecht II: Grundrechte at the Universität Bielefeld on StudySmarter:

Leistungsansprüche (TeilhabeR)

Exemplary flashcards for Staatsrecht II: Grundrechte at the Universität Bielefeld on StudySmarter:

Institutsgarantien

Your peers in the course Staatsrecht II: Grundrechte at the Universität Bielefeld create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Staatsrecht II: Grundrechte at the Universität Bielefeld on StudySmarter:

Staatsrecht II: Grundrechte

Grundrechte: §

Art. 1 - 19 GG


(Es gibt auch GR, welche in Landesverf. widergegeben werden, aber Bundesrecht bricht Landesrecht)

Staatsrecht II: Grundrechte

Oberstes GR?

Art. 1 I GG

= Achtung der Menschenwürde


  • Staat existiert um des Menschen Willen, nicht umgekehrt
  • oberstes Konstitutionsprinzip
    • -> bestimmt gesamte Rechtsordnung
    • -> alle Rechtsnormen müssen mit diesem Grundsatz vereinbar sein
  • Ewigkeitsgarantie/-klausel: Art.79 III GG = Art. 1 I GG ist unabänderbar!

Staatsrecht II: Grundrechte

GR-Arten

  1. Freiheitsrechte
  2. Gleichheitsrechte
  3. Teilhaberechte

Staatsrecht II: Grundrechte

Freiheitsrechte

=> Schutz des Einzelnen vor Eingriffen der öff. Gewalt

=> AbwehrR gegen den Staat


Bsp.:

  • Art. 2 I GG: Allg. HandlungsF
  • Art. 2 II GG: Recht auf Leben
  • Art. 4 GG: ReligionsF
  • Art. 5 GG: MeinungsF
  • Art. 8 GG: VersammlungsF
  • Art. 10 GG: Briefgeheimnis
  • Art. 12 GG: BerufsF
  • Art. 14 GG: Schutz des Eigentums

Staatsrecht II: Grundrechte

Gleichheitsrechte (Erklärung & §) 

=> Der Staat darf Einzelne (Gruppen) nicht willkürlich ungleich behandeln.

=> Abwehrrechte gegen den Staat


  • Allg. GleichheitsR:
    • Art. 3 I GG
  • Spezielle GleichheitsR:
    • Art. 3 II GG
    • Art. 3 III GG
    • Art. 33 II GG
    • Art. 38 I GG

Staatsrecht II: Grundrechte

TeilhabeR (Def.) 

=> Anspruch auf Teilhabe an einer staatl. Leistung.


(z.B.: Die Bereitstellung einer behindertengerechten Toilette für behinderte Menschen.)

Staatsrecht II: Grundrechte

Funktionen der GR: Arten

  1. Subj. AbwehrR des Bürgers gg den Staat
  2. Staatliche Schutzpflicht
  3. Leistungsansprüche (TeilhabeR)
  4. Institutsgarantien

Staatsrecht II: Grundrechte

Subj. AbwerhrR des Bürgers gg den Staat

=> Art. 1 III GG: Alle Staatsgewalten (Legislative, Exekutive, Judikative) sind an GR gebunden!


Eingriffe des Staates können mit Hilfe der Verf.Beschwerde beseitigt werden o. falls Eingriffe bevorstehen, können sie damit unterlassen werden.

Staatsrecht II: Grundrechte

Staatl. Schutzpflicht

=> Wenn der Staat bemerkt, dass ein bestimmtes GR eines Bürgers gefährdet wird, dann muss der Staat eingreifen.


Bsp.:

I wird von Unbekannten entführt, die 100.000$ vom deutschen Staat fordern, sonst müsse I sterben. Die Bundesregierung versucht alles erdenklich mögliche um den I zu befreien, geht aber nicht auf Lösegeldforderung ein. Angehörige des I sind darüber entsetzt und stellen etwaigen Antrag vor BVerfG. Zu Recht?

  1. Schutzfähiges Rechtsgut? -> Leben des I, Art.2 II S.1 GG
  2. Gefährdungslage? -> Ja, Unbekannte haben I entführt.
  3. Hat der Staat seine Schutzpflicht eingehalten? Es muss hier das sog. Untermaßverbot eingehalten worden sein. -> Bundesregierung hat laut SV alles erdenklich mögliche getan um I zu befreien. Nach Untermaßverbot muss sie Lösegeld nicht zahlen. (Andere Meinung vertretbar) 

Staatsrecht II: Grundrechte

Untermaßverbot

= Die Schutzvorkehrungen, welche getroffen wurden, dürfen nicht völlig unzureichend sein.

Staatsrecht II: Grundrechte

Leistungsansprüche (TeilhabeR)

Grds. gibt es keine GR, welche Leistungsansprüche festlegen.

Allerdings kann man aus manchen GR etwaige Ansprüche ableiten.


Art.1 III GG = Recht auf Existenzminimum

Art.12 I GG = Anspruch auf Zulassung zum Hochschulstudium

Staatsrecht II: Grundrechte

Institutsgarantien

Es sollen teilweise auch bestimmte Institute aus dem Privatrecht durch die GR gewährleistet werden, wie z.B. die Ehe aus Art. 6 I GG.

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Staatsrecht II: Grundrechte at the Universität Bielefeld

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Staatsrecht II: Grundrechte at the Universität Bielefeld there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Universität Bielefeld overview page

Strafrecht

Strafrecht AT

Strafrecht BT: Delikte gegen das Vermögen

Verwaltungsrecht AT

Rechtsphilosophie

Sachenrecht

Strafrecht Delikte gegen die Person

English law

Strafrecht AT

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Staatsrecht II: Grundrechte at the Universität Bielefeld or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards