Umweltmonitoring und Risikomanagement at TU München

Flashcards and summaries for Umweltmonitoring und Risikomanagement at the TU München

Arrow

100% for free

Arrow

Efficient learning

Arrow

100% for free

Arrow

Efficient learning

Arrow

Synchronization on all devices

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Umweltmonitoring und Risikomanagement at the TU München

Exemplary flashcards for Umweltmonitoring und Risikomanagement at the TU München on StudySmarter:

Welche Untersuchungskriterien berücksichtigt das bayerische Waldökosystem Monitoringprogramm? 

Exemplary flashcards for Umweltmonitoring und Risikomanagement at the TU München on StudySmarter:

Welche sind die Ziele von ICP Forests?

Exemplary flashcards for Umweltmonitoring und Risikomanagement at the TU München on StudySmarter:

Was versteht man unter Einzugsgebiet?

Exemplary flashcards for Umweltmonitoring und Risikomanagement at the TU München on StudySmarter:

Was ist der Pf Wert?

Exemplary flashcards for Umweltmonitoring und Risikomanagement at the TU München on StudySmarter:

Schritte um Wasser-Durchfluss-Beziehung zu ziehen?

Exemplary flashcards for Umweltmonitoring und Risikomanagement at the TU München on StudySmarter:

4 Maßnahmen zur Qualitätssicherung im Messnetz von Verkehrsluftstationen

Exemplary flashcards for Umweltmonitoring und Risikomanagement at the TU München on StudySmarter:

  • Wie kann man Feinstaub messen?

Exemplary flashcards for Umweltmonitoring und Risikomanagement at the TU München on StudySmarter:

Aus welchen Einrichtungen besteht das Messnetz der Luftqualität?

Exemplary flashcards for Umweltmonitoring und Risikomanagement at the TU München on StudySmarter:

Nennen Sie 3 Standortkriterien für die Hinstellung einer Luftqualitätmessstation

Exemplary flashcards for Umweltmonitoring und Risikomanagement at the TU München on StudySmarter:

Welche Vorraussetzungen muss man beachten um eine Luftqualitätmessstation zu bauen?

Exemplary flashcards for Umweltmonitoring und Risikomanagement at the TU München on StudySmarter:

Wofür steht die Abkürzung LÜB?

Exemplary flashcards for Umweltmonitoring und Risikomanagement at the TU München on StudySmarter:

Was bedeutet dass die gewöässerkundlichen Pegel redundant seien

Your peers in the course Umweltmonitoring und Risikomanagement at the TU München create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Umweltmonitoring und Risikomanagement at the TU München on StudySmarter:

Umweltmonitoring und Risikomanagement

Welche Untersuchungskriterien berücksichtigt das bayerische Waldökosystem Monitoringprogramm? 

Baumbestand
Böden
Wasser
Bestandsniederschlag
Stammabfluss
Baumwachstum
Kronezustand

Umweltmonitoring und Risikomanagement

Welche sind die Ziele von ICP Forests?

1. Darstellung räumlicher und zeitlicher Veränderungen des Waldzustandes
2. Kenntnis der Beziehungen zwischen Waldökosystem und Stressfaktoren
3. Bewertung von kritischen Wirkungsgrenzen 

Umweltmonitoring und Risikomanagement

Was versteht man unter Einzugsgebiet?

Das in Horizontalprojektion gemessene Gebiet, aus dem das Wasser dem Kontrollquerschnitt zufließt

Umweltmonitoring und Risikomanagement

Was ist der Pf Wert?

der dekadische Logarithmus des Drucks in cm Wassersäule

Umweltmonitoring und Risikomanagement

Schritte um Wasser-Durchfluss-Beziehung zu ziehen?

1. Abflussmessungen sammeln
2. Kurve ziehen (mit Polynomfunktion z.B)
3.Extrapolation
4. Gültigkeit festlegen

Umweltmonitoring und Risikomanagement

4 Maßnahmen zur Qualitätssicherung im Messnetz von Verkehrsluftstationen

1. Ersatz-Messgeräte vorhalten
2. Tägliche Kalibrierung in der Messstation
3. Regelmäßige Wartung
4. Teilnahme an Ringversuchen

Umweltmonitoring und Risikomanagement

  • Wie kann man Feinstaub messen?

Filtermethode
Betha-Radiometrie

Umweltmonitoring und Risikomanagement

Aus welchen Einrichtungen besteht das Messnetz der Luftqualität?

1. Messnetz-Zentrale in Augsburg
2.Messstationen
3.(EU)

Umweltmonitoring und Risikomanagement

Nennen Sie 3 Standortkriterien für die Hinstellung einer Luftqualitätmessstation

Stellen mit den maximalen Konzentrationen

Stellen mit der Belastung, die für die Bevölkerung representativ ist

In der Industrie auf der windabgewandte Seite der Schadstoffquelle

Umweltmonitoring und Risikomanagement

Welche Vorraussetzungen muss man beachten um eine Luftqualitätmessstation zu bauen?

1. Art der Station: Verkehrsnah
Industrienah
2. Stationsumgebung: städtisches Gebiet
vorstädtisches Gebiet
ländliches Gebiet

Umweltmonitoring und Risikomanagement

Wofür steht die Abkürzung LÜB?

Lufthygienisches Landesüberwachungssystem Bayern

Umweltmonitoring und Risikomanagement

Was bedeutet dass die gewöässerkundlichen Pegel redundant seien

Es gibt immer weniger 2, um einen Ersatz zu haben

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Umweltmonitoring und Risikomanagement at the TU München

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Environmental Engineering at the TU München there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to TU München overview page

Baustoffe

Meteorologie

Geostatistik

Hydrologie Grundmodul

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Umweltmonitoring und Risikomanagement at the TU München or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards

How it works

Top-Image

Get a learning plan

Prepare for all of your exams in time. StudySmarter creates your individual learning plan, tailored to your study type and preferences.

Top-Image

Create flashcards

Create flashcards within seconds with the help of efficient screenshot and marking features. Maximize your comprehension with our intelligent StudySmarter Trainer.

Top-Image

Create summaries

Highlight the most important passages in your learning materials and StudySmarter will create a summary for you. No additional effort required.

Top-Image

Study alone or in a group

StudySmarter automatically finds you a study group. Share flashcards and summaries with your fellow students and get answers to your questions.

Top-Image

Statistics and feedback

Always keep track of your study progress. StudySmarter shows you exactly what you have achieved and what you need to review to achieve your dream grades.

1

Learning Plan

2

Flashcards

3

Summaries

4

Teamwork

5

Feedback