Wirtschaftsprivatrecht I (inkl. juristischer Fallbearbeitung) at TU München

Flashcards and summaries for Wirtschaftsprivatrecht I (inkl. juristischer Fallbearbeitung) at the TU München

Arrow

100% for free

Arrow

Efficient learning

Arrow

100% for free

Arrow

Efficient learning

Arrow

Synchronization on all devices

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Wirtschaftsprivatrecht I (inkl. juristischer Fallbearbeitung) at the TU München

Exemplary flashcards for Wirtschaftsprivatrecht I (inkl. juristischer Fallbearbeitung) at the TU München on StudySmarter:

Wie kommt ein Vertrag zustande?

Exemplary flashcards for Wirtschaftsprivatrecht I (inkl. juristischer Fallbearbeitung) at the TU München on StudySmarter:

Wie kommt man zu einem bestimmten Geschäftswillen  (subjektives Element)?

Exemplary flashcards for Wirtschaftsprivatrecht I (inkl. juristischer Fallbearbeitung) at the TU München on StudySmarter:

Elemente einer Willenserklärung

Exemplary flashcards for Wirtschaftsprivatrecht I (inkl. juristischer Fallbearbeitung) at the TU München on StudySmarter:

Was ist ein Angebot/Antrag?

Exemplary flashcards for Wirtschaftsprivatrecht I (inkl. juristischer Fallbearbeitung) at the TU München on StudySmarter:

Was ist eine Annahme?

Exemplary flashcards for Wirtschaftsprivatrecht I (inkl. juristischer Fallbearbeitung) at the TU München on StudySmarter:

Wie heißt es, wenn Angebot und Annahme sich decken?

Exemplary flashcards for Wirtschaftsprivatrecht I (inkl. juristischer Fallbearbeitung) at the TU München on StudySmarter:

Wie wird eine Rechtsfolge herbeigeführt?

Exemplary flashcards for Wirtschaftsprivatrecht I (inkl. juristischer Fallbearbeitung) at the TU München on StudySmarter:

Wille kann in unterschiedliche Elemente aufgeteilt werden?

Exemplary flashcards for Wirtschaftsprivatrecht I (inkl. juristischer Fallbearbeitung) at the TU München on StudySmarter:

Erläutere Handlungswille genauer. Rechtsfolge, Beispiel

Exemplary flashcards for Wirtschaftsprivatrecht I (inkl. juristischer Fallbearbeitung) at the TU München on StudySmarter:

Welche Ursachen gibt es bei der Willenserklärung?

Exemplary flashcards for Wirtschaftsprivatrecht I (inkl. juristischer Fallbearbeitung) at the TU München on StudySmarter:

Wie kann ich prüfen, ob ein Rechtsbindungswille vorliegt?

Exemplary flashcards for Wirtschaftsprivatrecht I (inkl. juristischer Fallbearbeitung) at the TU München on StudySmarter:

In welchen Situationen fehlt der Rechtsbindungswille?

Your peers in the course Wirtschaftsprivatrecht I (inkl. juristischer Fallbearbeitung) at the TU München create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Wirtschaftsprivatrecht I (inkl. juristischer Fallbearbeitung) at the TU München on StudySmarter:

Wirtschaftsprivatrecht I (inkl. juristischer Fallbearbeitung)

Wie kommt ein Vertrag zustande?

Ein Vertrag kommt durch übereinstimmende Willenserklärungen zustande. 

Wirtschaftsprivatrecht I (inkl. juristischer Fallbearbeitung)

Wie kommt man zu einem bestimmten Geschäftswillen  (subjektives Element)?

aufgrund einer Reihe von Beweggründen (Motiven)

  • Rechtsfolgen aus einer bloßen Willensbildung ergibt sich nicht

Wirtschaftsprivatrecht I (inkl. juristischer Fallbearbeitung)

Elemente einer Willenserklärung

Eine Willenserklärung ist die Äußerung eines auf die Herbeiführen eines Rechtserfolgs gerichteten Willens.

  • dem Willen (subjektives Element) und
  • der Erklärung (objektives Element)

Der (im Kopf gebildete) Wille verkörpert sich (nach außen) in der Erklärung.

Wirtschaftsprivatrecht I (inkl. juristischer Fallbearbeitung)

Was ist ein Angebot/Antrag?

zeitlich vorangehende Willenserklärung, §145

Wirtschaftsprivatrecht I (inkl. juristischer Fallbearbeitung)

Was ist eine Annahme?

zeitlich nachfolgende Willenserklärung, §147

Wirtschaftsprivatrecht I (inkl. juristischer Fallbearbeitung)

Wie heißt es, wenn Angebot und Annahme sich decken?

Kosens

  • andernfalls: sog. Dissens

Wirtschaftsprivatrecht I (inkl. juristischer Fallbearbeitung)

Wie wird eine Rechtsfolge herbeigeführt?

“im Kopf” des Erklärenden) gebildete Geschäftswille muss erklärt (geäußert) werden

Wirtschaftsprivatrecht I (inkl. juristischer Fallbearbeitung)

Wille kann in unterschiedliche Elemente aufgeteilt werden?
  • Handlungswille
  • Erklärungswille
  • Geschäftswille

Wirtschaftsprivatrecht I (inkl. juristischer Fallbearbeitung)

Erläutere Handlungswille genauer. Rechtsfolge, Beispiel
  • ist der Wille des Handelnden überhaupt zu handeln
  • fehlt bei reflexartigen Handlungen
  • z.B. zu Sprechen, zu Schreiben
  • RF bei fehlendem Handlungswillen: Es liegt keine wirksame WE vor

Wirtschaftsprivatrecht I (inkl. juristischer Fallbearbeitung)

Welche Ursachen gibt es bei der Willenserklärung?

weil der Erklärende, …

  • bei Bildung seines Geschäftswillen von falschen Voraussetzungen (Motiven) ausgegangen ist (= Fehler bei der Willensbildung)
  • nicht gelingt, seinen Geschäftswillen richtig zu erklären (Fehler bei der Erklärung); sog. unbewusste Willensmägel = Irrtümer
  • außerdem gibt es Fälle, in denen der Erklärende weiß, dass er das Erklärte nicht will; sog. bewusste Willensmängel

Wirtschaftsprivatrecht I (inkl. juristischer Fallbearbeitung)

Wie kann ich prüfen, ob ein Rechtsbindungswille vorliegt?

Ob ein solcher Rechtsbindungswille vorhanden ist, ist in Zweifelsfällen durch Auslegung zu ermitteln (§§ 133, 157 analog): Es kommt darauf an, wie das Verhalten von demjenigen verstanden werden darf, an den es gerichtet ist (für empfangsbedürftige WE gilt der Grundsatz der Auslegung nach dem Empfängerhorizont)

Wirtschaftsprivatrecht I (inkl. juristischer Fallbearbeitung)

In welchen Situationen fehlt der Rechtsbindungswille?
  1. Gefälligkeit
  2. Aufforderung zur Abgabe von Angeboten

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Wirtschaftsprivatrecht I (inkl. juristischer Fallbearbeitung) at the TU München

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Betriebswirtschaftslehre, Technologie- und Managementorientierte BWL at the TU München there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to TU München overview page

Corporate internationalization strategies and transformation through digitization

Marketing and Innovation Management

Energietechnische Anlagen

Business Law II

Biologie für Chemiker

International Political Economy (POL11000)

Intelligent vernetzte Produktion - Industrie 4.0

Applied Strategy & Organization

Biochemie

Business Ethics

Technology and Innovation

Produktion

Empirical Research Methods

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Wirtschaftsprivatrecht I (inkl. juristischer Fallbearbeitung) at the TU München or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards

How it works

Top-Image

Get a learning plan

Prepare for all of your exams in time. StudySmarter creates your individual learning plan, tailored to your study type and preferences.

Top-Image

Create flashcards

Create flashcards within seconds with the help of efficient screenshot and marking features. Maximize your comprehension with our intelligent StudySmarter Trainer.

Top-Image

Create summaries

Highlight the most important passages in your learning materials and StudySmarter will create a summary for you. No additional effort required.

Top-Image

Study alone or in a group

StudySmarter automatically finds you a study group. Share flashcards and summaries with your fellow students and get answers to your questions.

Top-Image

Statistics and feedback

Always keep track of your study progress. StudySmarter shows you exactly what you have achieved and what you need to review to achieve your dream grades.

1

Learning Plan

2

Flashcards

3

Summaries

4

Teamwork

5

Feedback