VWL at Universität Bamberg

Flashcards and summaries for VWL at the Universität Bamberg

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course VWL at the Universität Bamberg

Exemplary flashcards for VWL at the Universität Bamberg on StudySmarter:

Die wichtigsten Annahmen des einfachen Marktmodells

(Sind diese Annahmen erfüllt)

Exemplary flashcards for VWL at the Universität Bamberg on StudySmarter:

Preis von Substituten

Verschiebung der Nachfragekurve

Exemplary flashcards for VWL at the Universität Bamberg on StudySmarter:

Preis von Komplementen

Verschiebung der Nachfragekurve

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for VWL at the Universität Bamberg on StudySmarter:

Verschiebung der Nachfragekurve

Einkommen

Exemplary flashcards for VWL at the Universität Bamberg on StudySmarter:

Verschiebung der Nachfragekurve

andere Einflüsse:

Exemplary flashcards for VWL at the Universität Bamberg on StudySmarter:

„inferioren Gütern“

Exemplary flashcards for VWL at the Universität Bamberg on StudySmarter:

Gesetz des Angebots

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for VWL at the Universität Bamberg on StudySmarter:

Verschiebung der Angebots

Exemplary flashcards for VWL at the Universität Bamberg on StudySmarter:

Gesetz von Angebot

Exemplary flashcards for VWL at the Universität Bamberg on StudySmarter:

Gesetz von Nachfrage

Exemplary flashcards for VWL at the Universität Bamberg on StudySmarter:

Die Akteure im Markt bringen durch ihr Handeln den Markt über den Preis ins Gleichgewicht

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for VWL at the Universität Bamberg on StudySmarter:

Die wichtigsten Annahmen des einfachen Marktmodells

Your peers in the course VWL at the Universität Bamberg create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for VWL at the Universität Bamberg on StudySmarter:

VWL

Die wichtigsten Annahmen des einfachen Marktmodells

(Sind diese Annahmen erfüllt)

  • spricht man von „Wett-
    bewerbsmärkten“ oder synonym von „vollständigem Wettbewerb“ oder „vollständiger Konkurrenz“

VWL

Preis von Substituten

Verschiebung der Nachfragekurve

(Güter, bei denen ein
Preisanstieg des einen eine Erhöhung der Nachfrage nach dem anderen bewirkt): Steigt z.B. der Preis von Limonade stark, wird sich die Nachfragekurve nach Eiscreme evtl. nach rechts verschieben

VWL

Preis von Komplementen

Verschiebung der Nachfragekurve

(Güter, bei denen ein
Preisanstieg des einen Gutes (auch) einen
Nachfragerückgang des anderen Gutes bewirkt):
Steigt z.B. der Preis von Würstchen, wird sich auch die Nachfragekurve nach Senf nach links verschieben

VWL

Verschiebung der Nachfragekurve

Einkommen

Bei vielen Gütern („normalen Gütern“)
steigt die Nachfrage, wenn das Einkommen steigt. Bei „inferioren Gütern“ sinkt die Nachfrage, wenn das Einkommen steigt (Beispiele?

VWL

Verschiebung der Nachfragekurve

andere Einflüsse:

 Präferenzen, z.B. wenn Menschen plötzlich weniger
Zucker konsumieren wollen und damit auch Eiscreme
 Bevölkerungsgröße/-struktur, z.B. fragen ältere Menschen andere Dinge nach als jüngere
 Werbung
 Erwartungen der Konsumenten, z.B. Erwartungen bzgl. der künftigen Preisentwicklung des Gutes

VWL

„inferioren Gütern“

Tütensuppe, Tiefkühlpizzen

- ist billig

VWL

Gesetz des Angebots

Unter sonst gleichen Bedingungen (ceteris paribus)
steigt die Angebotsmenge eines Gutes, wenn der Preis des Gutes steigt

VWL

Verschiebung der Angebots

 Technik, d.h. technische Innovation senkt die Produktionskosten und erhöht damit das Angebot
 Inputpreise (Preise der Produktionsfaktoren), z.B. wird ein starker Anstieg des Zuckerpreises das Angebot an Eiscreme reduzieren
 Anzahl der Anbieter, z.B. führt Ausscheiden
einzelner Anbieter aus dem Markt in der Regel zu einer Senkung des Angebots
 Politische Entscheidungen, z.B. Umweltvorgaben

VWL

Gesetz von Angebot

 Liegt der Preis oberhalb des Gleichgewichtspreises, existiert ein Angebotsüberschuss und die Anbieter
verringern ihre Preise, um den Absatz zu stimulieren

VWL

Gesetz von Nachfrage

 Liegt der Preis unterhalb des Gleichgewichtspreises, existiert ein Nachfrageüberschuss und die Anbieter erhöhen ihre Preise

VWL

Die Akteure im Markt bringen durch ihr Handeln den Markt über den Preis ins Gleichgewicht

  • Damit werden die drei ökonomischen Grundfragen dezentral beantwortet

VWL

Die wichtigsten Annahmen des einfachen Marktmodells

1. Es gibt viele Käufer und Verkäufer im Markt

(alle Preisnehmer, keine Preissetzer)

2. Jeder Käufer und Verkäufer verfügt über
vollkommene Information. Die produzierten Güter sind homogen

3. Es gibt freien Markteintritt und Marktaustritt


Sign up for free to see all flashcards and summaries for VWL at the Universität Bamberg

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program VWL at the Universität Bamberg there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Universität Bamberg overview page

Privatrecht

SMM (SS20)

Orga (SS20)

VWl at

Universität Bayreuth

Vwl at

Carl von Ossietzky Universität Oldenburg

vwl at

Hochschule Hamm-Lippstadt

Vwl at

Hochschule Kempten

Vwl at

Hochschule Neu-Ulm

Similar courses from other universities

Check out courses similar to VWL at other universities

Back to Universität Bamberg overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for VWL at the Universität Bamberg or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
X

StudySmarter - The study app for students

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Rating
Start now!
X

Good grades at university? No problem with StudySmarter!

89% of StudySmarter users achieve better grades at university.

50 Mio Flashcards & Summaries
Create your own content with Smart Tools
Individual Learning-Plan

Learn with over 1 million users on StudySmarter.

Already registered? Just go to Login