Altklausurfragen at Universität Bamberg

Flashcards and summaries for Altklausurfragen at the Universität Bamberg

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Altklausurfragen at the Universität Bamberg

Exemplary flashcards for Altklausurfragen at the Universität Bamberg on StudySmarter:

wie geschieht Anpassung an Gruppe nach ASCH?

Exemplary flashcards for Altklausurfragen at the Universität Bamberg on StudySmarter:

wie geschieht Anpassung an Gruppe nach Sherif?

Exemplary flashcards for Altklausurfragen at the Universität Bamberg on StudySmarter:

wie kann positive Verstärkung auf lange Sicht nachhaltig sein? 

Exemplary flashcards for Altklausurfragen at the Universität Bamberg on StudySmarter:

Person verarbeiten intensiv & kognitiv nach Eloborations-Likelihood Modell  wenn?

Exemplary flashcards for Altklausurfragen at the Universität Bamberg on StudySmarter:

Wie heißt die Methode des Habituations-Dishabituations Paradigmas?

Exemplary flashcards for Altklausurfragen at the Universität Bamberg on StudySmarter:

In der neueren kognitiven Erwartungs-Wert Modell  bestimmen welche 2 Komponenten gemeinsam die Wahl der Handlungsalternative?

Exemplary flashcards for Altklausurfragen at the Universität Bamberg on StudySmarter:

Was ist Persönlichkeitspsychologie im ENGEREN SINN? 

Exemplary flashcards for Altklausurfragen at the Universität Bamberg on StudySmarter:

niedrige zu hohe Kontrolle Forschungsdesigns 

Exemplary flashcards for Altklausurfragen at the Universität Bamberg on StudySmarter:

suffizienzprinzip sagt aus, dass...?

Exemplary flashcards for Altklausurfragen at the Universität Bamberg on StudySmarter:

Alfred Adler beschäftigt sich mit?

Exemplary flashcards for Altklausurfragen at the Universität Bamberg on StudySmarter:

Was ist das Round-Robin-Design?

Exemplary flashcards for Altklausurfragen at the Universität Bamberg on StudySmarter:

Was ist das 

2-prozess-modell nach Kahnemann?


Your peers in the course Altklausurfragen at the Universität Bamberg create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Altklausurfragen at the Universität Bamberg on StudySmarter:

Altklausurfragen

wie geschieht Anpassung an Gruppe nach ASCH?

durch normativen sozialen Einfluss

--> Konformitätsdruck

Altklausurfragen

wie geschieht Anpassung an Gruppe nach Sherif?

durch informativen sozialen Einfluss

Altklausurfragen

wie kann positive Verstärkung auf lange Sicht nachhaltig sein? 

→ variabler Quotenplan

Altklausurfragen

Person verarbeiten intensiv & kognitiv nach Eloborations-Likelihood Modell  wenn?

wenn sie fähig & motiviert ist

Altklausurfragen

Wie heißt die Methode des Habituations-Dishabituations Paradigmas?

Präferenzmethode

Altklausurfragen

In der neueren kognitiven Erwartungs-Wert Modell  bestimmen welche 2 Komponenten gemeinsam die Wahl der Handlungsalternative?

Kompetenz und Konsequenz

Altklausurfragen

Was ist Persönlichkeitspsychologie im ENGEREN SINN? 

Einzigartigkeit und Besonderheit des Induviduums + Zusammenwirken verschiedener Komponenten

Altklausurfragen

niedrige zu hohe Kontrolle Forschungsdesigns 

→ Feldexperiment, Quasiexpeiment, Echtes Experiment

Altklausurfragen

suffizienzprinzip sagt aus, dass...?

 dass wir sowohl systematisch als auch heuristisch verarbeiten

Altklausurfragen

Alfred Adler beschäftigt sich mit?

Machtstreben

Altklausurfragen

Was ist das Round-Robin-Design?

Im Round-Robin-Design interagiert jede Person mit jeder anderen Person 

Altklausurfragen

Was ist das 

2-prozess-modell nach Kahnemann?


Es gibt zwei kognitive Systeme: Intuition („quick and dirty“) und Reasoning (bewusst). Man kann auf zwei Wegen zu einer Entscheidung kommen. Reasoning ist der normativ richtige Weg, entsprechend der Vorgaben der Ökonomik. Doch Intuition dürfte der häufigere Weg sein, der psychologische. Dieser besteht z.B. darin Heuristiken (als Vereinfachung der rationalen Verarbeitung) anzuwenden, den „Trampelpfad“ zur Entscheidung.

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Altklausurfragen at the Universität Bamberg

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Altklausurfragen at the Universität Bamberg there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Universität Bamberg overview page

Grundlagen sozialpädagogischen Handelns I

Allgemeine Soziologie I

Allgemeine Pädagogik

Sozialpsychologie

Soziale Wahrnehmung

Attribution - Sozpsych

Selbst - Sozpsych

Persönlichkeitspsychologie

Persönlichkeitspsycho Genetik & ZNS

Kelly & Rogers

Allgemeine Psychologie

Geschichte Psychologie

Gesundheitspsychologie

Allg psycho Forschungsmethoden

Einführ Entwicklungspsychologie

Diagnostik

Einstellungen

Theorien der Sozialpädagogik

SOZ_Grundbegriffe

Schulpädagogik 2

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Altklausurfragen at the Universität Bamberg or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards