Körperstrukturen Und Funktionen at TU München | Flashcards & Summaries

Lernmaterialien für Körperstrukturen und Funktionen an der TU München

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Körperstrukturen und Funktionen Kurs an der TU München zu.

TESTE DEIN WISSEN

Das eine gleichzeitige maximale Streckung in den Hand- und Fingergelenken nicht möglich ist, ist ein Beispiel ...

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

passiver Muskelinsuffizienz

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Stoffwechselprozesse beeinflussen sich gegenseitig positiv und finden bevorzugt gleichzeitig statt?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Glykolyse & Fettsäuresynthese

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Die Carnitin-Acyl Transferase ist ein Schlüsselenzym der ß-Oxidation. Wofür ist sie verantwortlich?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Den "Austausch" von Coenzym A mit Carnitin, durch das die FS(Acyl) ins Mitochondrium gelangen können

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was können Chylomikronen transportieren?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

E,D,K,A Vitamine

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Bandscheiben haben....

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

nur unbewegliche Elemente

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

4 Faktoren Bewegungsspielräume?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Weichteilhemmung

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Die Wirbelsäule...

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

trägt 2/3 des Körpergewichts

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Das Schlüsselenzym, an dem Glykolyse, beta-Oxidation, Citratzyklus und Fettsäurenbiosynthese zusammentreffen heißt ...

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Acetyl CoA

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Funktionen von Lipiden sind ...

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Energiespeicherung (Triaglycerine)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Carnitin wird nach der Abspaltung von der Acylgruppe durch die Carnitin-Acyltransferase II wieder rückresorbiert. Wohin ?  

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Zytosol

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Ein Wirbel besteht aus 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Wirbelkörper

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Zu was führt die Emulsion von Stoffen ?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Oberflächenvergrößerung 

Lösung ausblenden
  • 357466 Karteikarten
  • 8304 Studierende
  • 335 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Körperstrukturen und Funktionen Kurs an der TU München - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Das eine gleichzeitige maximale Streckung in den Hand- und Fingergelenken nicht möglich ist, ist ein Beispiel ...

A:

passiver Muskelinsuffizienz

Q:

Welche Stoffwechselprozesse beeinflussen sich gegenseitig positiv und finden bevorzugt gleichzeitig statt?

A:

Glykolyse & Fettsäuresynthese

Q:

Die Carnitin-Acyl Transferase ist ein Schlüsselenzym der ß-Oxidation. Wofür ist sie verantwortlich?

A:

Den "Austausch" von Coenzym A mit Carnitin, durch das die FS(Acyl) ins Mitochondrium gelangen können

Q:

Was können Chylomikronen transportieren?

A:

E,D,K,A Vitamine

Q:

Bandscheiben haben....

A:

nur unbewegliche Elemente

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

4 Faktoren Bewegungsspielräume?

A:

Weichteilhemmung

Q:

Die Wirbelsäule...

A:

trägt 2/3 des Körpergewichts

Q:

Das Schlüsselenzym, an dem Glykolyse, beta-Oxidation, Citratzyklus und Fettsäurenbiosynthese zusammentreffen heißt ...

A:

Acetyl CoA

Q:

Funktionen von Lipiden sind ...

A:

Energiespeicherung (Triaglycerine)

Q:

Carnitin wird nach der Abspaltung von der Acylgruppe durch die Carnitin-Acyltransferase II wieder rückresorbiert. Wohin ?  

A:

Zytosol

Q:

Ein Wirbel besteht aus 

A:

Wirbelkörper

Q:

Zu was führt die Emulsion von Stoffen ?

A:

Oberflächenvergrößerung 

Körperstrukturen und Funktionen

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Körperstrukturen und Funktionen an der TU München

Für deinen Studiengang Körperstrukturen und Funktionen an der TU München gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Körperstrukturen und Funktionen
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Körperstrukturen und Funktionen