Lebensmittelrecht at TU München

Flashcards and summaries for Lebensmittelrecht at the TU München

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Lebensmittelrecht at the TU München

Exemplary flashcards for Lebensmittelrecht at the TU München on StudySmarter:

Definition "Lebensmittel"

Exemplary flashcards for Lebensmittelrecht at the TU München on StudySmarter:

Was gehört laut Art. 2 der VO (EG) 178/2002 noch zu der Definition "Lebensmittel" dazu?

Exemplary flashcards for Lebensmittelrecht at the TU München on StudySmarter:

Was gehört nicht zu "Lebensmittel"?

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Lebensmittelrecht at the TU München on StudySmarter:

Ab wann gibt etwas als "Arzneimittel"?

Exemplary flashcards for Lebensmittelrecht at the TU München on StudySmarter:

Was versteht man unter "Missbrauchsprinzip" und "Verbotsprinzip"?

Exemplary flashcards for Lebensmittelrecht at the TU München on StudySmarter:

Definition "Lebensmittelunternehmen"

Exemplary flashcards for Lebensmittelrecht at the TU München on StudySmarter:

Definition "Inverkehrbringen"

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Lebensmittelrecht at the TU München on StudySmarter:

Definition "Zusatzstoffe"

Exemplary flashcards for Lebensmittelrecht at the TU München on StudySmarter:

Nenne Sie drei Beispiele für Zusatzstoff-Kategorien.

Exemplary flashcards for Lebensmittelrecht at the TU München on StudySmarter:

Was versteht man unter dem Verbotsprinzip?

Exemplary flashcards for Lebensmittelrecht at the TU München on StudySmarter:

Nenne die drei Zulassungskriterien für die Zulassung von Zusatzstoffen.

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Lebensmittelrecht at the TU München on StudySmarter:

Wer ist für die Lebensmittel- Überwachung zuständig?

Your peers in the course Lebensmittelrecht at the TU München create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Lebensmittelrecht at the TU München on StudySmarter:

Lebensmittelrecht

Definition "Lebensmittel"

Art. 2 der VO (EG) 178/2002:

Im Sinne dieser Verordnung sind „Lebensmittel“ alle Stoffe oder

Erzeugnisse, die dazu bestimmt sind oder von denen nach

vernünftigem Ermessen erwartet werden kann, dass sie in verarbeitetem, teilweise verarbeitetem oder unverarbeitetem Zustand von Menschen aufgenommen werden.

Lebensmittelrecht

Was gehört laut Art. 2 der VO (EG) 178/2002 noch zu der Definition "Lebensmittel" dazu?

Zu „Lebensmitteln“ zählen auch Getränke, Kaugummi, sowie alle Stoffe – einschließlich Wasser - , die dem Lebensmittel bei seiner Herstellung oder Ver- oder Bearbeitung absichtlich zugesetzt werden.

Lebensmittelrecht

Was gehört nicht zu "Lebensmittel"?

- Futtermittel

- lebende Tiere, soweit sie nicht für das Inverkehrbringen
 zum menschlichen Verzehr hergerichtet worden sind

- Pflanzen vor dem Ernten

- Arzneimittel

- kosmetische Mittel

- Tabak und Tabakerzeugnisse

- Betäubungsmittel und psychotrope Stoffe

- Rückstände und Kontaminanten

Lebensmittelrecht

Ab wann gibt etwas als "Arzneimittel"?

- Nachweis der Sicherheit

- Wirksamkeitsnachweis in Bezug auf krankhafte Erscheinungen

- Verbotsprinzip: Zulassungsverfahren

- Ziel: Nutzen > Risiko

Lebensmittelrecht

Was versteht man unter "Missbrauchsprinzip" und "Verbotsprinzip"?

- Missbrauchsprinzip: frei verwendbar

- Ausnahmen: Verbotsprinzip bei Zusatzstoffen, Novel Food, Gentechnisch veränderten Organsimen (GVO)

Lebensmittelrecht

Definition "Lebensmittelunternehmen"

Art. 3 der VO (EG) 178/2002


„Lebensmittelunternehmen“ alle Unternehmen, gleichgültig, ob sie auf Gewinnerzielung ausgerichtet sind oder nicht und ob sie öffentlich oder privat sind, die eine mit der Produktion, der Verarbeitung und dem Vertrieb von Lebensmitteln zusammen-hängende Tätigkeit ausführen;

Lebensmittelrecht

Definition "Inverkehrbringen"

Art. 3 der VO (EG) 178/2002:


„Inverkehrbringen“ das Bereithalten von Lebensmitteln (…) für Verkaufszwecke einschließlich des Anbietens zum Verkauf oder jeder anderen Form der Weitergabe, gleichgültig, ob unentgeltlich oder nicht, sowie den Verkauf, den Vertrieb oder andere Formen der Weitergabe selbst

Lebensmittelrecht

Definition "Zusatzstoffe"

Art. 3 der VO (EG) 1333/2008:


„Lebensmittelzusatzstoff“: ein Stoff mit oder ohne Nährwert, der in der Regel weder selbst als Lebensmittel verzehrt noch als charakteristische Lebensmittelzutat verwendet wird und einem Lebensmittel aus technologischen Gründen bei der Herstellung, Verarbeitung, Zubereitung, Behandlung, Verpackung, Beförderung oder Lagerung zugesetzt wird, wodurch er selbst oder seine Nebenprodukte mittelbar oder unmittelbar zu einem Bestandteil des Lebensmittels werden oder werden können.

Lebensmittelrecht

Nenne Sie drei Beispiele für Zusatzstoff-Kategorien.

- Süßungsmittel

- Farbstoffe

- Konservierungsstoffe

- Antioxidationsmittel

- Trägerstoffe

- Säuerungsmittel

- Säureregulatoren

- Trennmittel

- Schaumverhüter

- Füllstoffe

- Emulgatoren

- Schmelzsalze

- Festigungsmittel

- Geschmacksverstärker

Lebensmittelrecht

Was versteht man unter dem Verbotsprinzip?

Verbotsprinzip“: alles ist verboten, was nicht extra erlaubt ist!


Art. 5 VO (EG) 1333/2008:

Niemand darf einen Lebensmittelzusatzstoff oder ein Lebensmittel, in dem ein Lebensmittelzusatzstoff vorhanden ist, in Verkehr

bringen, wenn die Verwendung des Lebensmittelzusatzstoffs nicht

mit dieser Verordnung in Einklang steht.

Lebensmittelrecht

Nenne die drei Zulassungskriterien für die Zulassung von Zusatzstoffen.

Zulassungskriterien (Art. 6 VO (EG) 1333/2008):


- gesundheitliche Unbedenklichkeit

- technologische Notwendigkeit

- keine Täuschung des Verbrauchers

Lebensmittelrecht

Wer ist für die Lebensmittel- Überwachung zuständig?
EU

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Lebensmittelrecht at the TU München

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Lebensmittelrecht at the TU München there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to TU München overview page

Lebensmittel

Hygiene und Lebensmittelrecht

Lebensmittelrecht

Lebensmittelrecht II

Lebensmittelrecht 2

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Lebensmittelrecht at the TU München or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
X

StudySmarter - The study app for students

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Rating
Start now!
X

Good grades at university? No problem with StudySmarter!

89% of StudySmarter users achieve better grades at university.

50 Mio Flashcards & Summaries
Create your own content with Smart Tools
Individual Learning-Plan

Learn with over 1 million users on StudySmarter.

Already registered? Just go to Login