Förder- und Materialflusstechnik at TU München

Flashcards and summaries for Förder- und Materialflusstechnik at the TU München

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Förder- und Materialflusstechnik at the TU München

Exemplary flashcards for Förder- und Materialflusstechnik at the TU München on StudySmarter:

Warum sind Barcodeanfang und Ende nicht Symmetrisch?

Exemplary flashcards for Förder- und Materialflusstechnik at the TU München on StudySmarter:

Formel für Nutzlast

Exemplary flashcards for Förder- und Materialflusstechnik at the TU München on StudySmarter:

Abgrenzung: Transporteinheit, Transportmittel, Ladehilfsmittel, Transportgüter, Fördermittel, Verkehrsmittel,

Exemplary flashcards for Förder- und Materialflusstechnik at the TU München on StudySmarter:

Belegungsstrategien

Exemplary flashcards for Förder- und Materialflusstechnik at the TU München on StudySmarter:

Zielsetzung in einer Materialflussautomatisierung

Exemplary flashcards for Förder- und Materialflusstechnik at the TU München on StudySmarter:

Zwei Antikollisionsverfahren für RFID nennen

Exemplary flashcards for Förder- und Materialflusstechnik at the TU München on StudySmarter:

Wovon ist der Füllgrad im Schneckenförderer abhängig?

Exemplary flashcards for Förder- und Materialflusstechnik at the TU München on StudySmarter:

Kommissionierung: Organisationssystem

Exemplary flashcards for Förder- und Materialflusstechnik at the TU München on StudySmarter:

Kommissionierung Materialflusssystem

Exemplary flashcards for Förder- und Materialflusstechnik at the TU München on StudySmarter:

Aufgaben der Steuerung von FTS

Exemplary flashcards for Förder- und Materialflusstechnik at the TU München on StudySmarter:

Eigenschaften FTS

Exemplary flashcards for Förder- und Materialflusstechnik at the TU München on StudySmarter:

Materialflussrechner - Funktionen

Your peers in the course Förder- und Materialflusstechnik at the TU München create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Förder- und Materialflusstechnik at the TU München on StudySmarter:

Förder- und Materialflusstechnik

Warum sind Barcodeanfang und Ende nicht Symmetrisch?
Wird der code von der "falschen" Richtung gescannt, erkennt der Decoder trotzdem den richtigen Anfang & Ende und wandelt die Zeichenfolge intern um.

Förder- und Materialflusstechnik

Formel für Nutzlast
Nutzlast = Traglast - Lastaufnahme - Anschlagmittel

Förder- und Materialflusstechnik

Abgrenzung: Transporteinheit, Transportmittel, Ladehilfsmittel, Transportgüter, Fördermittel, Verkehrsmittel,
Transporteinheit: - Ladehilfsmittel(Palette, Karton, VDA Behälter) - Transportgüter (Karton, Schüttgut, Einzelteile) Transportmittel: -Fördermittel(intern: Stapler, FTS, Brückekran) -Verkehrsmittel(extern, LKW, Zug, Schiff, Flugzeug)

Förder- und Materialflusstechnik

Belegungsstrategien
Feste Lagerplatzzuordnung Freie(Chaotische) Lagerplatzzuordnung Schnelläuferkonzentration (ABC)

Förder- und Materialflusstechnik

Zielsetzung in einer Materialflussautomatisierung
Humanisierung Rationalisierung Qualitätssicheurng Erhöhung Systemleistung

Förder- und Materialflusstechnik

Zwei Antikollisionsverfahren für RFID nennen
Frequency Domain Multiple Access(FDMA) Time Domain Multiple Access (TDMA), meist für RFID Space Division Multiple Access (SDMA) Code Division Multiple Access

Förder- und Materialflusstechnik

Wovon ist der Füllgrad im Schneckenförderer abhängig?
Reibungs- & Hafteigenschaften des Fördergutes Steigung der Schneckengänge Neigung der Schneckenachse

Förder- und Materialflusstechnik

Kommissionierung: Organisationssystem
1. Zonenaufteilung (1 oder mehrzoning) 2. Sammeln (nacheinandern oder gleichzeitig) 3. Entnahme (Artikel oder Auftragsorientiert) 4. Abgabe (Artikel oder Auftragsorientiert) 5 Auftragssteuerung (ohne / mit Optimierung)

Förder- und Materialflusstechnik

Kommissionierung Materialflusssystem
1. Bereistellung(stat/dynamisch; Zentral/dezentral) 2. Forbewegung (1- /2-Dimensional) 3. Entnahme (Manuell, Mechanisch, Automatisch) 4. Abgabe (stat/dynamisch; Zentral/dezentral)

Förder- und Materialflusstechnik

Aufgaben der Steuerung von FTS
Leitsteuerung: -Kommunikation zur globalen Materialflusssteuerung -Transportauftragsverwaltung -FTS-interne Materialflusssteuerung Fahrzeugsteuerung: -Kommunikation -Naviation -Warn- und Sicherheitseinrichtungen -Energieversorgung

Förder- und Materialflusstechnik

Eigenschaften FTS
Hohe Verfügbarkeit Hohe Transparenz Hohe Präzision bei Lastübergabe Flexibilität und Erweiterbarkeit Geringer zusätzlicher Verkehrsflächenbedarf

Förder- und Materialflusstechnik

Materialflussrechner - Funktionen
Automatische Wegeoptimierung Visualisierung Transporte Aufsplitten Fahrauftrag in Teilaufträge

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Förder- und Materialflusstechnik at the TU München

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Förder- und Materialflusstechnik at the TU München there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to TU München overview page

E-Motoren

Systems Engineering

Parallel Programming

Betriebswirtschaftslehre

Fabrikplanung

Applikation von Radioaktivität in Industrie, Forschung und Medizin

Dynamik der Straßenfahrzeuge

Qualitätsmanagement

Elektrik-Elektroniksysteme im Kraftfahrzeug

Methoden in der Motorapplikation

Zulassung

Messtechnik und medizinische Assistenzsysteme

Elektrische Antriebe - Grundlagen und Anwendungen

Industrielle Softwareentwicklung für Ingenieure

Versuchsplanung und Statistik

Maschinendynamik

Grundlagen Medizintechnik: Biokomp. 1

Praktikum Regenerative Energien

Ringvorlesung Bionik

Umformende Werkzeugmaschinen

Mechatronische Gerätetechnik

Werkstoffkunde

Zulassung von Medizingeräten

Fluidmechanik

Regelungstechnik

Maschinenelemente

Wärmetransportphänomene

Werkstoffkunde 2

Intelligente Systeme und Machine Learning für Produktionsprozesse

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Förder- und Materialflusstechnik at the TU München or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards