DM2 at Universität Bielefeld

Flashcards and summaries for DM2 at the Universität Bielefeld

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course DM2 at the Universität Bielefeld

Exemplary flashcards for DM2 at the Universität Bielefeld on StudySmarter:

Taktik Bausteine

Exemplary flashcards for DM2 at the Universität Bielefeld on StudySmarter:

Sichern und Hilfsgriffe

Exemplary flashcards for DM2 at the Universität Bielefeld on StudySmarter:

"Turnen hat in SU nichts zu suchen"
This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for DM2 at the Universität Bielefeld on StudySmarter:

Überforderungsaspekt 3: Parameteranforderungen

Exemplary flashcards for DM2 at the Universität Bielefeld on StudySmarter:

Technik Bausteine -

Exemplary flashcards for DM2 at the Universität Bielefeld on StudySmarter:

4 Beobachtungskriterien Sprunghocke

Exemplary flashcards for DM2 at the Universität Bielefeld on StudySmarter:

Fosbury-Flop Bewegungsfolge und Sprungauslage
This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for DM2 at the Universität Bielefeld on StudySmarter:

Sicherheitsaspekte der Ladefläche der Flugrolle mit mini-Tramp.

Exemplary flashcards for DM2 at the Universität Bielefeld on StudySmarter:

Überforderungsaspekte (Fosbury-Flop) nach Roth

Exemplary flashcards for DM2 at the Universität Bielefeld on StudySmarter:

Bewegungsphasen: Speerwurf

Exemplary flashcards for DM2 at the Universität Bielefeld on StudySmarter:

Feldunterschwung - Korrekturmaßnahmen
This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for DM2 at the Universität Bielefeld on StudySmarter:

Feldunterschwung - Mögliche Fehler

Your peers in the course DM2 at the Universität Bielefeld create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for DM2 at the Universität Bielefeld on StudySmarter:

DM2

Taktik Bausteine
- Anbieten & Orientieren: optimale Position zu richtigen Zeit - Ballbesitz individuell sichern: 1:1 Ballbesitzt zu behaupten - Ballbesitz kooperativ sicher: Sicher von Ballbesitz im Zusammenspiel - Überzahl individuell herausspielen: Durch Umgehen von Gegnern vorteil verschaffen - Überzahl kooperativ herausspielen: Zusammen einen Vorteil verschaffen - Lücken erkennen: Freiräume erkennen und nutzen - Abschlussmöglichkeiten nutzen: Richtiger Zeitpunkt und Position für Zielpass, Wurf, schuss nutzen

DM2

Sichern und Hilfsgriffe
- Klammergriff (niemals über zwei Gelenke, körpernah) -Sandwichgriff (Brustkorb und Rücken) - Nackengriff (vordere Hand, hinterer Arm umfasst beide Beine) - Hüftgriff (Turner an Hüfte hochgezogen, sobald diese am höchsten Punkt der Rolle) -Schultergriff (turnnahe Hand unterstützt Turner, turnferne Hand, turnernahe Hand am Bauch (Griff an seitlichen Hosenbund) - Tragegriffe (Kniekehle/Oberschenkel & Unterer Rücken)

DM2

"Turnen hat in SU nichts zu suchen"
- Schulturnen ist nicht nur Summe aller Einzelfertigkeiten, sondern Vermittlung turnerischer Bewegungserfahrungen - SuS sollen durch Geräte von Beinen geholt werden und lerne eine beliebige Lage im Raum einzunehmen - Es geht um Bewegungserfahrungen

DM2

Überforderungsaspekt 3: Parameteranforderungen
Prinzip der Parameterveränderung 1. zu hohe Ablaufgeschwindigkeit 2. zu kurze Bewegungsdauer 3. zu hohe Kraftanforderungen

DM2

Technik Bausteine -
- Flugbahn des Balles erkennen - Mitspielerposition/bewegung erkennen - Gegenspielerposition/bewegung erkennen -Laufwege zum Ball bestimmen - Spielpunkt des Balles bestimmen - Ballbesitz kontrollieren - Ballabgabe kontrollieren

DM2

4 Beobachtungskriterien Sprunghocke
Flugphase, Aufsetzen der Hände auf dem Sprungtisch, Gerade Durchhocken, Sicherer Stand nach der Landung

DM2

Fosbury-Flop Bewegungsfolge und Sprungauslage
Anlauf: Beschleunigungsabschnitt -> lockerer Ballenlauf Absprungvorbereitung: Impulskurve, Innenneigung des Körpers, Neigung des Körpers von Latte weg Absprung: Sprungauslage, am Ende der Impulskurve, stemmender Einsatz des Sprungbeins, gebeugtes Schwungbein, Rückenlage des Rumpfes 110°, Doppel-o. diagonaler Armschwung Flugphase: Steigphase, Drehung um Längsachse, Körperstreckung - Lattenüberquerung: Brückenposition durch max. Überstreckung Landung: L-Position, Landung auf Schultern

DM2

Sicherheitsaspekte der Ladefläche der Flugrolle mit mini-Tramp.
- Standfestigkeit des Tramp - Kanten abdecken - Landefläche ist eine Weichbodenmatte -Schlaufen unter die Matten - Niedersprungmatte für punktuelle Landungen - Kleine Turnmatten um den Aufbau herum - Höhe des Tramp. einstellen - Bis freigabe Trampolin hochkant um Sprünge zu verhindern

DM2

Überforderungsaspekte (Fosbury-Flop) nach Roth
- Programmlänge: Überforderung durch kenne lernen von zu vielen neuen Bewegungsabschnitten - Programmbreite: Absprung zu nach an Latte, wird schon im Aufschwung gerissen - Parameteranforderungen: Athlet mit Bewegungsablauf des Absprungs überfordert, müsste verringert werden

DM2

Bewegungsphasen: Speerwurf
Anlaufphase: Zyklischer Teil: Steigerungslauf, stabile Haltung des Speers auf Stirnhöhe, bis zu Beginn 3,5,7 Rhythmus Azyklischer Teil: Aufbau Verspannung, Speerrückführung, Ziel: Einnahme der Wurfauslage, dann Stemmschritt: - Drehung Wurfschulter nach Hinten - Schulter- Hüftdrehung - Parallelität von Speer, Schulter- und Hüftachse - Aktives Rückwärtsstrecken des Wurfarmes - Speer in Kinnhöhe - Rumpflage Abwurfphase: Nach Impulsschritt, max. Spannung: Hüftspannung, Bogenspannung, Brustspannung, Gegenseite blockiert, Unterarmschleuder -> Abwurf

DM2

Feldunterschwung - Korrekturmaßnahmen
- gezieltes Krafttraining - Analyse der Zielbewegung - Ausgangsposition verändern -> mehr Schwung für den Turner (Kasten vor das Reck)

DM2

Feldunterschwung - Mögliche Fehler
- Oberschenkel nicht nah genug an Stange - Flugphase zu flach -> Landung unsicher - KSP nahe an der Reckstange während Auftakt der Bewegung -> hoher Kraftaufwand - Schiffchenposition aus der Streckung erfordert stake Bauch und Hüft-Lenden-Muskulatur - fehlende Bewegungsvorstellung - Arme müssen gestreckt sein

Sign up for free to see all flashcards and summaries for DM2 at the Universität Bielefeld

Singup Image Singup Image

DBS at

TU Ilmenau

DBA at

Hochschule Augsburg

DCT at

Université Panthéon-Sorbonne (Paris I)

DV1 at

Hochschule Neu-Ulm

DV2 at

Hochschule Neu-Ulm

Similar courses from other universities

Check out courses similar to DM2 at other universities

Back to Universität Bielefeld overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for DM2 at the Universität Bielefeld or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards